Angepinnt Der Vorstand des FC (seit 23.04.2012)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      frankie0815 schrieb:

      Man kann zu unserem Präsidium stehen, wie man will, und sachliche Kritik ist immer erlaubt.
      Aber sich über eine schwere Krankheit unseres Präsidenten quasi noch zu freuen, ist ein absolutes No-Go.
      Pfui Deibel.

      Alles Gute, Werner Spinner, kommen Sie schnell wieder auf die Beine!
      grübel :?:
      Franz Kremer würde kotzen!
    • Neu

      Szene_Wertheim schrieb:

      frankie0815 schrieb:

      Man kann zu unserem Präsidium stehen, wie man will, und sachliche Kritik ist immer erlaubt.
      Aber sich über eine schwere Krankheit unseres Präsidenten quasi noch zu freuen, ist ein absolutes No-Go.
      Pfui Deibel.

      Alles Gute, Werner Spinner, kommen Sie schnell wieder auf die Beine!
      grübel :?:
      bezog sich auf Beitrag #1585
      Vielleicht habe ich die..... auch nur falsch interpretiert.
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Neu

      Mit 69 Jahren kann so was schon mal nötig werden. Die Chancen für OP und Genesung stehen gut, also sollte man hinsichtlich der Ursachen nichts hineininterpretieren. Um zu erkennen, dass der Mann bei seinen wenigen öffentlichen Auftritten krank aussah, musste man kein Arzt sein.

      Alles Gute, Werner Spinner!
    • Neu

      kölsch schrieb:

      Gute Besserung, und Tünn halte dich zurück oder sprich mit Wehrle vorher.

      Also wie er das Thema Stöger zuletzt ansprach fand ich sehr souverän, hat die Eindrücke der Medien von FC Seite nochmal bestärkt das das ja irgendwie nicht so ganz normal ist.

      Er hat dazugelernt. :thumbsup:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Neu

      frankie0815 schrieb:

      Szene_Wertheim schrieb:

      frankie0815 schrieb:

      Man kann zu unserem Präsidium stehen, wie man will, und sachliche Kritik ist immer erlaubt.
      Aber sich über eine schwere Krankheit unsres Präsidenten quasi noch zu freuen, ist ein absolutes No-Go.
      Pfui Deibel.

      Alles Gute, Werner Spinner, kommen Sie schnell wieder auf die Beine!
      grübel :?:
      bezog sich auf Beitrag #1585Vielleicht habe ich die..... auch nur falsch interpretiert.
      Vielleicht solltest du, bevor du was nicht verstehst mal nachfragen. Die Meinung das ich mich über seine Erkrankung freue Weise ich in aller schärfster Form zurück!!! Mehr gibt es nicht dazu Zusagen :facepalm: :facepalm:
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Neu

      frankie0815 schrieb:

      Szene_Wertheim schrieb:

      frankie0815 schrieb:

      Man kann zu unserem Präsidium stehen, wie man will, und sachliche Kritik ist immer erlaubt.
      Aber sich über eine schwere Krankheit unseres Präsidenten quasi noch zu freuen, ist ein absolutes No-Go.
      Pfui Deibel.

      Alles Gute, Werner Spinner, kommen Sie schnell wieder auf die Beine!
      grübel :?:
      bezog sich auf Beitrag #1585Vielleicht habe ich die..... auch nur falsch interpretiert.
      Also ich verstehe nicht wie du @Vorwärts_Fc im besagten Post sowas unterstellen kannst. Da ist in keinster Weise auch nur ein Ansatz von Schadenfreude zu lesen.
      PRO FC ! ... wer es nicht spürt, ist selber schuld...
    • Neu

      Alles Gute Herr Spinner. Ich hab auch kritisiert oft...aber das mach ich auch bei Leuten die ich gerne habe. Wenn Sie das lesen, vergessen Sie bitte niemals das wir hier durchaus alle dankbar sind wie Sie das sinkende Schiff gerettet haben. Und ich glaube tatsächlich das Sie es genauso wenig wie wir so wollten wie es jetzt gelaufen ist. Und darum gehts. Kommen Sie schnell wieder auf die Beine. Wir brauchen Sie!
    • Neu

      Verstehe es auch absolut nicht. Ich bin über WS Arbeit in den letzten Monaten nicht begeistert und darauf hin werden wir keine Freunde mehr. Aber mir sowas zu unterstellen ist nicht sehr nett(um es höflich auszudrücken). Hoffe er stellt es richtig!!!
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Neu

      Also für mich erklärt das ganze aber einiges.
      Ich habe mich immer gefragt warum er die Probleme nicht bemerkt hat. (Im Sommer)

      Aber jetzt denke ich da anders drüber. Die gesundheitlichen Probleme bestehen nicht erst seit gestern. Er hat seinem Führungspersonal vertraut. Nach einer sehr erfolgreichen Saison auch kein Wunder. Die letzten Jahre und besonders die ersten zwei Jahre waren sicher nicht einfach für ihn. Auch körperlich. Und das er sich dann in dieser Situation etwas zurück nimmt kann ich absolut nachvollziehen. Vor allem habe ich ihm vorgeworfen das er sich anfangs kaum öffentlich geäußert hat. Auch das kann ich nun nachvollziehen.

      Gute Besserung Herr Spinner!
      „Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst.“ George Best
    • Neu

      Lotte32 schrieb:

      Also für mich erklärt das ganze aber einiges.
      Ich habe mich immer gefragt warum er die Probleme nicht bemerkt hat. (Im Sommer)
      Ganz ehrlich? Die Fachmänner haben es ja selbst nicht gemerkt. Er als absoluter Nicht-Fachmann hätte da sicher nach 4 erfolgreichen Jahren in praktisch keiner vorstellbaren Konstellation eingegriffen. Unabhängig von seinem Gesundheitszustand.
      Für mich ist der gesamte Vorstand für die trotz der Hinrunde stabile Gesamtlage hauptverantwortlich. Für mich als FC Fan ist es DAS, was wirklich zählt.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • Neu

      Oropher schrieb:

      kölsch schrieb:

      Gute Besserung, und Tünn halte dich zurück oder sprich mit Wehrle vorher.
      Also wie er das Thema Stöger zuletzt ansprach fand ich sehr souverän, hat die Eindrücke der Medien von FC Seite nochmal bestärkt das das ja irgendwie nicht so ganz normal ist.

      Er hat dazugelernt. :thumbsup:
      Über diese Brücke gehe ich aber nicht. 8)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Neu

      Richtig Clevere Vorgehensweise vom Vorstand. Somit zeigt Er ohne große Mühe und Not wie unfähig und untragbar er ist.

      Vorstand raus!
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Neu

      Vorwärts_Fc schrieb:

      Richtig Clevere Vorgehensweise vom Vorstand. Somit zeigt Er ohne große Mühe und Not wie unfähig und untragbar er ist.

      Vorstand raus!
      Solltest Du unter Schmerzen leiden, empfehle ich einen Besuch beim Püschiater! Ich fürchte, es ist notwändig!
      Ave Colonia, morituri te salutant!

      si vis pacem para bellum
      Cicero
    • Neu

      Er wird es auch irgendwann kapieren. Die Hoffnung stirbt zuletzt
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