Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von klößjes: „dann sollte man das mal machen, aber der Vorstand macht das ja nicht. ...... “ Ah jetzt ja. Jetzt soll auch der Vorstand sich um die Fehlentscheidungen der Schiedsrichter kümmern? Leute das kann doch jetzt nur Ironie sein, oder?

  • Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012)

    Hunsrück FC - - Geißbockheim

    Beitrag

    Das ist sicherlich richtig @LinkeKlebe. Jedoch ist das größte Konfliktpotenzial derzeit die Themen / Forderungen der Ultras an den Vorstand. Natürlich hat der Vorstand auch Fehler gemacht die rein gar nichts mit den Themen der Ultras zu tun haben. Das streitet aber auch keiner ab und wurde schon von vielen hier angemerkt. Mir persönlich sind diese Fehler aber nicht so tiefgreifend, dass man den Vorstand zum Teufel jagen sollte. Die späte St.Öger Trennung und die Abfindung für den aus dem Ort mit…

  • Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012)

    Hunsrück FC - - Geißbockheim

    Beitrag

    Zitat von Szene_Wertheim: „Ganz kurz quergefragt: was wäre die Süd ohne ihre aktiven Fans darauf, das Herzstück der Fanszene, der Motor...nennt es, wie ihr wollt...!? Antwort: nichts! Die Süd wurde über Jahrzehnte zu dem was sie ist. Das muss man vielleicht dem Vorstand mal erklären...spürbar anders. “ Ich glaube der Vorstand weiß mehr über die Fanszene als manch einer denkt. Und der Vorstand weiß auch, dass die Stimmung im Stadion zunächst vermutlich etwas ruhiger wäre als bisher wenn die Ultra…

  • Zitat von lunyTed: „Du weißt welche Antwort jetzt kommt? “

  • Eine Abstimmung ob für oder gegen Ultras sehe ich mal als großen Käse an! Wenn es doch nur ein paar wenige Mitglieder dieser Szene betrifft du sich nicht an die Regeln halten wollen/ können, dann sollte diese doch dem Großteil der „fanatischen Fans“ bekannt sein oder etwa nicht. Hier geht es dann doch lediglich darum diese selbst auszuschließen. Es muss ja nicht der Finger gehoben werden und auf „er wars, er wars..“ gemacht werden. Es würde doch vollkommen ausreichen, wenn es klar heißen würde: …

  • Zitat von Vorwärts_Fc: „Zitat von frankie0815: „Könnte ne Mehrheit geben. Ich würde es nicht drauf ankommen lassen. So großen Rückhalt habe die Ultras bei den "gemeinen" Fans nicht... “ “ Mensch Jung, kannst de nett mo was anderes als Gähn Smileys? Ist echt nervig. Dann lass es doch einfach unkommentiert.

  • Könnte auch so aussehen, als ob der gute Mann mal eines davon lesen will.....ist halt eine Momentaufnahme. Mal ernsthaft, hat man tatsächlich geglaubt, dass man diese Flyer für tausende Menschen in seinen eigenen vier Wänden liegen lässt auf denen der Kopf von den Chefs gefordert wird? Wenn ich erreichen möchte, dass mir jemand zuhört, muss ich denjenigen ansprechen und ihn von mir überzeugen. Ein Flyer fliegt in der Regel in den nächsten Papierkorb.

  • ja, der Erfolg = Aufstieg ist mir wichtiger als ein Zusammenschluss zwischen Verein und Ultras. Der Verein wird gespalten durch die absolut uneinsichtigen Gruppen der Ultraszene. Hier ist null Komma null Einsicht zu erkennen und es wird nur gegen den Vorstand gewettert. Alles was gemacht und gesagt wird ist falsch und gelogen wenn man so einige Stellungnahmen liest. Mir ist es daher wichtiger , dass wir sportlich das ganze auf die Reihe kriegen und aufsteigen. Der Verein wird nach aktueller Lage…

  • Zitat von 10ner: „Zitat von Hunsrück FC: „Haben wir keine anderen Sorgen? “ Muss du dann hier kommentieren? Oder anders gefragt, hilft dein kommentieren hier im forum bei den anderen Problemen? “ Ich sehe deinen Kommentar nur als Hetze gegen den Verein. Ist doch wohl schnurz piep egal, ob die Flyer vor, während oder nach dem Spiel eingesammelt wurden. Es scheint nicht wirklich was interessantes drauf gestanden zu haben, sonst wären die nicht so ungeachtet da rum liegen geblieben. Das einzige was…

  • 22 / Jorge Meré Perez

    Hunsrück FC - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCALPAY: „....... du und die meisten anderen wissen, was ich von dem Forum hier halte... “ und warum bist du dann hier ??

  • Man sollte nicht alles durch die Vereinsbrille sehen meine ich damit. Wenn wir einen Elfer gegen uns bekommen hätten bei einer vergleichbaren Situation wie bei Jonas, würde hier so mancher ausrasten, dass wir einen Elfer gegen uns bekommen hätten. Man sollte halt mal etwas neutral die Situationen betrachten.

  • Haben wir keine anderen Sorgen?

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Hunsrück FC - - Kader

    Beitrag

    Ja genau. St Öger muss wieder her...

  • Fakt ist, wir müssen solche Spiele gewinnen ohne auf den Schiri angewiesen zu sein! Wir sind der 1. FC Köln und sollten nicht rumlamentieren, wenn so ein schwarzer Mann irgendwelche Entscheidung trifft. Wir hatten genügend Chancen um Tore zu machen und müssten hinten drin mal etwas sicherer und konsequenter agieren. Dann bräuchte sich keiner über die Leistung des Schiedsrichters auszulassen.

  • Borussia Mönchengladbach 2018/19

    Hunsrück FC - - 1. Bundesliga

    Beitrag

  • Im Vergleich ja, aber differenziert betrachtet ist das kein Elfer. Das ist Fußball und kein Hallenhalmer.

  • Borussia Mönchengladbach 2018/19

    Hunsrück FC - - 1. Bundesliga

    Beitrag

    Denn du bist ein scheiß Verein!!!!!

  • Also Situation 1 gegen Hector hätte ich auch nicht gepfiffen. Situation 2 beim Handspiel: klarer gehts eigentlich nicht.....

  • Borussia Mönchengladbach 2018/19

    Hunsrück FC - - 1. Bundesliga

    Beitrag

    Auf die Elf vom Niederrhein....

  • Leid ist es heutzutage so, dass wenn du im eigenen 16er so gegen den Mann gehst, dass in 3 von 4 Fällen einen Elfmeter gibt. Im eigenen 16er darfst du so nicht den Gegner festhalten. Jeder wird dieses „Geschenk“ gerne annehmen. Wäre umgekehrt bei uns ganz genauso.