1. FSV Mainz 05 2016/17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seb1982 schrieb:

    Aber jetzt ist es für ihn "eine große Ehre für Mainz 05 in der Bundesliga" zu spielen. :-)
    Hab mir eben mal die PK mit ihm angesehen und bin ernsthaft erstaunt, wie bodenständig Krkic geblieben ist. Allerdings auch irgendwo nicht verwunderlich, da er bei Barca die Nachwuchsakademie durchlaufen hat, wo auf die charakterliche Schulung sehr viel Wert gelegt wird.

    Bin gespannt, was er in Mainz zeigen kann. Lässt er seinen Worten der PK wirklich Taten folgen, wäre das ein starker Transfer.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Der Frühling schrieb:

    Hab mir eben mal die PK mit ihm angesehen und bin ernsthaft erstaunt, wie bodenständig Krkic geblieben ist. Allerdings auch irgendwo nicht verwunderlich, da er bei Barca die Nachwuchsakademie durchlaufen hat, wo auf die charakterliche Schulung sehr viel Wert gelegt wird.

    Wenn man sich ansieht wie casual Guardiola damals Thiago fast eine geknallt hat kann man sich denken was da so abgeht. :whistling:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Nee. Sollte man nicht. Das war eine einzelne Reaktion einer einzelnen Person. Mehr nicht.

    Schau Dir an, was Barca an Charakterschulung unternimmt. Und dann sag mir allen Ernstes, dass das nicht positiv ist.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Ich meinte eher das da auch ein harter Drill herrsct, ich denke da ist nicht die große familiäre Atmosphäre. ;)
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Naja. Es wird eben Wert auf Leistung gelegt. Wobei ich mal hörte, dass das alles nicht so wahnsinnig streng sein soll, weil man eben auf anderen Wegen einen Zugang zu den Talenten sucht und man bei ihnen die Lust auf den Sport wecken möchte.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Wir wissen doch nur zu gut, dass man in Hoffenheim schnell mal unter die Räder geraten kann 8)
    Glaube nicht, dass die schwer abrutschen

    ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
  • Die sollen gewisse Spiel gewinnen. Aber egal, solange wir vor denen stehen ist alles gut
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Mit Heidel ging der Realitätssinn...
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Mainz für mich bislang mit dem herausragendem Transferfenster:
    V. Fischer - ?
    Maxim - 3 Mio
    Kodro - 1,7 Mio
    R. Adler - Ablösefrei

    Bei Fischer hat man sicher auch einen guten Deal gemacht. Ich glaub die machen vieles richtig. Mit Ausnahme Adlers alles Spieler, die ich auch gerne bei uns gesehen hätte und das für "kleines" Geld.
  • Ob das alles so herausragend is sieht man dann im Laufe der Saison ;) .

    Man kann die halbe Welt zusammen kaufen für kleines oder großes Geld ,wenn die Truppe nicht passt oder funktioniert ,is das ganze Manager Spiel für die Katz :D: .

    Ich bin mit der unseren Truppe ,stand jetzt , ganz zufrieden . Da sind jede Menge junge Spieler dabei mit Potenzial nach oben , und der Stamm bleibt im großen und ganzen zusammen , und bei denen passt es ja Stimmungstechnisch .
  • dollberg#12 schrieb:

    Mainz für mich bislang mit dem herausragendem Transferfenster:
    V. Fischer - ?
    Maxim - 3 Mio
    Kodro - 1,7 Mio
    R. Adler - Ablösefrei

    Bei Fischer hat man sicher auch einen guten Deal gemacht. Ich glaub die machen vieles richtig. Mit Ausnahme Adlers alles Spieler, die ich auch gerne bei uns gesehen hätte und das für "kleines" Geld.
    kennst du den Kodro so gut???
    Horn - Schmitz - Mere - Sobiech - Hector - Hauptmann - Risse - Koziello - Schaub - Avdijaj - Cordoba