Angepinnt FC Transfergerüchte 2016/17 WINTER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Weihnachten ist vorbei :smile:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
  • aber man beobachtet nicht einfach so mehrere Spiele am Stück... da wird es schon einen Spieler bei Benfica geben, der interessant wäre!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
  • Bei Spielen von Benfica sitzen heutzutage wohl jede Menge an Scouts aus halb Europa im Stadion. Da kann der FC dann ja nicht fehlen ;)
    5-6 Spiele war wohl einer von uns vor Ort, aber aufgrund der eingesetzten Spieler kann man wirklich nur rätseln, ob einer davon konkret beobachtet wurde. Am ehesten hätte ich Danilo vermutet, aber der saß nur auf der Bank. Lindelöf wäre geil gewesen, aber der ist schon wieder vom Markt ;)
    Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein!

    Vereine, die ich aus Prinzip nicht mag, haben als Logo eine Raute oder tragen im Namen 04 !
  • Capricon schrieb:

    Bei Spielen von Benfica sitzen heutzutage wohl jede Menge an Scouts aus halb Europa im Stadion. Da kann der FC dann ja nicht fehlen ;)
    5-6 Spiele war wohl einer von uns vor Ort, aber aufgrund der eingesetzten Spieler kann man wirklich nur rätseln, ob einer davon konkret beobachtet wurde. Am ehesten hätte ich Danilo vermutet, aber der saß nur auf der Bank. Lindelöf wäre geil gewesen, aber der ist schon wieder vom Markt ;)
    Danilo ist nur ausgeliehen von Porto

    Wenn einer interessant wäre dann Andre Almeida
  • iwrestledabearonce schrieb:

    Gegenfrage, wer war denn Podolski bevor er ins kalte Wasser geworden wurde.
    Du brauchst halt einen Trainer der dir das Betrauen entgegenbringt und die auch Fehler verzeiht.
    Stöger kann das, das Gesamtgefüge ist eingespielt und funktioniert, dazu haben wir keinen Druck in Sachen Abstieg, wenn nicht jetzt, wann willst du dann Talente einbauen.
    Diese Talente sollen auch nicht direkt Stammspieler sein,aber wenn dann einer von 3 IV ausfällt spielen.
    Klappt doch bei Özcan auch!!!
    Das hat aber alles nichts damit zu tun, ob das Talent als feste Alternative eingeplant ist oder ihm nur eine Chance zum spielen gibst, wenn man meint er wäre soweit.

    Özcan ist auch nicht als Spieler nur 3 eingeplant gewesen. Er hat erst einmal ein halbes Jahr nur mit den Profis mit trainiert. Ohne Einsatz. Und auch im Sommer war er nicht als direkter Ersatzspieler eingeplant.
    Eben genau das Beispiel Özcan zeigt doch wie es läuft. Erst mittrainieren. Dann bekommst du einen Kaderplatz und dann kannst dich empfehlen.

    Und jemanden von der Jugend direkt als Ersatz einzuplanen, ohne ein Bundesligaspiel, ohne Profierfahrung, hat nichts mit ins Wasser werfen zu tun. Das ist ein Lotterie.
  • iwrestledabearonce schrieb:

    natürlich war Özcan direkt als Ersatz eingeplant.
    Nein. Er hat doch ein halbes Jahr trainiert ohne auch nur eine Minute gespielt. Ohne auch nur einmal im Kader gestanden zu haben.

    iwrestledabearonce schrieb:

    Bei 2 zu vergebenen 6er Plätzen (lehmann Höger) war dort nur noch Hector eine Alternative und eben Özcan.
    Lehmann , Höger, Hector, Jojic. Und dann kam Hartel und danach erst Özcan als Nr. 6. Das ist doch kein festes einplanen.
  • BVB im Mittelfeld gut besetzt - Merino doch nicht zum FC?

    [...]

    Hinzukommt, dass sich ein möglicher Leihtransfer des Spaniers Merino zum 1.FC Köln laut dem „Kicker“ als schwierig gestalte. Es gebe noch keine offizielle Anfrage aus der Domstadt für den 20-Jährigen, der mehr Spielpraxis möchte. Hinzukomme, dass für den BVB weder ein Verkauf noch eine Leihe mit Kaufoption in Frage komme – Köln wolle aber kein Talent einfach nur ausleihen und ohne Gegenwert entwickeln.




