Kölner Haie (Eishockey)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versteh ich jetzt auch nicht grübel
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • solange sharky nicht den Verein übernimmt, wird das nix! Los auf die Flossen! Leg die Flips an die Seite und schwimm rüber!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Skip schrieb:

      Sieht „gefährlich“ aus, der Junge! Kenn den null! Sharky, hat er was drauf....??
      Um das nochmal genauer zu schreiben. Shawn Lalonde hat sich ja mit seinen Aktionen "selbst" aus dem Team gespielt. Den Verlust
      von Lalonde merkte man zum Ende hin. Also ist es doch klar das man etwas 'gleichwertiges' versucht zu bekommen und das ist mit
      Morgan Ellis fast gelungen. Einzig die Schlittschuhläuferischen Leistungen sind weit auseinander. Da kann man aber dran arbeiten
      und außerdem hat Ellis etwas mehr an Masse die Bewegt werden muss. :green:

      Die Spects:
      Shawn Lalonde, Schußhand Rechts, Größe 185m, Gewicht 93kg, Alter 28 J., Spiele in der NHL: 1 Chicago Blackhawks
      Morgan Ellis, Schußhand Rechts, Größe 186m, Gewicht 96kg, Alter 26 J., Spiele in der NHL: 3 Montréal Canadiens
      Spiele in der Schwedischen Liga, von kam Shawn Lalonde und von da kommt jetzt auch Morgan Ellis.
      Shawn Lalonde: Spiele 50, Scorerpunkte 13, davon 5 Tore und 8 Vorlagen.
      Morgan Ellis: Spiele 48, Scorerpunkte 10, davon 4 Tore und 6 Vorlagen.
      Also alles in allem eine gute Verpflichtung, wenn er jetzt noch an dem läuferischen arbeitet sehe ich da zur Zeit keinen
      Fehleinkauf.

      Nach dem Angang von Eriksson und dem Karriereende von Ehrhoff ist es natürlich schwer auch da einen Ersatz zu bekommen.

      Aber nochmal die Frage @Elchi was hättest du anders gemacht :?:
    • sharky schrieb:

      Elchi schrieb:

      Unglaublich, unbeschreiblich. Sie lernen NIX, aber auch gar nix dazu...
      Wen hätte man denn behalten sollen? Ehrhoff hat seine Karriere beendet, also muss man doch auch nachlegen und neues Personal für diesePosition holen.
      Geht nicht um behalten. Geht ums holen.
      Für mich schon wieder ein typischer Mahon "Der Junge ist groß und kann schießen." Glückwunsch. Davon gibt's nicht viele. Auch nicht viele, die sich sowas leisten:

      expressen.se/tv/sport/hockey/s…is-efter-huvudtacklingen/



      Er galt vor > 10 Jahren als Riesentalent. Bei Färjestad ist man nicht unglücklich darüber, ihn wieder los zu sein. Vielleicht täusche ich mich ja auch, aber ich behaupte, er wird das Team nicht verbessern.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • @Elchi Blair Jones war zu seiner Zeit der "Drecksack" der Nation und wiviel Strafminuten hatte er hier in Köln gehabt?

      OK, ich akzeptiere deine Meinung über ihn, ich glaube das er genau weiß was ihn erwartet und was er liefern muss.
      Wie gesagt Blair Jones war auch angeblich ein "untrainierbarer" Spieler und es ging.

      EDIT: Ein Haar in der Suppe findet man immer wenn man sucht :green: :green:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • In den Medien wird man des öfteren den Namen 'Mathias Olimb' lesen. Ja, er steht unter Beobachtung von Mahon und Draisaitl.
      Aber da gibt es zur Zeit noch nichts neues, weil auch andere Vereine an ihm dran sind.

      Mathias Olimb ist zwar schon 32 Jahre alt, aber ist kein schlechter Center.

      Mathias hat bei der derzeitigen WM auch schon ein Tor gegen die USA gemacht, während sein jüngerer Bruder, Ken Andre
      ausgerechnet gegen uns, beim 4:5 Sieg der Norweger getroffen hat. War das erste Tor in dem Spiel :facepalm: :green: :green:

      EDIT: der jüngere von beiden, Ken Andre, spielt nächste Saison in Düsseldorf. Wäre doch genial wenn der Bruder dann bei
      den Kölner Haien spielt. augenroll

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • sharky schrieb:

      In den Medien wird man des öfteren den Namen 'Mathias Olimb' lesen. Ja, er steht unter Beobachtung von Mahon und Draisaitl.
      Aber da gibt es zur Zeit noch nichts neues, weil auch andere Vereine an ihm dran sind.

