VFL Wolfsburg 2016/17

    • Andries Jonkers... unter Magath und Köstner bereits Co-Trainer bei den Wölfen. Kennt also den Verein. Aber im Grunde wie Michael Henke, der ewige Co-Trainer.... mal sehen, wohin er Wolfsburg führt.
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein!

      Vereine, die ich aus Prinzip nicht mag, haben als Logo eine Raute oder tragen im Namen 04 !
    • So kann es gehen....Irgendwie tut der Ismael mir leid. Nach dem
      Spiel gefeuert zu werden, hart.72 % Ballbesitz. Mehr gelaufen(fast
      120 Kilometer!!), mehr Zweikämpfe gewonnen. EIne Kaskade von
      allerbesten Chancen. Ein überragender gegnerischer Torwart(der
      Wiedwald macht das erste vernünftige Spiel seit gefühlt Saison-
      beginn), zwei Pfostenschüsse(wo Wiedwald gar nichts gesehen
      hätte) - nicht zu fassen. Eine derartig bessere Mannschaft gewinnt
      nicht - das gibt es wirklich nur im Fussball. Und nach so einer
      Vorstellung stürzt man dann weiter ab und dann greifen eben die
      "Gesetzmässigkeiten" - Trainer raus.
      Für Wolfsburg war das ein absoluter Wirkungstreffer. Und in der
      VW Spitze geht die Angst um, noch weiter abzustürzen.