    Auszug aus einem Artikel von transfermarkt über eine mögliche Zelalem-Verpflichtung des BVB's und den Zusammenhang mit Merino und dem FC.
    :FC:
  • JS soll endlich mal hinmachen! Das nervt tierisch, dass man seit Weihnachten 2 Wochen Zeit hatte und nichts passiert ist! Aber es wurde, wie schon im Sommer, angekündigt, dass man sich quasi einig sei! Dann sollen die einfach nichts mehr sagen, anstatt solche Erwartungen zu schnüren!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
  • ja aber jeder Tag eher ist besser! Wie soll sich ein Spieler denn einfügen, wenn er keine Trainingseinheit mit der Mannschaft macht... dieses geeiere nervt mich! Dann soll man gewisse Aussagen nicht öffentlich sagen!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
  • Auch wenn hier viele alles rosa sehen und sachliche Kritik nicht erwünscht ist, leg ich mal den Finger in die Wunde.
    Mir fehlt Torgefahr aus dem Mittelfeld. Wenn Modeste nicht trifft, schiessen wir kaum Tore. Unsere 6er (egal wer spielt) machen keine Tore,
    Osako ist leider auch ein Chancentod, Risse fällt lange aus. Ich verstehe nicht wieso wir nicht endlich mal etwas Geld in die Hand nehmen und uns einen starken Spieler kaufen, der sofort gesetzt ist. Kyotake hätte diese Qualität gehabt, Malli auch, Sane auch.....
    Wir haben 13 Mio. für Gerhardt bekommen, hinzu noch die ein oder andere für andere Spieler die abgegeben wurden.
    Statt Guirassy (4 Mio) und jetzt nem weiteren Verteidiger hätte ich mal in Qualität investiert, statt in Spieler die nur Ergänzung sind.
  • nichts anderes will ich! Wir haben 10+x Millionen zur Verfügung! Da kann man zwei gute Spieler holen! Die Chancen sind einfach da, dass man endlich mal wieder oben angreifen kann! Also sollten wir diese nutzen!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Maroh, Sörensen - Özcan, Höger - Bittencourt, Hartel, Risse - Modeste
  • Eifelbrasilianer10 schrieb:

    Auch wenn hier viele alles rosa sehen und sachliche Kritik nicht erwünscht ist, leg ich mal den Finger in die Wunde.
    Mir fehlt Torgefahr aus dem Mittelfeld. Wenn Modeste nicht trifft, schiessen wir kaum Tore. Unsere 6er (egal wer spielt) machen keine Tore,
    Osako ist leider auch ein Chancentod, Risse fällt lange aus. Ich verstehe nicht wieso wir nicht endlich mal etwas Geld in die Hand nehmen und uns einen starken Spieler kaufen, der sofort gesetzt ist. Kyotake hätte diese Qualität gehabt, Malli auch, Sane auch.....
    Wir haben 13 Mio. für Gerhardt bekommen, hinzu noch die ein oder andere für andere Spieler die abgegeben wurden.
    Statt Guirassy (4 Mio) und jetzt nem weiteren Verteidiger hätte ich mal in Qualität investiert, statt in Spieler die nur Ergänzung sind.
    Und wieder

    Yunus Malli hat 12.5 Mio gekostet, das können wir uns nicht leisten
    Salif Sane sollte 10+x Mio kosten, wer soll das bezahlen?
    Kiyotake ist im Sommer zu Sevilla gewechselt, welche deutlich über uns stehen und soll jetzt OHNE KAUFOPTION verliehen werden

    Wenn du schon nörgelst, dann bitte auch REALISTISCHE Vorschläge

    Edith: @grischa mach du doch auch mal Vorschläge die Realistisch sind
  • Jep..das ist, bei allem was sonst durchaus sehr gut ist, unser größtes Problem. Ein Fakt..Fällt Modeste aus, dann haben wir ein großes Problem. Torgefahr aus dem Mittelfeld fehlt mir.Risse hat da etwas Abhilfe geschaffen, aber Risse is nich erstmal..

