Werder Bremen 2016/17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Werder Bremen 2016/17




    Werder Bremen

    Kontakt:
    Franz-Böhmert-Straße 1c
    28205 Bremen
    Telefon: (04 21) 43 45 90
    Telefax: (04 21) 49 35 55
    E-Mail: info@werder.de

    Website: werder.de
    Facebook: facebook.com/WerderBremen/
    Twitter: @werderbremen
    Forum: werder.de/forum/ worum.org/

    Infos:
    Vereinsfarben: Grün-Weiß
    Gründung: 04.02.1899
    Stadion: Weserstadion (42.500)

    Präsidium/Vorstand:
    Marco Bode (Aufsichtsratsvorsitzender)
    Klaus Filbry (Vorsitzender der Geschäftsführung)
    Dr. Hubertus Hess-Grunewald (Geschäftsführer)

    Trainerteam:
    Viktor Skripnik (Cheftrainer)
    Torsten Frings (Co-Trainer)
    Florian Kohfeldt (Co-Trainer)
    Christian Vander (Torwart-Trainer)

    -> Aktueller Kader
  • Ich find die Transfers die Werder bisher getätigt gar nicht schlecht. Kainz,Petsos,Thy,Diagne... Natürlich haben die einige Stammspieler verloren, doch wenn die jetzt noch einen besseren Stürmer holen (Auf Pizarro alleine würde ich jetzt nicht setzen) und Skripnik (feuern :thumbsup: ) sehe ich die als Mittelfeldteam
  • giman155 schrieb:

    Ich find die Transfers die Werder bisher getätigt gar nicht schlecht. Kainz,Petsos,Thy,Diagne... Natürlich haben die einige Stammspieler verloren, doch wenn die jetzt noch einen besseren Stürmer holen (Auf Pizarro alleine würde ich jetzt nicht setzen) und Skripnik (feuern :thumbsup: ) sehe ich die als Mittelfeldteam
    Die haben doch mit dem verletzten Ami doch einen faktischen Neuzugang im Sturm.

    Der Vertrag mit Skripnik ist gerade verlängert worden bis 2018..

    Werder spielt wieder unten mit, sehe bisher nicht, warum das anders werden sollte. Die haben immer noch eine desolate Abwehr mit einem schlechten Torwart...das reicht nicht für die 1. Liga..
    WIR BLEIBEN DRIN!!! WIR SCHAFFEN DAS!!!!
  • ja die Verlängerung des Trainervertrages finde ich zwar gut, aber große Teile der Mannschaft wohl nicht... das wird ein Pulverfaß!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
  • Laut Medienberichten aus dem Umkreis des Vereins soll sich Werder in fortgeschrittenen Gesprächen mit Max Kruse befinden. Eine Entscheidung wird bis Mitte dieser Woche erwartet.

    Wäre für ihn zwar ein Rückschritt, für Werder aber eine Verstärkung.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Gut, Werder hat ja Ujah verkauft, da werden sie bestimmt 2 Mio Gehalt bezahlt haben und Teile der Ablöse für ihn reinvestieren.
    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
  • Hab mich mal durch deren Foren gelesen. Es gehen nicht wenige User davon aus, dass Kruse nur machbar wäre, wenn man noch Junuzovic verkauft.

    Allerdings bliebe selbst mit Kruse und mit Junuzovic das Manko, dass zwar die Offensive stark wäre, aber die Abwehr eigentlich kein Bundesligaformat besitzt.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Muss man wohl erstmal abwarten also ich persönlich kann die beiden neuen Verteidiger die Werder geholt hat gar nicht einschätzen weil ich sie nicht kenne. Caldirola soll wohl trotz gutem Jahr bei Darmstadt noch abgegeben werden. Die bisherigen Testspiele haben aber wohl gezeigt, dass es in erster Linie an der Offensive hapert.

    Und mit Drobny haben die seit Jahren endlich mal einen Torwart der diese Bezeichnung auch verdient
  • CobyDick schrieb:

    Muss man wohl erstmal abwarten also ich persönlich kann die beiden neuen Verteidiger die Werder geholt hat gar nicht einschätzen weil ich sie nicht kenne. Caldirola soll wohl trotz gutem Jahr bei Darmstadt noch abgegeben werden. Die bisherigen Testspiele haben aber wohl gezeigt, dass es in erster Linie an der Offensive hapert.

    Und mit Drobny haben die seit Jahren endlich mal einen Torwart der diese Bezeichnung auch verdient
    Und der ist die klare Nummer 2 :thumbsup:
  • Der Frühling schrieb:

    Hab mich mal durch deren Foren gelesen. Es gehen nicht wenige User davon aus, dass Kruse nur machbar wäre, wenn man noch Junuzovic verkauft.

    Allerdings bliebe selbst mit Kruse und mit Junuzovic das Manko, dass zwar die Offensive stark wäre, aber die Abwehr eigentlich kein Bundesligaformat besitzt.
    Anscheinend heute Medizincheck. Da muss noch mal sein Dödel nachgemessen werden. Die Video war zu unscharf dafür.

    Wie kommen die aus den Foren darauf? Die haben mit Vestergaard und Ujah rund 24 Mio eingenommen.
    Und Wolfsburg will ihn anscheinend unbedingt loswerden. Wird glaub ich nicht so teuer. Das packen die meiner Meinung nach ohne Verkauf.
  • WOB wird mit Sicherheit gerne noch 1-2 Jahre einen Teil seines Gehaltes weiterbezahlen. Hauptsache weg.
    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
  • FC-Fan schrieb:

    CobyDick schrieb:

    Muss man wohl erstmal abwarten also ich persönlich kann die beiden neuen Verteidiger die Werder geholt hat gar nicht einschätzen weil ich sie nicht kenne. Caldirola soll wohl trotz gutem Jahr bei Darmstadt noch abgegeben werden. Die bisherigen Testspiele haben aber wohl gezeigt, dass es in erster Linie an der Offensive hapert.

    Und mit Drobny haben die seit Jahren endlich mal einen Torwart der diese Bezeichnung auch verdient
    Und der ist die klare Nummer 2 :thumbsup:
    Wie klar wird sich nach den ersten Wiedwald-Böcken dann zeigen
  • CobyDick schrieb:

    Muss man wohl erstmal abwarten also ich persönlich kann die beiden neuen Verteidiger die Werder geholt hat gar nicht einschätzen weil ich sie nicht kenne. Caldirola soll wohl trotz gutem Jahr bei Darmstadt noch abgegeben werden. Die bisherigen Testspiele haben aber wohl gezeigt, dass es in erster Linie an der Offensive hapert.
    Die haben mit Garcia, Diagne und Selassie sicherlich eine solide Abwehr. Aber wirklich bundesligatauglich ist das in meinen Augen nicht.

    Das könnte bei Werder ähnlich laufen wie in Stuttgart letzte Saison: Offensiv hui, defensiv pfui. Schießt der Sturm keine Tore, wirds hinten brandgefährlich.

    Mit Junuzovic, Pizzaro, Kainz etc. ist man im Kreativ- und Angriffsbereich nicht schlecht besetzt. Daher hätte ich wohl das Geld, das jetzt in den Kruse-Transfer fließt, für die Abwehr genutzt.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC: