Angepinnt 1. FC Köln: Ergebnis Thread (Saison 2016/17)

    • 18. Spt: Darmstadt 98 - FC 1-6 (Sa 28.01.17/15.30)
      zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 28.01.2017 15:30 Uhr
      Stadion: Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt
      Zuschauer: 17400 (ausverkauft)
      Spielnote: 2,5 - eine Partie mit vielen Pass- und Konzentrationsfehlern, aufgrund der Tore aber auch mit großem Unterhaltungswert.
      Chancenverhältnis: 4:10
      Eckenverhältnis: 3:4
      Schiedsrichter: Dr. Robert Kampka (Mainz) Note 5 - hätte Modeste nach dessen Foul an Sulu (38.) mit Gelb-Rot des Platzes verweisen müssen. Der Elfmeterpfiff nach Zweikampf Höger/Heller (66.) war falsch; dafür hätte es nach Foul Sörensen an Holland Strafstoß geben müssen (63.).
      Spieler des Spiels: Yuya Osako - An vier Toren unmittelbar beteiligt – Yuya Osako bedrängte Sulu, was das 1:0 brachte. Zudem erzielte er zwei Tore selbst und bereitete ein

      Aufstellung: Kessler (3) - Olkowski (3), Sörensen (3), Heintz (3), Rausch (2) - Höger (2,5), J. Hector (3) - Clemens (3,5), Bittencourt (2,5) - Modeste (2), Osako (1)
      Einwechslungen: 50. Rudnevs (2) für Modeste / 56. Maroh (3,5) für Rausch / 74. Jojic für Bittencourt
      Reservebank: S. Müller (Tor), Hartel, Özcan, Zoller
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 0:1 Sulu (32., Eigentor, Linksschuss, Olkowski), 0:2 Osako (37., Kopfball, Bittencourt), 0:3 Modeste (42., Linksschuss, Rausch),1:3 Sam (66., Foulelfmeter, Linksschuss, Heller), 1:4 Osako (72., Rechtsschuss, Rudnevs), 1:5 Jojic (85., Rechtsschuss, Rudnevs), 1:6 Rudnevs (89., Linksschuss, Osako)
      Gelbe Karten: Modeste (3. Gelbe Karte), Clemens (1.), Rudnevs (3.), Höger (6.)

      in der kicker.de "Elf des Tages": Rudnevs (2. Berufung), Osako (1. Berufung)
      kicker.de "Spieler des Tages": Osako (1. Mal)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 19. Spt: FC - VfL Wolfsburg 1-0 (Sa 04.02.17/15.30)
      hier zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 04.02.2017 15:30 Uhr
      Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
      Zuschauer: 49400
      Spielnote: 4 - zwei souveräne Abwehrreihen bestimmten dieses Geduldsspiel, dem die Torszenen fehlten. So entwickelte sich Spannung, aber selten fußballerische Klasse.
      Chancenverhältnis: 3:2
      Eckenverhältnis: 6:6
      Schiedsrichter: Patrick Ittrich (Hamburg) Note 3 - begann stark, offenbarte mit zunehmender Spieldauer Probleme in der Zweikampfbewertung. Gelb für Osako (34.) wegen vermeintlichen Ballwegschlagens war falsch. Die Abseitssituation vor der Szene, die zum Elfmeter führte, war ohne technische Hilfsmittel nicht zu erkennen. Beim Zweikampf zwischen Modeste und Benaglio auf Strafstoß zu entscheiden, war hart.
      Spieler des Spiels: Frederik Sörensen - Der Däne glänzte als umsichtiger Dominator der Defensive. Frederik Sörensen erstickte die meisten Offensivbemühungen des VfL bereits im Ansatz.

      Aufstellung: Kessler (3) - Olkowski (2,5) , Sörensen (1,5) , Heintz (3) , Rausch (2,5) - Höger (3) , J. Hector (3) - Clemens (4,5) , Bittencourt (3,5) - Modeste (2) , Osako (3,5)
      Einwechslungen: 62. Zoller für Clemens / 72. Özcan für Bittencourt / 86. Maroh für Osako
      Reservebank: S. Müller (Tor), Subotic, Jojic, Rudnevs
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 1:0 Modeste (81., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Modeste)
      Gelbe Karten: Osako (3. Gelbe Karte), Clemens (2.), Olkowski (1.), Kessler (1.)

      in der kicker.de "Elf des Tages": Sörensen (4. Berufung), Modeste (4.)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 20. Spt: SC Freiburg - FC 2-1 (So 12.02.17/17.30)
      hier zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 12.02.2017 17:30 Uhr
      Stadion: Schwarzwald-Stadion, Freiburg
      Zuschauer: 24000 (ausverkauft)
      Spielnote: 3,5 - nach einem stockenden Start nahm die Partie ab der 60. Minute an Fahrt auf.
      Chancenverhältnis: 4:3
      Eckenverhältnis: 7:1
      Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen) Note 3,5 - ordentliche Spielleitung mit kleineren Schwächen. Übersah eine eindeutige Abseitsstellung von Modeste (50.), diese blieb aber folgenlos.

