FC Transfergerüchte 2016/17 WINTER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • jan2010 schrieb:

    FC-Fan schrieb:

    "Fakt ist, dass ich im Sommer arbeitslos gewesen wäre. Da muss man sich Gedanken machen und entscheiden", erklärt der Albaner seinen Wechsel an die Elbe.
    sportschau.de/fussball/bundesl…in-der-bundesliga100.html

    findest es aber überall.

    Lese da aber nicht unbedingt raus, dass der FC KEIN Angebot gemacht hat. Der Vertrag lief aus und es gab noch keinen neuen. Also faktisch im Sommer arbeitslos.
    Da es ja auch heißt, dass Mavraj jetzt das doppelte bezahlt bekommt, kann es natürlich sein, dass der FC (viel) weniger geboten hat und Mavraj das abgelehnt hat. Auch dann würde der Satz passen.
    Genau, das meinte ich auch damit. Warum hätten wir Mavraj kein Angebot gemacht? Hat sich sportlich prächtig entwickelt. Ist ein absoluter Teamplayer und passt charakterlich gut in den Club. Nehme an, dass es halt im Endeffekt doch am Geld, Laufzeit also den Vertragskonditionen gescheitert ist.Und deswegen kann man es m.M.n. nicht so darstellen, dass wir kein Angebot unterbreitet hätten.
    Würde auch darauf wetten, dass die Aussage von Mavraj so nicht ganz stimmt. Könnte mir vorstellen, dass wir Ihm lediglich einen neuen 1Jahres-Vertrag geboten haben. Er wollte aber 3 oder mind. 2 Jahre. Kann man dann natürlich als Mavraj so darstellen, dass es kein für Ihn kein relevantes Angebot vom FC gegeben hat.
  • Drehstromer schrieb:

    Oder man möchte sich weiterentwickeln, und hat einen Spieler an der Angel, der besser als Mavraj ist.
    Auch möglich, aber dann hätte man ihm das ja so mitgeteilt, denk ich.
    Er hat aber auch die Aussage getätigt, dass er überrascht gewesen sei, dass der Fc ihn gehen gelassen hat.
    Würde man das sein, wenn der Verein ihn im Sommer nicht mehr haben wollte und der Winter die letzte Möglichkeit wäre, Geld zu machen?
  • Gorki25 schrieb:

    jan2010 schrieb:

    FC-Fan schrieb:

    "Fakt ist, dass ich im Sommer arbeitslos gewesen wäre. Da muss man sich Gedanken machen und entscheiden", erklärt der Albaner seinen Wechsel an die Elbe.
    sportschau.de/fussball/bundesl…in-der-bundesliga100.html

    findest es aber überall.

    Lese da aber nicht unbedingt raus, dass der FC KEIN Angebot gemacht hat. Der Vertrag lief aus und es gab noch keinen neuen. Also faktisch im Sommer arbeitslos.
    Da es ja auch heißt, dass Mavraj jetzt das doppelte bezahlt bekommt, kann es natürlich sein, dass der FC (viel) weniger geboten hat und Mavraj das abgelehnt hat. Auch dann würde der Satz passen.
    Genau, das meinte ich auch damit. Warum hätten wir Mavraj kein Angebot gemacht? Hat sich sportlich prächtig entwickelt. Ist ein absoluter Teamplayer und passt charakterlich gut in den Club. Nehme an, dass es halt im Endeffekt doch am Geld, Laufzeit also den Vertragskonditionen gescheitert ist.Und deswegen kann man es m.M.n. nicht so darstellen, dass wir kein Angebot unterbreitet hätten.
    Würde auch darauf wetten, dass die Aussage von Mavraj so nicht ganz stimmt. Könnte mir vorstellen, dass wir Ihm lediglich einen neuen 1Jahres-Vertrag geboten haben. Er wollte aber 3 oder mind. 2 Jahre. Kann man dann natürlich als Mavraj so darstellen, dass es kein für Ihn kein relevantes Angebot vom FC gegeben hat.
    Ich weiß aus sicherer Quelle das man ihm einen Vertrag angeboten hat welcher er abgelehnt hat. Warum auch immer.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Ich habe gerade gelesen, wir könnten evtl. an Holger Badstuber dran sein.
    Das wäre ja ein Ding! :wos:

    Was meint ihr? Hat der Express zuviel Phantasie, oder ist das vielleicht was dran?
    "Beim 1.FC Köln nehmen wir jetzt die Treppe, statt des Fahrstuhls." (Mirko Born)
  • Schmadke hat im Interview gesagt, man hätte das HSV Angebot mit mavraj offen und ehrlich diskutiert und wollte ihm diese super Chance nicht verwehren. Er hätte Sie sich verdient.

