Tatort Erstausstrahlungen / Sendehinweise in der ARD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sonntag, 05. November 2017 | 20:15/ TATORT AUS HANNOVER
    Tatort: Der Fall Holdt
    NDR

    Personen:

    Charlotte LindholmMaria Furtwängler
    Frank HoldtAljoscha Stadelmann
    Frauke SchäferSusanne Bormann
    Christian RebenowErnst Stötzner
    Gudrun RebenowHedi Kriegeskotte
    Jonas HoldtMoritz Jahn
    Julia HoldtAnnika Martens





    Ein neuer Fall führt Charlotte Lindholm in menschliche Abgründe
    und sie selbst an den Rand der Belastbarkeit. In der Nähe von Walsrode
    wurde eine Bankiersfrau entführt. In heller Panik bittet Frank Holdt,
    ihr Ehemann und Leiter einer örtlichen Bank, seine wohlhabenden
    Schwiegereltern, Christian und Gudrun Rebenow, um Hilfe bei der
    Lösegeldforderung. Er kann die geforderte Summe bis zum gesetzten Termin
    nicht allein aufbringen. Gegen Holdts ausdrücklichen Willen informiert
    Rebenow die Polizei; daraufhin überbringt Holdt auf Anweisung der
    Entführer im Alleingang das Geld. Fieberhaft laufen die Ermittlungen an.
    Als Julia Holdts Wagen leer im Wald gefunden wird, ist das Schlimmste
    zu befürchten. Nach kurzer Zeit gerät Holdt selbst ins Visier der
    Ermittlungen. Charlotte Lindholm findet heraus, dass er hoch verschuldet
    ist, seine Ehe am Ende und Julia Holdt einen Liebhaber hatte. Als
    Beweise für häusliche Gewalt hinzukommen, verstrickt Holdt sich immer
    stärker in widersprüchliche Aussagen. Scheinbar hat er auch einen Tag
    vor der Entführung mit den Tätern telefoniert.
    Dann wird Julia Holdt
    brutal ermordet aufgefunden und Charlotte treibt Holdt weiter in die
    Enge. Fieberhaft beteuert er seine Unschuld, doch seine Lage wird immer
    verzweifelter. Am Ende steht ein tragisches Schicksal, das Charlotte
    sich zum Vorwurf macht. Ihr Chef, Marc Kohlund, entzieht ihr daraufhin
    den Fall.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 12. November 2017 | 20:15/ TATORT AUS DRESDEN
    Tatort: Auge um Auge
    MDR

    Personen:
    Oberkommissarin Henni SielandAlwara Höfels
    Oberkommissarin Karin GorniakKarin Hanczewski
    Kommissariatsleiter Peter Michael SchnabelMartin Brambach
    Rainer EllgastArnd Klawitter
    Harald BöhlertPeter Schneider
    Ines BöhlertMarie Leuenberger
    Martina ScheuringHenny Reents
    Cordula WernickeRamona Kunze-Libnow
    Claudia BischoffIsabell Polak
    Fabian RossbachSascha Göpel
    Heiko GebhardtAlexander Schubert
    Security-Mitarbeiter der ALVAMichael Starkl
    AlimaSelin Kavak
    LeonieCarla Karsten
    Falko LammertPeter Trabner
    Ingo MommsenLeon Ullrich
    SpurensichererRenato Schuch
    Ole HerzogFranz Hartwig