      Aufstellung: Kessler (4) - Maroh (3,5), Subotic (3), Heintz (3,5) - Sörensen (4,5), Rausch (3,5) - Höger (3,5), J. Hector (4) - Osako (3), Bittencourt (3) - Modeste (3)
      Einwechslungen: 33. Clemens (4) für Höger / 82. Zoller für Bittencourt
      Reservebank: S. Müller (Tor), Olkowski, Hartel, Jojic, Özcan
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 1:0 Grifo (32., Rechtsschuss, C. Günter), 1:1 Modeste (39., Rechtsschuss, Bittencourt), 2:1 Philipp (77., Linksschuss, Grifo)
      Gelbe Karte: J. Hector (4. Gelbe Karte)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 21. Spt: FC - Schalke 04 1-1 (So 19.02.17/17.30)
      hier zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 19.02.2017 17:30 Uhr
      Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
      Zuschauer: 50000 (ausverkauft)
      Spielnote: 3 - spannende Partie, fußballerisch aber nicht immer auf dem höchsten Niveau.
      Chancenverhältnis: 4:5
      Eckenverhältnis: 5:0
      Schiedsrichter: Tobias Stieler (Hamburg) Note 4,5 - lag bei vielen kleinen Entscheidungen falsch, wirkte unsicher, ohne klare Linie. Die hauchdünne Abseitsposition von Modeste beim 1:1 war mit bloßem Auge nicht zu erkennen.
      Spieler des Spiels: Yuya Osako - Nach schwachem Beginn (wie nahezu alle Kölner) drehte Yuya Osako mächtig auf. Der Japaner war sehr beweglich und leitete nicht nur den Ausgleich ein.

      Aufstellung: Kessler (3,5) - Sörensen (5), Subotic (3), Heintz (4) - Olkowski (3,5), Rausch (4) - Höger (3), J. Hector (3,5) - Jojic (3,5) - Osako (2,5), Modeste (2,5)
      Einwechslungen: 75. Zoller für Jojic
      Reservebank: S. Müller (Tor), Klünter, Maroh, Clemens, Hartel, Özcan
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 0:1 Schöpf (2., Rechtsschuss, D. Caligiuri), 1:1 Modeste (43., Rechtsschuss, Osako)
      Gelbe Karten: Subotic (1. Gelbe Karte), Sörensen (5., gesperrt)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 22. Spt: RB Leipzig - FC 3-1 (Sa 25.02.17/15.30)
      hier zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 25.02.2017 15:30 Uhr
      Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
      Zuschauer: 39335
      Spielnote: 2 - sehr unterhaltsame Partie, in der RB vor allem in der ersten Halbzeit für etliche fußballerische Höhepunkte sorgte.
      Chancenverhältnis: 11:2
      Eckenverhältnis: 3:0
      Schiedsrichter: Marco Fritz (Korb) Note 4 - hatte eigentlich alles im Griff, lag aber bei einigen Entscheidungen daneben. Nahm Werner mit einer falschen Abseitsentscheidung eine klare Torchance (16.), hätte Halstenberg nach einer Grätsche gegen Osako verwarnen müssen (41.). Zudem wäre ein Elfmeter bei Orbans Einsteigen gegen Modeste vertretbar gewesen (87.).

      Aufstellung: Kessler (5) - Maroh (5) , Subotic (5) , Heintz (3,5) - Olkowski (3) , Rausch (5) - Clemens (5) , Höger (3,5) , J. Hector (4) - Osako (2,5) , Modeste (4)
      Einwechslungen: 46. Zoller (4) für Maroh / 76. Jojic für Höger
      Reservebank: S. Müller (Tor), Klünter, Hartel, Özcan, Rudnevs
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 1:0 Forsberg (5., Linksschuss, Ti. Werner), 2:0 Maroh (34., Eigentor, Linksschuss, Keita), 2:1 Osako (53., Rechtsschuss, Olkowski), 3:1 Ti. Werner (65., Rechtsschuss, Keita)
      Gelbe Karten: Maroh (2. Gelbe Karte), Rausch (2.), Höger (7.), J. Hector (5., gesperrt)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 23. Spt: FC - Bayern München 0-3 (Sa 04.03.17/15.30)
      hier zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 04.03.2017 15:30 Uhr
      Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
      Zuschauer: 50000 (ausverkauft)
      Spielnote: 3 - nach Neuers Glanztat gegen Osako beherrschte der FC Bayern das Geschehen nach Belieben und beschränkte sich darauf, einige wenige Highlights zu setzen.
      Chancenverhältnis: 2:7
      Eckenverhältnis: 2:9
      Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) Note 3,5 - brachte sich um eine bessere Bewertung, weil er Köln einen Foulelfmeter verwehrte (49., Foul von Bernat an Osako).

