Angepinnt FC Transfergerüchte 2016/17 WINTER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kölner Expressbild schrieb:

    +++Eilmeldung: Ist Mats Hummels der Ersatz für den zum KSV abgewanderten Mavraj+++


    Als möglichen Ersatz, für den zum KSV abgewanderten Mavraj, könnte Mats Hummels zum effzeh kommen. Auf den Wechsel angesprochen sagt Hummels: "Der effzeh ist sicherlich ein toller Verein, aber ich bin beim FCB sehr zufrieden und für mich ist das derzeit kein Thema". Expressbild erreichte den Sportvorstand des effzeh, Jörg Schmadtke, exklusiv im Urlaub und dieser sagt zu der Option: "Generell äußern wir uns nicht zu Transfergerüchten, aber das können Sie getrost ins Reich der Fabeln verweisen. Mats Hummels ist einer der besten Verteidiger der Welt und im Moment bei den Bayern gut aufgehoben. Nein, er ist kein Thema bei uns".
    PRO FC
    CON Personenkult
  • ksta.de/sport/1-fc-koeln/geld-…avraj-nachfolger-25484082

    lt dem KStA "soll bezüglich Transfer noch etwas passieren und der Abgang von Mergim kompensiert werden"

    dann wird analysiert, wie es mit den bisherigen Winterverpflichtungen so gelaufen ist beim FC ...."Der wilde ... Deyverson (heute UD Levante) füllte die Lücke nach Simon Zollers zwischenzeitlichem Abgang zum 1. FC Kaiserslautern fußballerisch unterhaltsam ;) ." Zitatende
    ......nein....nein....ich weiß auch nicht, warum der Risse immer die Freistöße schießt.....
  • morgen kommt er wieder zurück! Endlich kann man nur sagen! Hoffe, dass JS dann etwas präsentiert!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
  • Von allen hier genannten halte ich rein garnichts, man kann nur hoffen das wirklich nichts an irgendeinem der Gerüchte dran ist denn das sind alles Wundertüten und kein "Ersatz" für Mavraj. Einzig Wimmer würde ich als solchen noch durchgehen lassen und das auch nur weil der sich hier nicht gross eingewöhnen müsste - Spielpraxis geht ihm aber auch ein bisschen ab momentan.

    Also falls da morgen irgendwas verkündet werden sollte dann hoffe ich inständig das es irgendwer ist den hier niemand auf irgend einem Zettel hatte und den man auch tatsächlich "Ersatz" nennen kann. Ansonsten bitte Finger weg, jemanden für die Bank zu holen oder gar nur für den Kader im Winter wäre irgendwie....naja.
  • FC-Fan schrieb:

    grischa schrieb:

    morgen kommt er wieder zurück! Endlich kann man nur sagen! Hoffe, dass JS dann etwas präsentiert!
    Dachte er kann das alles von unterwegs machen.
    Hatte bestimmt kein oder schlechtes Netz. ;)
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
  • Hatte gestern ein Interview von Mavraj gelesen in dem er sagte, er wäre ab Sommer arbeitslos gewesen. Muss ja dann heißen, daß wir ihm keinen neuen Vertrag angeboten hätten. Überrascht mich ziemlich. Ging davon aus das wir ihm auch ein Angebot gemacht hätten.

    Kann im Umkehrschluß doch wirklich nur bedeuten, wir wollen spätestens im Sommer Ersatz holen. Bin mir ziemlich sicher wir versuchen denjenigen Mister X nun schon ein halbes Jahr vorher zu bekommen.
    Alles andre wäre (gerade nach dem Verletzungspech der Hinrunde) grob fahrlässig.

    Bin da relativ entspannt, kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß wir nicht mehr reagieren.

    Was Merino betrifft bin ich allerdings zwiegespalten, mag durchaus Talent haben, und wäre in Zukunft vielleicht eine Verstärkung, aber in der jetzigen Situation... mit Blick auf das was wir die Saison erreichen können, entspricht der Junge eigentlich nicht dem was wir jetzt brauchen.
    :FC: Rut un wiess und blau und weiß
  • FC-Lilie schrieb:

    Was Merino betrifft bin ich allerdings zwiegespalten, mag durchaus Talent haben, und wäre in Zukunft vielleicht eine Verstärkung, aber in der jetzigen Situation... mit Blick auf das was wir die Saison erreichen können, entspricht der Junge eigentlich nicht dem was wir jetzt brauchen.
    warum?
    Für die IV kann er als Backup fungieren. Stöger wird weder Maroh noch Heintz für einen (besseren) Spieler auf der Bank setzten. Hat er ach so bei Kallas gemacht.
    Er kann aber noch DM spielen. Lehmann und Höger wirken ab und an auch überspielt. Wenn einen Ersatz hat, wäre das nicht schlecht. Er ist auch spielerisch besser als beide. So hätte man auch noch eine Wechselmöglichkeit, wenn wir (wiedermal) hinten liegen.

    Weiß nicht wen man im Winter alles holen könnte. Wenn man das bis zum Sommer (günstig) überbrücken könnten, wäre das schon nicht schlecht.

