Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Oropher: „Zitat von Bobber: „Der Führungsspieler TRod war anspielbar, weil er nicht alleine gegen 2 stand und neben ihm sich zwangsläufig und völlig überraschend für alle Räume für Mitspieler auftaten, für Stürmer und andere und urplötzlich wie vom Himmel gefallen, hat Schaub Bock zu grätschen und Kraft, Idee und Muße den Ball in den Winkel zu Zirkeln und eben nicht völlig frustriert die Zweikampfführung abzubrechen.Viele Grüße Bobber “ Heißt dann also das der Trainer wohl doch nicht a…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ... und weil vorne auf ein Mal reger Betrieb war, konnte unser Führungsspieler Hector, und das ist für mich die Taktik-Sensation schlechthin, als Außenverteidiger einrücken und hatte Platz, so dass er sogar in den Strafraum kam. Futter weiter Popcorn bis du platzt, Oropher. Viele Grüße Bobber

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Oropher: „Zitat von Bobber: „Lukas würde angemacht, weil er als erster gegen Rapolder auf dem Platz giftete. Vielleicht ein wenig zu früh, für den damaligen Jungspund - aber!!! er hat sich positioniert. Was machen denn unsere "Führungsspieler"??? “ 8 Tore gegen Dresden. “ Ja, weil die individuelle Qualität stimmt, sie 1mal richtig aufgestellt wurden und jeder Ball drin war. Ich bin mal gespannt, was unser Trainerstar jetzt erkannt hat und was er nächste Woche vorhat. Im übrigen hat der…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Servus, ein klares System, meiner Meinung nach ein 4:4:2, als bei DD nichts mehr ging faktisch ein 3:4:3. Die Tiefe des Spielfelds war bespielbar, Fehlpässe wurden reduziert und unsre individuelle Klasse setzte sich durch - wie einfach kann Fußball sein!!! Heute hat der Trainer das optimale aufgestellt und es hat halt auch alles gepasst. Was jetzt passieren muss: Es müssen Automatismen aus einer grundsoliden und stabilen Grundordnung geschaffen werden. Dann kann man eben vorsichtig sein eigenes …

  • VEH (Sportdirektor)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Was will Veh denn machen? Er kann Anfang nicht mir nix dir nix rauswerfen. Es wird gegen DD mehr als eine Nagelprobe. Er steckt mit seiner Person voll drin und hofft nur noch, dass Anfang es doch noch packt. Allerdings ist es von ihm enorm unklug, das Verhältnis zwischen FC und Anfang als unanfechtbar darzustellen. Er bringt JEDEN gegen sich auf, der auf die Erleuchtung des Trainers wartet, um das sportliche Konzept durchschauen zu dürfen. Jeder, der sich ernsthaft mit Mannschaftsgefügen, Taktik…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Gegen DD kann man auch mit Schlecht-Taktik gewinnen. Wenn allerdings die Mannschaft nicht zieht, hat er keine Chance mehr etwas zu bewirken. Mir gibt es immer noch zu denken, dass Schaub den Zweikampf abgebrochen hat. Das ist im Profifußbal normalerweise der Tot! Dann wird er auch nichts mehr bewirken können. Lukas würde angemacht, weil er als erster gegen Rapolder auf dem Platz giftete. Vielleicht ein wenig zu früh, für den damaligen Jungspund - aber!!! er hat sich positioniert. Was machen denn…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „Unfassbar was heute im Express berichtet wird. Heintz wollte bleiben hat eindeutige Signale gesendet und man hat für Anfang lieber Czichos verpflichtet. Für Drexler dem Königstransfer hat man auch auf einen LM verzichtet. Unter diesen Voraussetzungen hätte ich den Trainer erst gar nicht verpflichtet aber der Vorstand wollte ihn schon seit Dezember. Das ist so unfassbar da verzichtet man auf Heintz für Czichos kaum zu glauben und alleine das zeigt mir wie blind der Trainer abe…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ... dann würde sich ja am Ende unsere individuelle Qualität durchsetzen

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Man muss aber bedenken, dass die Mittelfeldreihe zugestellt ist, weil sie Lichtjahre zu hoch stehen. Das ist unser Problem: Entweder gradlinig oder quer, niemals kompakt!