      Aufstellung: Kessler (4) - Olkowski (5) , Sörensen (3,5) , Subotic (3,5) , Rausch (4,5) - Höger (3) , Heintz (4) - Clemens (5) , Zoller (4,5) - Osako (3) - Modeste (3)
      Einwechslungen: 56. Maroh (3,5) für Sörensen / 63. Rudnevs für Clemens / 73. Jojic für Höger
      Reservebank: S. Müller (Tor), Klünter, Ciftci, Hartel
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 0:1 Javi Martinez (25., Rechtsschuss, Vidal), 0:2 Juan Bernat (48., Linksschuss, T. Müller), 0:3 F. Ribery (90., Linksschuss, Juan Bernat)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 24. Spt: FC Ingolstadt - FC 2-2 (Sa 11.03.17/18.30)
      zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 11.03.2017 18:30 Uhr
      Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
      Zuschauer: 15200 (ausverkauft)
      Spielnote: 3 - zweikampfintensives, temporeiches Spiel, aber spielerisch defizitäres Spiel.
      Chancenverhältnis: 9:3
      Eckenverhältnis: 11:0
      Schiedsrichter: Felix Zwayer (Berlin) Note 5 - zog die Linie nach dem harten, aber vertretbaren Strafstoß nicht durch. Hätte Maroh verwarnen müssen (10.), übersah Modestes Abseitsstellung vor dem 1:2, pfiff Modestes 2:3 zu Unrecht wegen eines vermeintlichen Stürmerfouls von Rudnevs an Hansen zurück (82.).
      Spieler des Spiels: Anthony Modeste - Ohne viele Ballkontakte blieb Kölns Anthony Modeste stets brandgefährlich, schoss zwei Tore, eines aus Abseitsposition, das dritte zählte zu Unrecht nicht.

      Aufstellung: T. Horn (5) - Olkowski (5) , Maroh (4,5) , Heintz (4) , Rausch (4) - M. Lehmann (4) - Höger (4) , J. Hector (4) - Osako (3,5) , Jojic (3) - Modeste (1,5)
      Einwechslungen: 70. Subotic für Jojic / 79. Rudnevs für Höger
      Reservebank: S. Müller (Tor), Klünter, Ciftci, Clemens, Hartel
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 0:1 Modeste (15., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Osako), 1:1 Lezcano (42., Rechtsschuss, Kittel), 1:2 Modeste (60., Rechtsschuss, Jojic), 2:2 Bregerie (69., Rechtsschuss)
      Gelbe Karten: Olkowski (2. Gelbe Karte), Heintz (5., gesperrt), M. Lehmann (4.)

      in der kicker.de "Elf des Tages": Modeste (5. Berufung)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
    • 25. Spt: FC - Hertha BSC 4-2 (Sa 18.03.17/15.30)
      zum kicker.de Artikel

      Anstoß: 18.03.2017 15:30 Uhr
      Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
      Zuschauer: 49500
      Spielnote: 2 - von Anfang bis Ende eine rassige Partie, schnell, mit vielen Torszenen und umkämpfter, als es das Ergebnis aussagt.
      Chancenverhältnis: 6:6
      Eckenverhältnis: 2:9
      Schiedsrichter: Marco Fritz (Korb) Note 2 - souveräne Vorstellung, lag bei den persönlichen Strafen richtig. Die Elfmeterentscheidung für Hertha war hart, aber vertretbar.
      Spieler des Spiels: Anthony Modeste - Ständig unterwegs, tolle Ballbehandlung, Zug zum Tor und äußerst treffsicher: Anthony Modeste untermauerte seinen Ruf als exzellenter Torjäger.

      Aufstellung: T. Horn (1,5) - Olkowski (3), Maroh (3), Subotic (3), J. Hector (3,5) - Jojic (3,5), M. Lehmann (2) - Clemens (4), Zoller (4,5) - Osako (1,5), Modeste (1)
      Einwechslungen: 62. Höger für Zoller / 77. Sörensen für Jojic
      Reservebank: S. Müller (Tor), Klünter, Hartel, Özcan, Rudnevs
      Trainer: Stöger

      Torschützen: 1-0 Osako (6., Rechtsschuss, M. Lehmann), 2-0 Modeste (35., Linksschuss, Osako), 3-0 Modeste (37., Rechtsschuss, M. Lehmann), 3-1 Ibisevic (50., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Stark), 4-1 Modeste (63., Rechtsschuss, Höger), 4-2 Brooks (69., Kopfball, Darida)

      Gelbe Karten: Maroh (3. Gelbe Karte), M. Lehmann (5., gesperrt)

      in der kicker.de "Elf des Tages": Horn (3. Berufung), Lehmann (1. Berufung), Modeste (6. Berufung), Osako (2. Berufung)
      Spieler des Tages: Modeste (2. Berufung)
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste