Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Servus, ich habe oft gemeckert und geschimpft! Eben wird es aber besser! Meiner Meinung nach war dieses Spiel die beste Saisonleistung, weil wir kontrolliert die Schnur immer enger um den Hals der Fürther gelegt haben. Sie konnten sich nicht mehr lösen, machten Fehler und dann hats eben geklingelt. Ich weiß gar nicht, ob das ein 3 :5 :2 war, weil dadurch die Ordnung im MF nicht genau ausgedrückt werden kann. Was mir richtig gefallen hat, war das situative Gestalten des Pressings - allerdings ebe…

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Es wird auf jeden Fall spannend und da es sich bei dieser Qualität verbietet, mit nur 1 Stürmer aufzulaufen, hat der Trainer nochmal die Möglichkeit des Resets. Ich bin gespannt! Viele Grüße Bobber

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Apu: „Angesichts der aktuellen Leistungen von Cordoba und Terodde, die immer besser miteinander funktionieren, ausgerechnet Guirassy als künftigen Sturmpartner eines momentan auch überhaupt noch nicht einschätzbaren Modeste zu sehen, finde ich einigermaßen abenteuerlich @Bobber. Jedem seine Ansicht, aber Guirassy ist für mich momentan ganz klar Stürmer Nummer 3 und sollte Modeste fit werden und spielen dürfen Stürmer Nummer 4, den man ggf. im Winter verleihen könnte. “ Ja, ich kann dei…

  • Ich Stimme den Analysen @smiling_saidjin und @Soll/Ist absolut zu. Unser Problem ist das alte Lied. Wir stehen hinten zu tief, in vorderster Linie zu hoch. Jetzt wird TRod zum Luxusproblem werden: die Quote stimmt, das Anlaufen, den Mitspielern zeigen, wie sie eröffnen sollen fehlt, der Speed auf mehr als 10-15 m fehlt völlig. Der zweite Grund für unsere Start- und Aufbauprobleme ist das zMF/der.ztr.MF. solange hier nicht begonnen wird, Fußball zu spielen, wird es nichts. Der dritte Grund ist Cz…

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Man muss TRod ja nicht vom Hof jagen, aber sobald BigMo trifft, wird es schwer für ihn. Er kann sich nicht lösen, er kommt nicht an den Ball, wenn der Gegner aggressiv spielt. Das wird der Grund für seinen Platz auf der Bank sein. Ich bin zwar auch der Meinung, dass man es mit beiden probieren kann, aber die anderen Varianten mit BigMo und Cordoba oder Guirassy halte ich für wahrscheinlicher. Da Guirassy am besten an die Bälle kommt, der Ballsicherste ist und Gegenspieler bindet, bin ich der Mei…

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    0 Ablöse, 3.5 mal 5 = 17,5 Moos 17 Mios Ablöse für Cordoba, der dazu ja wohl nicht ohne Handheld gekommen ist und auch Gehalt bezieht. Gehaltsmäßig habe ich keine Bauchschmerzen. (fragt sich nur was AM als signing fee bekommen hat???). Das Gehalt ist sogar dann gut angelegt, wenn er nur normal gut spielt. Viele Grüße Bobber

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    @Millhouse @skymax Ja, ihr habt Recht, das hatte ich nicht mehr auf der Pfanne! Mein Fehler! Viele Grüße Bobber

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    @supersonic1 Ja, es wird spannend, wer neben BigMo spielt. Eins ist klar, TRod kann nicht für AM spielen, es funktioniert nur anders herum sein. Cordoba hat sehr große Chancen zu spielen und Mann kann TRod und AM gegeinander tauschen - alles offen. Vor allem besteht jetzt auch die Möglichkeiten die anderen OffMF situativer zu bringen. Drexler darf auch mal auf die Bank. Vielleicht hat man jetzt auch mal die Chance Handwerker ernstlich zu testen, ohne dass der Junge allzu viel Last tragen muss. I…

  • 27 / Anthony Modeste

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Servus, was ich am Modeste Transfer gut finde ist, dass wir sehr schnell klar haben, dass wir nicht auf der Position 9 nachlegen müssen. Ich traue TRod in L1 nicht zu, unangefochtener Sturmführer zu sein. Ich kann mir aber vorstellen, dass es mit BigMo und TRod klappen kann (nicht muss). Ich denke das BigMo seine L1-Tauglichkeit wieder unter Beweis stellt, weil er wirklich als verletzungsunanfällig gilt. Ich sagte bereits während der Wechselprozession, dass es ganz schwer wird, ihn zu ersetzen, …

