Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von kalkergeissbock: „Zum anderen war er nicht der Typ der sagte das man das Potenzial nicht ganz ausschöpfte, “ Das mit diesem vermeintlichen Potenzial höre ich seit ich FC-Fan bin. Irgendwie scheint das aber genauso greifbar zu sein wie die Häßler-Millionen. Ich habe es schon öfters gefragt, aber so wirklich konnte mir das nie jemand beantworten. Potenzial als Traditionsclub? Also so wie die ganzen Traditionsculbs, die irgendwo in Liga 3 oder tiefer unterwegs sind? Oder Potenzial als gro…

  • Von denen, die vor ihm sind: Ancelotti, Trappatoni, Mourinho, Lippi, Hitzfeld, Capello, Zidane (ernsthaft, der ist nach drei Jahren bei Real in diesem Ranking?), Heynckes, Klopp, Hiddink, Simeone, Benitez. Das sind alles gute Trainer, aber keiner von denen ist auch nur ansatzweise vor Hennes Weisweiler einzuordnen. Und dabei habe ich noch einige ältere Trainer, die ich nicht wirklich beurteilen kann, außen vor gelassen. Grundsätzlich sind solche Rankings ohnehin subjektive Einreihungen ohne hart…

  • Hennes Weisweiler auf Platz 38? So richtig Ernst nehmen kann man das nicht.

  • Vom den Fähigkeiten am Ball her ist Messi unstrittig der beste der Welt. Da diskutiere ich auch nicht drüber. Dafür braucht man nur Augen, dann sieht man das. Natürlich gibt es weitere Skills und dann kann man sicherlich darüber streiten, ob Messi > CR7 oder umgekehrt. Das ist mir auch relativ egal, weil es im Endeffekt nie eine objektive Einschätzung geben kann. Den Vergleich mit Legenden früherer Zeiten verkneife ich mir ohnehin. Das ist nun überhaupt nicht mehr bewertbar.

  • Keinen, und zum Glück steht das auch nicht zur Debatte.

  • Man verneige sich vor dem großartigsten Fußballer unserer Zeit: youtube.com/watch?v=XQd-iplorbo Unfassbar!

  • Zitat von Bobber: „einem Fachmann fürs Kölsche “ Muss der Klüngel können, Kölsch statt richtigem Bier trinken, oder wie zeichnet man sich als Fachmann fürs Kölsche aus?

  • 14 / Jonas Hector (C)

    Tigranes - - Kader

    Beitrag

    Zitat von Bobber: „Schlecht Spielen ist die eine Sache, verdiente Spieler Löcher stopfen lassen und eigenes taktisches Versagen auf Kosten unseres Aushängeschildes zu kaschieren die andere. “ Was erlaubt sich dieser Anfang auch, einen variablen Spieler variabel einzusetzen. Dieser Amateur. Natürlich ist er auf seiner Stammposition am stärksten, aber weder waren seine Leistungen dort Nationalelf-tauglich noch hat er auf den anderen Positionen auffallend besser oder schlechter gespielt, sondern vo…

  • VEH (Sportdirektor)

    Tigranes - - Kader

    Beitrag

    Ich verstehe immer noch nicht so ganz, was sich SMR hat zu Schulden kommen lassen? Seine Frisur? Seine Jacke? Oder tatsächlich was Inhaltliches? Dagegen hat Veh sich zuletzt in der Öffentlichkeit deutlich "ungeschickter" angestellt und bei seiner Palastrevolution jedenfalls nicht unbedingt sauber und fair gespielt. Aber da passen Haare und Frisur?

  • Zitat von MainBock: „Der Fisch stinkt immer vom Kopf, egal ob in Wirtschaft oder im Sport, wüsste nicht warum es beim FC so anders sein sollte. “ Erstens lassen sich Wirtschaft und Sport quasi gar nicht miteinander vergleichen. Das sind nicht Äpfel und Birnen, sondern eher schon Bananen und Kirschen. Zweitens ist dieses "der Fisch stinkt immer vom Kopf" unheimlich banal und oft genug schlichtweg falsch. Mal mag es zum Teil zutreffen, mal nicht. Aber gerade im Sport hängt erstmal sehr viel von de…

  • Zitat von MainBock: „Aber wer stellt diese ein? Am Ende wirst du beim Vorstand rauskommen, tigranes. “ Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass man bei der Einstellung von Schmadtke oder Veh klar umrissene sportliche Konzepte vor Augen hatte und nach diesen die sportlichen Leiter ausgewählt hat? Man hat geschaut, welche Leute einen guten Eindruck machen, Expertise mitbringen, vernetzt sind und sich gut verkaufen können. Die Rahmenbedingungen geben sowohl bei uns als auch bei nahezu allen anderen Ve…

  • 14 / Jonas Hector (C)

    Tigranes - - Kader

    Beitrag

    Zitat von FCLER21: „raus aus der dfb elf danke Legat du jetzt hast du was du wolltest. Ich habs so erwartet und das ist auch Anfang Schuld mit seiner hin und her schieberei von Hector. “ Stimmt, Legat, absoluter Vollassi und Vollpfosten ist mit Sicherheit einer, der Einfluss auf die Entscheidungen von Löw nimmt... Und letztlich hat es vor allem Hector mit entsprechenden Leistungen in der Hand. Und die waren in dieser Saison fast nie eines Nationalspielers würdig. Davor auch schon oft nicht, aber…

  • Zitat von MainBock: „Im Endeffekt hängt das alles mit dem Vorstand zusammen (der Kopf). Er gibt die Rahmenbedingungen vor für alle Entscheidungen die unten gefällt werden und genau deshalb ist es so wichtig, dass der Vorstand ordentlich besetzt ist. “ Die Rahmenbedingungen in sportlichen Belangen geben die Verantwortlichen im Bereich Sport vor, und das ist auch gut so. Das ist nicht Aufgabe des Vorstandes.

  • Es bringt nichts, sich immer an den absoluten Positivbeispielen zu orientieren. Sowas lässt sich im Normalfall nicht einfach kopieren. Wir müssen bei uns prüfen, was man optimieren kann, welche Fehler man gemacht hat, welche Schlüsse man daraus zieht usw. Und wenn man anderswo eine gute Idee gut umgesetzt sieht, kann man sicher überlegen, ob das bei uns auch klappen könnte. Aber diese ständigen Vergleiche mit der Eintracht kann ich nicht mehr hören. Das ist Augenwischerei.

  • Euro-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Chapeau! Ich ziehe meinen Hut vor dieser Leistung. Und die Eintracht ist einer von wenigen Clubs, denen ich sowas noch gönne.

  • Champions-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Lewa hat heute Nacht Albträume von VVD.

  • Champions-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Jetzt können die Bayern ja einfach einen weiteren Stürmer einwechseln. Ach, halt...

  • Champions-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Der aktuell wohl beste IV der Welt kann leider auch Offensivkopfball

  • Champions-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Fabinho ist auch stark selbstmordgefährdet...

  • Champions-League 2018/2019

    Tigranes - - Pokalwettbewerbe

    Beitrag

    Deswegen kann ich nie verstehen, dass irgendjemand den Matip spielen lässt. Der Typ mag ein guter Zweikämpfer sein, aber ansonsten ein solcher Holzklotz.