Kölner Haie (Eishockey)

    • @sharky: Sag doch mal was zu dem Transfer.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • Nur mal so am Rande. Muss ich beim gucken was besonderes beachten? Ich denke den Puck sehe ich eh nur in den Zeitlupen oder durch Zufall ^^

      Bisher habe ich meistens bei WM´s geguckt. Früher auch schon mal die Haie (weiß gar nicht auf welchem Sender), aber ich kann mich nicht mehr so erinnern, bzw. ich hatte damals noch einen Röhrenfernseher :lol:

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • skymax schrieb:

      Nur mal so am Rande. Muss ich beim gucken was besonderes beachten? Ich denke den Puck sehe ich eh nur in den Zeitlupen oder durch Zufall ^^

      Bisher habe ich meistens bei WM´s geguckt. Früher auch schon mal die Haie (weiß gar nicht auf welchem Sender), aber ich kann mich nicht mehr so erinnern, bzw. ich hatte damals noch einen Röhrenfernseher :lol:

      ALLEZ FC


      einen schwarz-weis röhrenfernseher... :green:
      EIERKOPP !
    • Meldung von der 'Kölnische Rundschau' 16.03.2017 20:10 Uhr ;)

      KR schrieb:

      Deswegen schmerzt es so sehr, dass das Herz und die Seele des KEC-Spiels ausgerechnet zu den Playoffs sein Können auf
      Eis gelegt hat. Hager hat sein Team damit nicht nur seines eigenen Talents beraubt, sondern auch die Paradereihe mit
      Ryan Jones und Philip Gogulla erstarren lassen, was sich wiederum fatal auf die mentale Verfassung der gesamten Mannschaft ausgewirkt hat. Seine Auftritte in der Serie gegen Wolfsburg grenzten an Arbeitsverweigerung und sind
      angesichts seines üppigen Gehalts nicht tolerierbar. Von daher ist seine Freistellung zwar besonders aber nachvollziehbar.
      Sollte Hager tatsächlich bezweckt haben, vorzeitig aus seinem Vertrag herauszukommen, um schon im Sommer
      nach München wechseln zu können, hat er sein Ziel erreicht – sofern der Meister bereit ist, eine Ablöse zu zahlen.
      Wer Hager im Viertelfinale hat spielen sehen, kann ihm ein solches Verhalten unterstellen.
      Danke Mirko Lüdemann für 23 Jahre Vereinstreue #12
    • @ Sharky,

      was mich verwundert, dass lt. deinen Aussagen der Teamgeist in dieser Saison absolut top gewesen sein soll. Warum dreht denn unser Topspieler gerade in den, nicht nur für den Verein, so wichtigen Play Offs am Rad?
      Da musste doch dann schon länger etwas schwelen?!
      Ich bin Brian und meine Frau ist auch Brian
    • Das wäre ja ne Sauerei sondergleichen...

      Denkst du auch das der mit Absicht so scheiße gespielt hat?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • Hassenichjesehen schrieb:

      @ Sharky,

      was mich verwundert, dass lt. deinen Aussagen der Teamgeist in dieser Saison absolut top gewesen sein soll. Warum dreht denn unser Topspieler gerade in den, nicht nur für den Verein, so wichtigen Play Offs am Rad?
      Da musste doch dann schon länger etwas schwelen?!
      Der Teamgeist war auch Top in der Hauptsaison. Das hat man immer wieder beim Training und den Spielen gesehen. Ein Beispiel:
      Die Haie verlieren mit 6:0 in Bremerhaven. Danach gab es Gespräche mit und ohne Trainer was zur Folge hatte das man 2 mal
      hintereinander gegen München gewinnt und dann die folgenden Spiele als Sieger vom Eis verlässt, Berlin, Nürnberg, Augsburg und
      Wolfsburg. Daran kann man ja sehen das da noch alles in Ordnung war. Der Leistungsabfall kam in den Play-Offs. Das erste Spiel
      war es nicht so schlimm, weil man das ja mit 2:1 gewann. Wenn man sich aber die Leistungen von den 3 nachfolgenden Spielen
      anschaut, dann sieht man das die Haie unter ihrer normalen Leistung spielen. Da gab es ja schon die ein oder andere Ansage und
      nicht nur vom Trainer, sondern auch untereinander. Aber diese Ansagen sind an den Fans und mir vorbei gegangen, weil die in der
      Kanbine oder im Mannschaftsbus Stattfanden. Auch wenn ich nah dran bin, aber so nah dann auch wieder nicht ;)

      Beim letzten Spiel hat Cory Clouston vor dem Ende des zweiten Drittels angefangen die Kompletten Reihen immer wieder umzustellen.
      In der selben Nacht nach dem Spiel, folgte ja eine mehrstündige Videoanalyse sleep Da konnte man genau sehen wer, wie, was genau
      fürs Team und dem Verein macht. Hager war mit dabei, aber den hatten wir nicht so auf dem Schirm, da gibt es andere die ausgemacht
      wurden. Zu der Zeit, am frühen Morgen, wussten wir aber noch nichts von dem Vorfall in Wolfsburg nach dem Spiel. Als ich mich gestern
      auf den Weg machte zu Arena 2 und von dieser Aktion mit Hager erfuhr war mir sofort klar das er nicht mehr für die Haie spielen wird.
      Auch die nächste Saison nicht mehr.

      Wie das jetzt mit den restlichen weiterläuft, das weiß ich nicht. Ich vermute aber mal das noch 2 Spieler am Ende der Saison gehen. ;)
      Danke Mirko Lüdemann für 23 Jahre Vereinstreue #12
    • Neu

      Nach Hagers Ende bei den Kölner Haien ist natürlich auch die erste Reihe umgestellt worden.
      Das Jones der einzige verbliebene in dieser Reihe ist finde ich gut. Auch das sie es mit Neuzugang Bolduc und einem
      starken Stürmer, Krämmer, versuchen. Auch die dritte Reihe könnte viel Schwung bringen. Wie gesagt, könnte!


      Das fehlen von Stürmer Reinhart, wundert mich überhaupt nicht. Evtl. hätte ich Turnbull noch durch Ohmann ersetzt, aber
      ich bin ja nicht der Trainer ;) :lol: :lol:
      Danke Mirko Lüdemann für 23 Jahre Vereinstreue #12