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Oropher: „Zitat von Bobber: „Der Führungsspieler TRod war anspielbar, weil er nicht alleine gegen 2 stand und neben ihm sich zwangsläufig und völlig überraschend für alle Räume für Mitspieler auftaten, für Stürmer und andere und urplötzlich wie vom Himmel gefallen, hat Schaub Bock zu grätschen und Kraft, Idee und Muße den Ball in den Winkel zu Zirkeln und eben nicht völlig frustriert die Zweikampfführung abzubrechen.Viele Grüße Bobber “ Heißt dann also das der Trainer wohl doch nicht a…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ... und weil vorne auf ein Mal reger Betrieb war, konnte unser Führungsspieler Hector, und das ist für mich die Taktik-Sensation schlechthin, als Außenverteidiger einrücken und hatte Platz, so dass er sogar in den Strafraum kam. Futter weiter Popcorn bis du platzt, Oropher. Viele Grüße Bobber

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Oropher: „Zitat von Bobber: „Lukas würde angemacht, weil er als erster gegen Rapolder auf dem Platz giftete. Vielleicht ein wenig zu früh, für den damaligen Jungspund - aber!!! er hat sich positioniert. Was machen denn unsere "Führungsspieler"??? “ 8 Tore gegen Dresden. “ Ja, weil die individuelle Qualität stimmt, sie 1mal richtig aufgestellt wurden und jeder Ball drin war. Ich bin mal gespannt, was unser Trainerstar jetzt erkannt hat und was er nächste Woche vorhat. Im übrigen hat der…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Servus, ein klares System, meiner Meinung nach ein 4:4:2, als bei DD nichts mehr ging faktisch ein 3:4:3. Die Tiefe des Spielfelds war bespielbar, Fehlpässe wurden reduziert und unsre individuelle Klasse setzte sich durch - wie einfach kann Fußball sein!!! Heute hat der Trainer das optimale aufgestellt und es hat halt auch alles gepasst. Was jetzt passieren muss: Es müssen Automatismen aus einer grundsoliden und stabilen Grundordnung geschaffen werden. Dann kann man eben vorsichtig sein eigenes …

  • VEH (Sportdirektor)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Was will Veh denn machen? Er kann Anfang nicht mir nix dir nix rauswerfen. Es wird gegen DD mehr als eine Nagelprobe. Er steckt mit seiner Person voll drin und hofft nur noch, dass Anfang es doch noch packt. Allerdings ist es von ihm enorm unklug, das Verhältnis zwischen FC und Anfang als unanfechtbar darzustellen. Er bringt JEDEN gegen sich auf, der auf die Erleuchtung des Trainers wartet, um das sportliche Konzept durchschauen zu dürfen. Jeder, der sich ernsthaft mit Mannschaftsgefügen, Taktik…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Gegen DD kann man auch mit Schlecht-Taktik gewinnen. Wenn allerdings die Mannschaft nicht zieht, hat er keine Chance mehr etwas zu bewirken. Mir gibt es immer noch zu denken, dass Schaub den Zweikampf abgebrochen hat. Das ist im Profifußbal normalerweise der Tot! Dann wird er auch nichts mehr bewirken können. Lukas würde angemacht, weil er als erster gegen Rapolder auf dem Platz giftete. Vielleicht ein wenig zu früh, für den damaligen Jungspund - aber!!! er hat sich positioniert. Was machen denn…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „Unfassbar was heute im Express berichtet wird. Heintz wollte bleiben hat eindeutige Signale gesendet und man hat für Anfang lieber Czichos verpflichtet. Für Drexler dem Königstransfer hat man auch auf einen LM verzichtet. Unter diesen Voraussetzungen hätte ich den Trainer erst gar nicht verpflichtet aber der Vorstand wollte ihn schon seit Dezember. Das ist so unfassbar da verzichtet man auf Heintz für Czichos kaum zu glauben und alleine das zeigt mir wie blind der Trainer abe…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ... dann würde sich ja am Ende unsere individuelle Qualität durchsetzen

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Man muss aber bedenken, dass die Mittelfeldreihe zugestellt ist, weil sie Lichtjahre zu hoch stehen. Das ist unser Problem: Entweder gradlinig oder quer, niemals kompakt!

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    ...fast in jeder Mannschaft lässt sich im Spielaufbau die 6 zwischen die beiden IV fallen, die beiden Außenverteidiger ziehen vor, die IVs stehen breit, damit man immer noch abspielen kann. Wenn man breit steht, hat man immer die Möglichkeit auf beiden Seiten Anspielstationen zu finden. Unsere Aufbauspieler müssen im tollen System, dass auf aales eine Antwort hat, harakiri- Bälle auf Horn spielen, wenn sie völlig überraschend zugestellt sind und die Ketten zu weit auseinandergehen. Das passiert …

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    Bobber - - Kader

    Beitrag

    Zitat von tobilicious: „Zitat von Soll/Ist: „... “ aber ein 4-2-3-1 spielen wir doch phasenweise in den spielen!? lässt sich doch oft beobachten wie ein zweiter dm sich neben höger einordnet?! “ Das kommt dir nur so vor, wenn die Positionen qua Sinnlosigkeit nicht gehalten werden. Das ist dann die Abstimmung der müden Füße. Viele Grüße Bobber