Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 415.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 14 / Jonas Hector (C)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Hector hätte doch jetzt so oder so seinen Platz in der N11 verloren. Anfang und seine Positionswechsel hin oder her. Prominente Weltmeister und sogenannte Säulen der Mannschaft in den Ruhestand zu schicken, aber dann einen Zweitligaspieler nominieren ... da hätte Löw sich noch angreifbarer gemacht. Letztlich passt es jetzt so für alle Beteiligten. Leistungsmäßig ohnehin! Mehr muss man auch eigentlich nicht sagen.

  • So ist Müller-Römer nun satzungsgerecht kommissarisch in den Vorstand aufgerückt. Man kann von SMR sicher halten was man will, manche halten ihn für einen Quertreiber, andere für den der den Finger in die Wunde legt... Jedenfalls ist er kein "Verpisser" und steht hier seinen Mann, auch wenn er nun nur einen kommissarischen Posten besetzt und seinen offiziellen Posten in dem er ja maßgeblich arbeitet ruhen lässt und dort nichts mehr bewirken kann. Das kann nun neue Chancen für den Verein bedeuten…

  • Richtig, Kampf annehmen, aber nicht auf das Niveau herunterziehen lassen. Kämpferisch paroli bieten, spielerisch auseinandernehmen und vorne vollstrecken. Damit es nächsten Montag nochmal Zu-Null-Würstchen am GBH gibt :D

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Bei aller berechtigten Kritik muss man bei Anfang auch mal anerkennen: Kurz bevor es gar nicht mehr geht, kann er sich sehr wohl weiterentwickeln bzw. entgegen seiner Überzeugungen aggieren lassen. In der letzten Halbserie war es noch auf 3-5-2 umzustellen. Jetzt das Umstellen auf Ergenisfußball und nun zwei 6er im Zusammenspiel. Ist zwar die Frage ob das jeweils auf ihn oder Veh zurückzuführen ist, aber so lange es funktioniert ist das auch egal, solange man es tut. Ich bin nun gespannt, ob die…

  • Zitat von giman155: „Der Ball zum 4-1 war auch abgefälscht und fällt dem Voglsammer natürlich auch passend in den Fuss... Pech haben wir schon die ganze Saison. Doch das war wirklich die EINZIGE Chance von Bielefeld. Respekt an unsere Defensive! “ Logo, das war schon ne glückliche Situation für Bielefeld. Für mich ist da auch nicht die Schuld in der Dreierkette, sondern bestenfalls bei Clemens, der Voglsammer hätte folgen müssen. Grundsätzlich fand ich aber schon, dass man die Bielefelder in der…

  • Da scheint mir nun hinten endlich ein funktionierendes Gesamtkonstrukt gefunden zu sein. Die Dreierkette mit Sobiech - Mere - Hector machte einen guten Job inkl. Geiss und Höger davor. Nach dem 4:0 legte man etwas den Schongang ein - eventuell war auch das verlieren der Kompaktheit der immer noch nicht fitnessmäßigen 1a-Zustände von Geiss und Höger geschuldet. Das hat mich so endlich mal richtig überzeugt

  • Zitat von smiling_saidjin: „Aber sowas leitet man doch nach der WM ein... Hätte Löw damals Konsequenzen gezogen, dann hätte ihn jeder verstanden und die Spieler hätten als "WM-Versager" auch wenig dagegen sagen können. Dann hätte man mit einer neuen Gruppe starten können und hätte einen klaren Cut gezogen. So macht das aber für mich wenig Sinn. “ Sehe ich auch absolut genau so! Wahrscheinlich hätte man Löw dafür sogar noch gefeiert, damit das Volk ihre Schuldigen bekommt. Gründe dagegen gibt es …

  • Ich denke das Abberufen der Spieler wird auch nicht nur ausschließlich mit Leistung etwas zu tun haben. Wahrscheinlich waren sie im Team die "Rudelsführer" der Grüppchen die sich so gebildet haben. Nachrückern wird so der Weg erschwert und das ist wohl das was Löw hier gerade versucht. Ein 2010 2.0, als er Ballack und Frings abberufen hat. Da konnte die Mannschaft sehr befreit aufspielen. Wenn man konsequent die Leute innerhalb ihrer Altersklasse heranlässt, kann sich da ein neues Wir-Gefühl bil…

  • VEH (Sportdirektor)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Tünn: „Tja, schwierige Kiste, bei der vermutlich nie alle Zusammenhänge klar werden. Zum einen bin ich Spinner dankbar dafür, dass er den FC in größter Not vorm Absturz bewahrt hat. Zum anderen gab es unter ihm lange Zeit einen Aufschwung bis hin zur EL. Die letzten 1,5 Jahre waren leider nicht mehr gut. Was man der Presse entnehmen kann, Spinner hat sich immer mehr isoliert. Insofern war es dann schon richtig von Veh, eine Veränderung herbeizuführen. Ob es dann übers Fernsehmikro gesc…

  • Zitat von Haessler78: „Was ich grundlegend nicht verstehe. Warum immer diese Grundsatzentscheidungen. Das hat für mich immer was vom politischen Wirken, als müsse man jetzt ein Zeichen für die Öffentlichkeit setzen, um seinen Job zu sichern. Warum setzt man sich nicht vor einem Länderspiel hin und nominiert einfach die aktuell besten Spieler. Somit nähme man auch den Kritikern das Futter, weil man immer auf die aktuelle Form verweisen könnte. Dann wäre Joni aktuell halt mal nicht dabei und dafür…