    Kurzum..Ein Spieler der für Torgefahr sorgt, durchaus über die Seite kommend, aber auch mit Möglichkeiten im Zentrum spielen zu können. Der einen guten Abschluss hat und durchaus für 10 Tore gut ist und der auch vorbereiten kann.
  • FCALPAY schrieb:

    Eifelbrasilianer10 schrieb:

    Auch wenn hier viele alles rosa sehen und sachliche Kritik nicht erwünscht ist, leg ich mal den Finger in die Wunde.
    Mir fehlt Torgefahr aus dem Mittelfeld. Wenn Modeste nicht trifft, schiessen wir kaum Tore. Unsere 6er (egal wer spielt) machen keine Tore,
    Osako ist leider auch ein Chancentod, Risse fällt lange aus. Ich verstehe nicht wieso wir nicht endlich mal etwas Geld in die Hand nehmen und uns einen starken Spieler kaufen, der sofort gesetzt ist. Kyotake hätte diese Qualität gehabt, Malli auch, Sane auch.....
    Wir haben 13 Mio. für Gerhardt bekommen, hinzu noch die ein oder andere für andere Spieler die abgegeben wurden.
    Statt Guirassy (4 Mio) und jetzt nem weiteren Verteidiger hätte ich mal in Qualität investiert, statt in Spieler die nur Ergänzung sind.
    Und wieder
    Yunus Malli hat 12.5 Mio gekostet, das können wir uns nicht leisten
    Salif Sane sollte 10+x Mio kosten, wer soll das bezahlen?
    Kiyotake ist im Sommer zu Sevilla gewechselt, welche deutlich über uns stehen und soll jetzt OHNE KAUFOPTION verliehen werden

    Wenn du schon nörgelst, dann bitte auch REALISTISCHE Vorschläge

    Edith: @grischa mach du doch auch mal Vorschläge die Realistisch sind
    Ich habe einen realistischen Vorschlag der nicht 12,5 Mio kostet....
  • fenermann schrieb:

    Jep..das ist, bei allem was sonst durchaus sehr gut ist, unser größtes Problem. Ein Fakt..Fällt Modeste aus, dann haben wir ein großes Problem. Torgefahr aus dem Mittelfeld fehlt mir.Risse hat da etwas Abhilfe geschaffen, aber Risse is nich erstmal..

    Kurzum..Ein Spieler der für Torgefahr sorgt, durchaus über die Seite kommend, aber auch mit Möglichkeiten im Zentrum spielen zu können. Der einen guten Abschluss hat und durchaus für 10 Tore gut ist und der auch vorbereiten kann.
    Clemens ist für ein paar Tore gut
    Bittencourt ist auch Torgefährlicher geworden
    Beide können vorbereiten

    Das sind 2 Optionen die uns quasi in der Hinrunde nicht zur Verfügung standen

    Achja und nein Poldi ist keine Option
  • FCALPAY schrieb:

    Eifelbrasilianer10 schrieb:

    Auch wenn hier viele alles rosa sehen und sachliche Kritik nicht erwünscht ist, leg ich mal den Finger in die Wunde.
    Mir fehlt Torgefahr aus dem Mittelfeld. Wenn Modeste nicht trifft, schiessen wir kaum Tore. Unsere 6er (egal wer spielt) machen keine Tore,
    Osako ist leider auch ein Chancentod, Risse fällt lange aus. Ich verstehe nicht wieso wir nicht endlich mal etwas Geld in die Hand nehmen und uns einen starken Spieler kaufen, der sofort gesetzt ist. Kyotake hätte diese Qualität gehabt, Malli auch, Sane auch.....
    Wir haben 13 Mio. für Gerhardt bekommen, hinzu noch die ein oder andere für andere Spieler die abgegeben wurden.
    Statt Guirassy (4 Mio) und jetzt nem weiteren Verteidiger hätte ich mal in Qualität investiert, statt in Spieler die nur Ergänzung sind.
    Und wieder
    Yunus Malli hat 12.5 Mio gekostet, das können wir uns nicht leisten
    Salif Sane sollte 10+x Mio kosten, wer soll das bezahlen?
    Kiyotake ist im Sommer zu Sevilla gewechselt, welche deutlich über uns stehen und soll jetzt OHNE KAUFOPTION verliehen werden

    Wenn du schon nörgelst, dann bitte auch REALISTISCHE Vorschläge

    Edith: @grischa mach du doch auch mal Vorschläge die Realistisch sind
    @ FCALPAY: Du meinst wohl wollen wir uns nicht leisten. Die Einnahmen die wir erzielt haben durch Transfers würden definitiv den Kauf von Kyotake oder Sane rechtfertigen.
    Wir haben den Kader richtigerweise in der Breite verbessert, aber jetzt bräuchten wir für den nächsten Schritt mal zumindest neben Hector u Modeste einen weiteren absoluten Leistungsträger in der vorgenannten Kategorie.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eifelbrasilianer10 ()

  • Benutzer online 2

    2 Besucher