      Mathias Olimb ist zwar schon 32 Jahre alt, aber ist kein schlechter Center.

      Mathias hat bei der derzeitigen WM auch schon ein Tor gegen die USA gemacht, während sein jüngerer Bruder, Ken Andre
      ausgerechnet gegen uns, beim 4:5 Sieg der Norweger getroffen hat. War das erste Tor in dem Spiel :facepalm: :green: :green:

      EDIT: der jüngere von beiden, Ken Andre, spielt nächste Saison in Düsseldorf. Wäre doch genial wenn der Bruder dann bei
      den Kölner Haien spielt. augenroll

      Hat nicht sogar Mathias Olimb mal bei der DEG gespielt? Irgendwie verbinde ich den Namen mit der DEG von einer vorigen Spielzeit... grübel

      Edith sagt: nee, war Ken-Andre der zurückkehrt.


      Auf den Center-positionen (wenn er denn kommt) sind die Hai Hai dann schon mal recht ordentlich besetzt.
      "Aus Hackepeter wird Kacke später"

      "Meine Mama hat gesagt, ich bin heute das Prinzesschen - Pah, ich sag dir was du bist... du bist ne kleine Knödelfee!"

      (Kurt Krömer)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Hassenichjesehen ()

    • Die Kölner Haie haben wohl ein Interesse an Robin Alvarez von den "Malmö Redhawks ". Die 'Redhawks' sind ein Team aus der SHL, der
      ersten Schwedischen Liga. Robin Alvarez machte in 34 Saisonspiele 9 Tore und war an 4 Toren deirekt beteiligt. In den Playoffs machte
      er in 10 Spiele 2 Tore und 2 Torvorlagen. Robin ist 30 Jahre alt, 1,88 m groß und 89 kg schwer. Seine Schußhand ist links, er kann aber
      auf beiden Seiten als Flügelstürmer spielen.



      Hai Hai
    • iwrestledabearonce schrieb:

      @ Hai

      Und wärst du mir Alvarez einverstanden, oder ist es für dich eher so ein na ja Transfer???
      Der Grund ist das ich ihn noch nie hab spielen sehen. Weiß also nicht in welches System er passt und wie er im allgememeinen
      sein Angriffspiel aufzieht. Für mich eine absolute Wundertüte, aber warum nicht, seine Werte sind nicht die schlechtesten.

      Ein Spieler der in Schweden 'ausgemustert' wird muss ja nicht unbedingt schlecht sein, im Gegenteil. Es kann ja sogar sein das
      die DEL, die ja eine Kanadischen Spielstil hat, genau das richtige für so einen Spieler ist.
    • Habe ja keine Ahnung von Eishockey, aber das liest sich wie zu besten Wolle Zeiten.
      Chaos oder strukturiertes Aufräumen grübel
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Fott is er endlich.. Gott sei Dank :tu: :tu: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :prost: :prost: :prost: :prost:

      sharky 27.03.2018 schrieb:

      Man müsste nur mal das ganze 'Konstrukt' ein wenig zurechtrücken. Wer hat schon mal mit wem bzw. wer kann mit
      wem. Da gehtes auch nicht nur um Trainer Draisaitl und Sportdirektor Mahon, sonder auch um "Gotthard, Pape, Müller
      usw."...
      1.) Gotthard will nur das der Laden läuft und die Kölner Haie so schnell wie möglich wieder Meister werden. Als Multimillionär ist er der Geldgeber.
      2.) Pape hat gewisse Anteile, kann mir aber Vorstellen das ihm Wernze ein Dorn im Auge ist.
      3.) Müller hat Schönberger abgelöst in der Geschäftsleitung. Schönberger ist ein Spinner gewesen und Müller ist einer
      der sehr viel von den "Eventottos" hält. Hat vom Eishockey soviel Ahnung wie ein Maurer vom Brotbacken.



      Übrigens weiß ich zu 100% das Ehrhoff sich nach seiner Spielerkarriere in Richtung
      'Managment' orientieren will.
      Farbe grün, ... :whistling: 8)
    • Endlich weg und jetzt bei der DEG, bähhhh :kotzen: :kotzen:
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.