    FC-Lilie schrieb:

    Alles andre wäre (gerade nach dem Verletzungspech der Hinrunde) grob fahrlässig.
    Find ich lustig wie das so funktioniert. Im Sommer sahen viele kein Problem in der Größe des Kaders, weil wir ja kaum Verletzungen hatten in der Vorsaison. Einen Umstand, den man dem Trainerteam, da auch im Besonderen Benny Kugel, und den Physios zu schrieb. Man hat gedacht das ist "Standard" geworden.
    Jetzt kam Verletzungspech dazu, auch wenn ich immer noch nicht von Pech sprechen würde, und jetzt soll es auch wieder anhalten und man soll das unbedingt bedenken.
  • FC-Lilie schrieb:

    Hatte gestern ein Interview von Mavraj gelesen in dem er sagte, er wäre ab Sommer arbeitslos gewesen. Muss ja dann heißen, daß wir ihm keinen neuen Vertrag angeboten hätten. Überrascht mich ziemlich. Ging davon aus das wir ihm auch ein Angebot gemacht hätten.

    Kann im Umkehrschluß doch wirklich nur bedeuten, wir wollen spätestens im Sommer Ersatz holen. Bin mir ziemlich sicher wir versuchen denjenigen Mister X nun schon ein halbes Jahr vorher zu bekommen.
    Alles andre wäre (gerade nach dem Verletzungspech der Hinrunde) grob fahrlässig.

    Bin da relativ entspannt, kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß wir nicht mehr reagieren.

    Was Merino betrifft bin ich allerdings zwiegespalten, mag durchaus Talent haben, und wäre in Zukunft vielleicht eine Verstärkung, aber in der jetzigen Situation... mit Blick auf das was wir die Saison erreichen können, entspricht der Junge eigentlich nicht dem was wir jetzt brauchen.
    Quelle bzgl Mavraj?
    Danke
  • "Fakt ist, dass ich im Sommer arbeitslos gewesen wäre. Da muss man sich Gedanken machen und entscheiden", erklärt der Albaner seinen Wechsel an die Elbe.
    sportschau.de/fussball/bundesl…in-der-bundesliga100.html

    findest es aber überall.

    Lese da aber nicht unbedingt raus, dass der FC KEIN Angebot gemacht hat. Der Vertrag lief aus und es gab noch keinen neuen. Also faktisch im Sommer arbeitslos.
    Da es ja auch heißt, dass Mavraj jetzt das doppelte bezahlt bekommt, kann es natürlich sein, dass der FC (viel) weniger geboten hat und Mavraj das abgelehnt hat. Auch dann würde der Satz passen.
  • FC-Fan schrieb:


    Find ich lustig wie das so funktioniert. Im Sommer sahen viele kein Problem in der Größe des Kaders, weil wir ja kaum Verletzungen hatten in der Vorsaison. Einen Umstand, den man dem Trainerteam, da auch im Besonderen Benny Kugel, und den Physios zu schrieb. Man hat gedacht das ist "Standard" geworden.Jetzt kam Verletzungspech dazu, auch wenn ich immer noch nicht von Pech sprechen würde, und jetzt soll es auch wieder anhalten und man soll das unbedingt bedenken.
    Jein.... wir hatten zu Saisonbeginn vier Verteidiger, das reicht um mit Dreierkette zu spielen und einen Ersatz. Mit drei Leuten hat man eben keinen Ersatz und wenn einer ausfällt ist man gezwungen mit zwei IV zu spielen auch wenn man gerne anders spielen möchte. Vorher hatte man noch die Option.

    Btw. mit vier IV hätte ich auch null Probleme - was genauso viel wäre wie im Sommer
    :FC: Rut un wiess und blau und weiß
  • Ging nur um das was geschrieben wird und wie die sich verändert hat. ;)
    Im Sommer kein Problem und jetzt hat man Angst vor Verletzungen.

    Wir hätten immer noch Klünter. Für irgendwas muss der Jung auch mal gut sein :D:
    Auch Hector könnte die zentrale Position übernehmen.

    Aber mir wäre auch lieber wenn noch jemand kommen würde. Von mir aus auch nur als Leihe.
  • FC-Fan schrieb:

    "Fakt ist, dass ich im Sommer arbeitslos gewesen wäre. Da muss man sich Gedanken machen und entscheiden", erklärt der Albaner seinen Wechsel an die Elbe.
    sportschau.de/fussball/bundesl…in-der-bundesliga100.html

    findest es aber überall.

    Lese da aber nicht unbedingt raus, dass der FC KEIN Angebot gemacht hat. Der Vertrag lief aus und es gab noch keinen neuen. Also faktisch im Sommer arbeitslos.
    Da es ja auch heißt, dass Mavraj jetzt das doppelte bezahlt bekommt, kann es natürlich sein, dass der FC (viel) weniger geboten hat und Mavraj das abgelehnt hat. Auch dann würde der Satz passen.
    Genau, das meinte ich auch damit. Warum hätten wir Mavraj kein Angebot gemacht? Hat sich sportlich prächtig entwickelt. Ist ein absoluter Teamplayer und passt charakterlich gut in den Club. Nehme an, dass es halt im Endeffekt doch am Geld, Laufzeit also den Vertragskonditionen gescheitert ist.
    Und deswegen kann man es m.M.n. nicht so darstellen, dass wir kein Angebot unterbreitet hätten.
  • Benutzer online 4

    4 Besucher