    Ich denke mavraj hat bei uns nicht so sonderlich viel verdient, kam ja aus führt und hat jetzt ein fettes Angebot bekommen, wo der fc nicht mitgehen möchte. Mit Spahic geht ein Spieler der grob geschätzt das doppelte von Mavraj bei uns verdient.. wenn sie ihm ähnliches geboten haben kann ich Schmadke gut verstehen. Ein Angebot für 2 Jahre (oder 1+1) mit normaler bis guter 10-20% Gehaltserhöhung werden wir ihm schon geboten haben, aber damit kann man dann nicht ansatzweise mithalten.
  • FC-Fan schrieb:

    Ging nur um das was geschrieben wird und wie die sich verändert hat. ;)
    Im Sommer kein Problem und jetzt hat man Angst vor Verletzungen.

    Wir hätten immer noch Klünter. Für irgendwas muss der Jung auch mal gut sein :D:
    Auch Hector könnte die zentrale Position übernehmen.

    Aber mir wäre auch lieber wenn noch jemand kommen würde. Von mir aus auch nur als Leihe.
    finde der zentrale Spieler einer Dreierkette sollte neben der Fähigkeit des Spielaufbaus vor allem robust und Kopfballstark sein. Da er es ja meist mit dem zentralen Stürmer des Gegners zu tun bekommt passt da ein Lehmann oder Hector für mich nicht hin. Glaube nicht das diese sich körperlich gegen einen Wagner oder Ibisevic als Beispiel durchsetzen können.
  • ich habe auch kein gutes Gefühl bei dem Gedanken. grübel
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Genau, ich glaube sein Körper ist nicht für den Profifußball geeignet.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • FCALPAY schrieb:

    Kann es womöglich sein das man Mavraj theoretisch auch intern ersetzt?

    Ab heute sollen vorläüfig erstmal die U19 Spieler Ciftci, Risa und Ametov bei uns mittrainieren
    Klar keiner der 3 ist IV, oder am ehesten noch Risa
    Aber man kann ja auch Spieler umlernen für die Rückrunde vom gestandenen Personal
    das hab ich mir auch schon mal gedacht, eventuell ist es ja ein Planspiel, einen U-Spieler in der Winterpause etwas intensiver mit reinzunehmen, und zumindest zu schauen, ob das ein Weg sein kann.

    Vielleicht sind wir auch doch pleiterer als bisher angenommen.
    Un mer jon met dir wenn et sin muss durch et Füer
  • Da wir nicht auf Teufel komm raus einen neuen IV brauchen...könnte ich mir gut vorstellen, dass Badstuber ein Thema war/ist!
    Falls er gesund und fit sein sollte...wäre eine Leihe (für den Fall der Fälle) bis Sommer ok !!
    Wir haben immerhin noch einen Maroh und einen Heintz und Sörensen.....Hector kann wieder auf LV....Olko auf RV...hab eh das Gefühl, dass sich Olko langsam wieder steigert....



    Achso...fast vergessen!! Glauben tu ich nicht dran!!
  • 8neun schrieb:

    FCALPAY schrieb:

    Kann es womöglich sein das man Mavraj theoretisch auch intern ersetzt?

    Ab heute sollen vorläüfig erstmal die U19 Spieler Ciftci, Risa und Ametov bei uns mittrainieren
    Klar keiner der 3 ist IV, oder am ehesten noch Risa
    Aber man kann ja auch Spieler umlernen für die Rückrunde vom gestandenen Personal
    das hab ich mir auch schon mal gedacht, eventuell ist es ja ein Planspiel, einen U-Spieler in der Winterpause etwas intensiver mit reinzunehmen, und zumindest zu schauen, ob das ein Weg sein kann.
    Vielleicht sind wir auch doch pleiterer als bisher angenommen.
    Aufjedenfall bieten Risa und Ametov weitere Alternativen für die linke Seite, damit wäre der Mladenovic abgang in jedemfall abgedeckt

    Ich kann mir auch vorstellen, das Klünter und Risa in der Rückrunde den 4. Innenverteidiger geben sollen für die 3er Kette
    Man kann ja auch Heintz oder Sörensen behelfsweise als Zentralen Innenverteidiger aufbieten
  • Vingster schrieb:

    Leihe fände ich gut im Fall Badstuber.
    Erst mal gucken, ob sein Körper den Belastungen gewachsen ist.
    Wenn es gut läuft: Kaufoption ziehen.
    Es wird aber definitiv keine Leihe mit Kaufoption geben, die Bayern wollen ihn ja nicht loswerden.
    SPINNER RAUS!


    STOLZER VISSEL KOBIANER!
    FORZA VISSEL!
    FRAGT SCHMADDI!

    #ALLESCHEIßEAUßERPOLDIUNDKLÜNTI
    #POLDIANER
    #KLÜNTIANER
    #MANGAMÄDCHIANER
    #KOCKARAUSCHLEGENDE