  • Zu mindest sollte man auch annehmen dass nun das Thema Eingespieltheit mit den Vorderleuten (IV) keine Rolle mehr in Sachen Neuer spiele sollte. Das wäre ja das gewesen was man noch als Grund hätte aufführen können, der für Neuer gesprochen hätte: Er kennt das Stellungsspiel, Marotten etc. von Hummels und Boateng genau. (OK das von Süle nun wohl auch). Ter Stegens Stärke liegt ja gerade im Mitspielen/Spieleröffnung etc. Er ist sicher auch ein Stück weit Abhängig von seiner Innenverteidigung. Vie…

  • Ich finde Löw's Entscheidung nachvollziehbar und richtig. Allerdings finde ich auch dass mir bei dem Abwasch einer fehlt: Neuer! Da wollte man den Bayern wohl nicht zu viel auf einmal auf's Auge drücken. Andererseits ist der Zeitpunkt etwas komisch. Die Bayern stehen vor einem sehr wichtigen CL-Spiel, und die Gelegenheit hätte man doch schon viel früher wahrnehmen können. Erstrecht bei Neuer.

  • Zitat von Chris R.: „Als erfahrener FC-Fan sollten spätestens jetzt die Alarmglocken läuten “ Nein, dieses Mal nicht! Ich finde dieses Wir-verkacken-sowas-sowieso-Rumgeheule darf heute einfach nicht gelten Irgendwann muss man das auch mal ablegen können. Heute ist ein guter Tag dafür.

  • Sonst bin ich gerne vorsichtig - heute rechne ich aber fest mit einem klaren Sieg! Die Vorraussetzungen könnten besser für uns nicht sein: - Modeste, Schaub, Koziello und Höger dabei - Kainz und Czichos wieder spielberechtigt - Bestes Fußballwetter für spielerische Lösungen - Die Tabellenspitze winkt - Man hat heute die Gelegenheit ganz Kölle mit einem Schlag zufriedenzustellen, denn morgen geht es in den Straßenkarneval Wenn man dann nicht motiviert und mit vollgas ins Spiel geht, weiß ich es a…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Ich denke man muss nun erstmal abwarten wie die nächsten Spiele verlaufen... Solange wir die Punkte einfahren und womöglich auch wieder die Tabelle anführen macht es keinen Sinn Anfang vor die Tür zu setzen. Es läuft alles andere als Optimal, aber es gibt ja immer noch den Fall dass mit einem Trainerwechsel die Mannschaft noch mehr verunsichert wird und die Punkte liegenlässt. Dann lieber dieses eine Übel noch mit durchziehen - wohlgemerkt. So lange die Punkte eingefahren werden... Ich denke das…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Man kann dieses Sandhausenspiel nun so ein bisschen als eine Art Gleichung sehen. Haben wir Druck und macht es Anfang mit den weniger etablierten Spielern - ist also seine Einstellung und Taktik gefragt, geht der Schuss sprichwörtlich nach hinten los. Bringt er die geballte individuelle Klasse mit Höger (die hat er schon wenn fit), Schaub und Modeste, siegen wir auch. Logo, die Wahrheit liegt immer irgendwo dazwischen, aber auffällig ist das langsam schon. Es macht ein bisschen den Eindruck, das…

  • Zitat von KeyserSoze: „Wieder ein Sieg dank individueller Klasse, nicht bedingt durch eine klare Taktik des Trainers. “ Man könnte es überspitzt auch anders formulieren: Dass A. Modeste noch Anfangs Kopf rettet, hätte so schnell nun auch keiner gedacht...

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Ich halte diesen Spitzelkram so oder so als für total übertrieben, selbst wenn an der Sache etwas dran sein sollte. Spieler zu denen man einen besseren Draht hat zu fragen wie manche Dinge in der Mannschaft ankommen, halte ich für OK und normal. Mehr sollte es aber nicht sein. Der Express zündelt halt im Moment wieder par Excellance. Haubrichs hat halt mal wieder seine Tage ... Letzlich werden nur die Ergebnisse entscheidend sein. Deshalb ist Anfang jetzt zurecht wahrscheinlich intern angezählt.…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    @8neun: Ich spare mir mal das Zitat aufgrund des Umfanges. Ich finde Markus Anfang macht grundsätzlich rhetorisch schon seit Amtsantritt keine sehr glückliche Figur. Er wirkt da einfach nicht richtig souverän. Das muss ja erstmal nix heißen, weil wenn man gute Ergebnisse einfährt, interessiert es letztlich keinen. Jetzt könnte ihm das aber langsam mit seinen teilweise unglücklich unbeholfenen Äußerungen zum Verhängnis werden. Nun bringt er auch noch seine Familie ins Spiel... Sieht für mich auch…

  • TR / Markus Anfang (Cheftrainer)

    supersonic1 - - Kader

    Beitrag

    Also diesen Spitzelkram halte ich für ausgemachten Blödsinn vom Express - da wird ja nach dem letzten Wochenende gezündelt ohne Ende. Was per se aber meistens immer gleich endet. An sich halte ich es für absolut legitim, wenn der TRainer mal einzelne Spieler fragt wie denn seine Arbeit im Team so ankommt. Grundsätzlich halte ich das nicht für falsch oder verwerflich - selbst wenn er dazu seine bekannten Spieler aus Kiel, zu den er nunmal einen besseren Draht haben wird als wie zu anderen, heranz…