Kölner Haie (Eishockey)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @sharky

      zum Thema neue Halle etc...

      hier in München sind wir einen Schritt weiter.... hier gibt es ja dann eine Halle für Basketball und Eishockey. abendzeitung-muenchen.de/inhal…be-9a2c-009a882f9e67.html
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • Sorry, grischa. Aber in München ist die Bullenpisse einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Totalvermarktung gegangen. Und Hoeneß lässt sich als eine Art Hure benutzen.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • mir geht es eher darum, die Größe zu zeigen.

      Die Halle hätte es aber auch so gegeben. Die Stadt hätte die Halle dort auch selber gebaut, muss sie aber nicht, dass die Dosenfirma es unbedingt wollte... ist doch gut für die Stadt und die beiden Vereine... und wenn die Dosen das Geld für Infrastruktur raushauen, die in der Stadt dringend benötigt wird, dann okay.

      Es doch ein Ansatz, den man auch in Köln angehen kann. Ford, 4711, Lufthansa, Netcologne etc... es gibt genügend Firmen... aber in Köln wartet man lieber 20 Jahre... ;)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
    • So, bei den Kölner Haie hat sich Anfang der Woche noch was getan.

      Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag
      Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur Deutschland-Cup-Pause ausgestattet.

      Damit reagieren die Kölner Haie auf den evtl. Ausfall von Morgan Ellis. Ellis bringt eine Ligaübergreifende Sperre aus Schweden
      mit und steht deswegen den Kölner Haien nicht sofort zur Verfügung.

      Quelle: haie.de



      Hai Hai

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sharky ()

    • Kölner Haie und Löwen Frankfurt intensivieren Kooperation
      Die Kölner Haie und die Löwen Frankfurt bauen die seit der vergangenen Saison bestehende Kooperation für die Spielzeit
      2018/2019 weiter aus.

      ... Diese Spieler können zwischen den Kooperationspartnern wechseln:
      Von den Haien werden die Spieler Hannibal Weitzmann, Bastian Kucis, Dani Bindels, Mick Köhler, Lucas Dumont, Robin Palka und Christoph Eckl mit einer Förderlizenz ausgestattet und können für die Löwen Frankfurt zum Einsatz kommen. Die Frankfurter Spieler Nils Kapteinat, Leon Hüttl und Mike Fischer haben eine Spielberechtigung für die U20-Mannschaft der Kölner Haie....

      Quelle: haie.de



      Hai Hai
    • sharky schrieb:

      So, bei den Kölner Haie hat sich Anfang der Woche noch was getan.

      Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag
      Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur Deutschland-Cup-Pause ausgestattet.

      Damit reagieren die Kölner Haie auf den evtl. Ausfall von Morgan Ellis. Ellis bringt eine Ligaübergreifende Sperre aus Schweden
      mit und steht deswegen den Kölner Haien nicht sofort zur Verfügung.

      Quelle: haie.de



      Hai Hai
      Madaisky auf Probe? Kann man machen, aber die Art und Weise ist einfach nich mehr zu verschlechtern. Obwohl, bei Mahon weiß man ja nie...

      Immerhin war auch Madaisky bereits bei einem Underdog der DEL beschäftigt. Und hat selbst noch im Februar darum gebeten, seinen Vertrag in Straubing aufzulösen, damit er in die zweite schwedische Liga wechseln kann (das passt dann ja auch zum heutigen KEC....) . Da hat er dann in 17 Partien 4 x gepunktet. Sein Start seinerzeit in Straubing war toll, dann verletzte er sich und kam zuletzt auch auf negative +/- Werte.

      Dass Ellis aufgrund seines "Attentats auf Eis" zu Beginn gesperrt sein wird, war natürlich bekannt. Hoffe ich zumindest.

      Ich hoffe, Pitter lässt ausgiebigst Unterzahl trainieren....
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Elchi schrieb:

      Kann man machen, aber die Art und Weise ist einfach nich mehr zu verschlechtern. Obwohl, bei Mahon weiß man ja nie...
      0geduld Was ist daran jetzt so verkehrt?

      Übrigens, wenn irgendwo noch "bessere" Spieler frei herumlaufen, dann bitte ich dich das du dich sofort mit den Kölner Haien
      in Verbindung setzt. ;)

      Folgende Punkte sollten passen:
      Jung (oder nicht älter als 29 J.), Spielerfahrung in der DEL, die +/- Werte sollten auch weit im plus sein und bezahlbar sollte er
      auch sein. Nun viel Spass bei der Suche :jawohlja:
    • Netter Vorschlag, sharky. Bekomme ich dann auch Mahons Gehalt dafür? :evil: ;)

      Alternativ könnten die Haie auch offen kommunizieren: "Wir geben Platz 7-10 als maximales Saisonziel aus. Mehr geben unsere Finanzen nicht her. Deshalb sind wir schon froh, wenn wir Spieler aus Straubing loseisen können."
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Elchi schrieb:

      1.) Netter Vorschlag, sharky. Bekomme ich dann auch Mahons Gehalt dafür? :evil: ;)

      2.) Alternativ könnten die Haie auch offen kommunizieren: "Wir geben Platz 7-10 als maximales Saisonziel aus. Mehr geben unsere Finanzen nicht her. Deshalb sind wir schon froh, wenn wir Spieler aus Straubing loseisen können."
      1.) das du Ehre hast mit sharky ein oder mehrere :prost: :prost: trinken darfst ist doch schon das Beste was dir passieren
      kann.... :jawohlja: :green: :green:

      2.) Man hat aber schon mehrmals ausgesprochen dass das erreichen der Play Offs das Ziel ist. Der Meistertitel ist gar
      nicht mehr in aller Munde. ;)
    • Was? So wird das den Fans offen kommuniziert? Auch über die Presse? Dann habe ich das übersehen.

      Ich ging bisher davon aus, dass die Haie derzeit den Weg des HSV beschreiten: Die Fans für blöde verkaufen, damit die Arena zumindest weiterhin mit einem 10.000er Schnitt gefüllt ist. Um nach und nach als "Überlebenskämpfer" ein neues Image zu erlangen. Dann kommen sicher T-Shirts auf den Markt "Rettet den FC die Haie" :facepalm: :prost:

      Ich glaube, ich gönne mir jetzt mal wieder ein griechisches Bier. :prost: :prost: :prost:
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Stieglbock schrieb:

      (Super Typ)[...] der hat mal in Dü.dorf gespielt
      Na, da will uns wohl einer einen Bären aufbinden ;)
      Unfassbare Grüße
      Heimi


      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
      Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
    • Hmmm, also Mahon sagt:



      „Jason ist ein technisch versierter Angreifer, der in der American
      Hockey League kontinuierlich Scorerpunkte produziert hat. Die
      nordamerikanisch geprägte Spielweise in der DEL wird ihm zu Gute
      kommen“, glaubt Haie-Sportdirektor Mark Mahon: „Jason kommt hoch
      motiviert nach Köln, um hier seine Europa-Karriere in der DEL
      fortzusetzen.“

      Mal kurz interpretiert:

      In Schweden kein Bein auf's Eis bekommen, dafür nun also nach Deutschland. Natürlich ist er hochmotiviert. Muss er auch sein. Seine letzte positive +/- Statistik ist immerhin schon 8 Jahre her. Da spielte er noch irgendwo in der kanadischen Provinz. Ja, er hat in Nordamerika gut gescored, aber wer permanent bei sovielen Gegentoren auf dem Eis steht, ist eben auch ein permanenter Unsicherheitsfaktor.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!