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ...fast in jeder Mannschaft lässt sich im Spielaufbau die 6 zwischen die beiden IV fallen, die beiden Außenverteidiger ziehen vor, die IVs stehen breit, damit man immer noch abspielen kann. Wenn man breit steht, hat man immer die Möglichkeit auf beiden Seiten Anspielstationen zu finden. Unsere Aufbauspieler müssen im tollen System, dass auf aales eine Antwort hat, harakiri- Bälle auf Horn spielen, wenn sie völlig überraschend zugestellt sind und die Ketten zu weit auseinandergehen. Das passiert …

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von tobilicious: „Zitat von Soll/Ist: „... “ aber ein 4-2-3-1 spielen wir doch phasenweise in den spielen!? lässt sich doch oft beobachten wie ein zweiter dm sich neben höger einordnet?! “ Das kommt dir nur so vor, wenn die Positionen qua Sinnlosigkeit nicht gehalten werden. Das ist dann die Abstimmung der müden Füße. Viele Grüße Bobber

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von CobyDick: „Zitat von Treverer: „Wenn ich Tabellenführer bin und einige Spiele gewonnen habe, dann muss doch auch ein Selbstverständnis kommen, eine Unbeschwertheit, die die Spielweise von Kiel auch ausgezeichnet hatte “ Normalerweise ja. Aber hier wurde ja auch an den Siegen gemeckert “ ... aber im Stadion war es noch relativ ruhig, was ja der entscheidendste Indikator pro oder gegen einen Trainer ist. Ich habe generell dann gemeckert und das oft, wenn ich nicht erkenne wohin die Reise…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von fenermann: „Was verdient er eigentlich genau? Ich will das nur wissen damit man mal ungefähr ne Vorstellung davon hat wie hoch die Abfindung sein würde... Und vielleicht nochmal ein Zusatz, allgemein. Ich halte garnix davon wenn Leute noch Kohle hinterhergeschmissen bekommen, obwohl sie dafür nix mehr leisten. Zumindest ist es sehr ehrenhaft wenn sie freiwillig darauf verzichten. Wollte ich nur schonmal erwähnen. “ die Abfindung wird mittlerweile in aller Regel als Bestandteil eines Ve…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Peter1955: „Zitat von Bobber: „ohne umdenken fängt sich da gar nix mehr! “ was meinst du mit umdenken ? Und wer muss umdenken ? Ich selbst bin eher ratlos, das war ich das erste Mal was den FC angeht, nach dem ersten Abstieg als Schuster Trainer war und 20 Minuten vorm Anpfiff glaube gegen Stuttgarter Kickers kaum Zuschauer zu sehen waren, jetzt fällt mir auch nix mehr ein, alles steht wieder bei Null “ Servus, unser Trainer müsste umdenken. Ein Ansatz war gegen Schalke ja schon da. Ab…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ohne umdenken fängt sich da gar nix mehr!

  • VEH (Sportdirektor)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    @MainBock analysiert auf der vorherigen Seite auch Vehs Fehler messerscharf. Allerdings denke ich, dass er im freien Fall den Club ordentlich führte. Die Frage ist dann nämlich auch, wen bekommt man, wenn sich eine Mannschaft für untauglich erweist? Allerdings hat er nun 2 Transferphasen vor sich, die funktionieren müssen. Gute Spieler gibt es nur, wenn wir aufsteigen - im Winter nur dann, wenn wir dran sind! Somit wäre ein Aussitzen mit Anfang sein schwerster Fehler, den auch er mit seinem Job …

  • Zitat von elkie57: „Danke, dass du das mit der Fitness anführst Hatte zu Beginn der Saison eben auch beobachtet, dass sie fit waren...das muss andere Gründe haben “ sie haben keine Kraft mehr, die Riesenlöcher zuzulaufen, ob vom Kopf oder von der Substanz ist im Erscheinungsbild eigentlich egal. Kein frischer Kopf, keine spielerische Frische, Fehlpässe, Frustration, Unlust. Diesen Punkt haben wir bereits erreicht. Viele Grüße Bobber

  • Servus, ich hatte gehofft, dass wir nach dem S04- Spiel den Turnaround schaffen. Anfangs Problem ist seine Sturheit! Die wird, wenn er sich nicht vor dem Dresden-Spiel messbar besinnt, den Club in seiner Entwicklung hemmen. So kann man nicht Fußball spielen lassen. 11 Mann minus TRod, weil völlig falsch eingesetzt = 10 Mann. 10 Mann - 9 km weniger Laufleistung = ca 45 min in Unterzahl = 9,5 Mann Schaub hat mehrfach Defensivläufe einfach abgebrochen! Das heißt 1 Mann arbeitete eigentlich gar nich…

  • ich hätte auf Unentschieden wechseln können, wollte aber weiter auf Sieg spielen und habe Cordoba gebracht!" Wörtlich in Sky!!! "9km weniger gelaufen hat keine Aussagekraft!" Höger: "Hatten das schwere Spiel noch in den Knochen, soll keine Ausrede sein, aber isso!" Das sagt ein Profi 5 Tage nach einem Fußballspiel. Wenn das war ist, sind unsere Spieler auch konditionell nicht auf der Höhe! Könnte auch eine Erklärung für die Fehlpässe, Handspiele und sonstige Aussetzer! Gruß Bobber

  • völlig uninspiriert, konzeptlos, keine Mannschaftsleistung, Wenn Veh sich weiter vor Anfang stellt, soll er gleich mitgehen. Tünn mach das, was du letztes Jahr schon zu spät gemacht hast. Viele Grüße Bobber