    und andere


    In der Versicherungsfirma ALVA, die mit dem Motto "Ihr Partner für Ihre Sicherheit" wirbt, wird der Abteilungsleiter Heiko Gebhardt am helllichten Tag vom gegenüberliegenden Gebäude aus erschossen. Ein Scharfschütze in Dresden? Die Ermittlerinnen Karin Gorniak, Henni Sieland und ihr Chef Schnabel befragen die Angestellten der Versicherung und finden sich in einem Geflecht aus Mitarbeiterintrigen und knallharter Firmenpolitik wieder. Cordula Wernicke verrät ihnen, dass der Versicherungskonzern von seinen Mitarbeitern erwartet, weniger Versicherungsleistungen auszuzahlen. Zugleich soll Personal abgebaut werden. Kurz darauf findet sie auf ihrem Schreibtisch ein Projektil in einem Umschlag - eine unverhohlene Drohung. Um den eigenen Arbeitsplatz nicht zu verlieren, wird innerhalb der Belegschaft intensiv gemobbt und Kollegen leichtfertiges Bewilligen einer Prämie oder anstößiges Verhalten unterstellt. Unter diesem Druck litt auch Rainer Ellgast, der deswegen mit dem Mordopfer Gebhardt wiederholt in Streit geriet. Ist er zu einem Mord fähig? Die Ermittlerinnen finden heraus, dass das Alibi, dass er sich selber gibt, nicht stimmt.
    Auch unter den ALVA-Kunden stoßen Gorniak und Sieland auf unzufriedene Kunden und zerstörte Existenzen - wie Harald Böhlert, der nach einem Arbeitsunfall und jahrelangem Rechtsstreit von der ALVA um seine Entschädigung gebracht wurde. Im Kampf um sein Recht wird Böhlert von Martina Scheuring unterstützt, die die üblen Methoden der ALVA mit radikalen Mitteln entlarven will. Doch mancher Betrogene entpuppt sich für die Kommissare auf den zweiten Blick selbst als Betrüger. Als auf dem Weihnachtsfest der ALVA mit Rainer Ellgast wieder ein ALVA-Mitarbeiter angeschossen wird, geraten die Ermittlerinnen zunehmend unter Druck.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 19. November 2017 | 20:15/ TATORT AUS MÜNSTER
    Tatort: Gott ist auch nur ein Mensch
    WDR

    Personen:
    Frank ThielAxel Prahl
    Prof. Karl-Friedrich BoerneJan Josef Liefers
    Nadeshda KrusensternFriederike Kempter
    Wilhelmine KlemmMechthild Großmann
    Silke Haller "Alberich"ChrisTine Urspruch
    Herbert ThielClaus Dieter Clausnitzer
    Zoltan RajinovicAleksandar Jovanovic
    Klara WengerVictoria Mayer
    Nika WengerGertie Honeck
    Roland WengerMatthias Bundschuh
    Jan ChristowskiChristian Jankowski
    Swantje HölzelRaphaela Möst
    StudentinMarie Meinzenbach

    und andere


    Die Kunstwelt schaut auf Münster, und der Skandal ist perfekt. Kurz vor der Eröffnung der internationalen Skulptur-Tage sorgt das vermeintlich neue Werk des Aktionskünstlers „G.O.D.“ (Aleksandar Jovanovic) für großes Aufsehen: Denn bei der Clownsfigur vor dem Rathaus handelt es sich um eine Leiche! Schnell finden Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und seine Kollegin Nadeschda Krusenstern (Friederike Kempter) heraus, dass es sich bei dem Toten um einen ehemaligen Münsteraner Stadtrat handelt, der vor einiger Zeit vom Vorwurf der Unzucht mit Minderjährigen freigesprochen wurde. Bei der Obduktion entdecken Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und seine Assistentin Silke Haller (ChrisTine Urspruch), dass im Körper der Leiche ein USB-Stick versteckt war. Und auf diesem der Beweis für die Schuld des ehemaligen Lokalpolitikers. Hat hier jemand Rache an einem zu Unrecht freigesprochenen Kriminellen genommen? Doch warum hat der Täter die Leiche zu einer Skulptur umgewandelt? Noch bevor Kommissar Thiel einen ersten Fahndungserfolg verbuchen kann, gibt es einen zweiten Toten, auch dieses Mal kunstvoll präpariert und präsentiert ...
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 26. November 2017 | 20:15/ TATORT AUS NORDDEUTSCHLAND
    Tatort: Böser Boden
    NDR

    Personen:
    Thorsten FalkeWotan Wilke Möhring
    Julia GroszFranziska Weisz
    Kerstin StarkeLenja Schultze
    Roland VoglerHendrik Heutmann
    Henry FohlenChristian Hockenbrink
    Arash NaderiHadi Khanjanpour
    Hamed NaderiSahin Eryilmaz
    Shirin NaderiSanam Afrashteh
    Jan KielspergRainer Furch
    Anne KielsbergCristin König
    Lars KielsbergNiklas Post

    und andere


    Musik: Axel Huber und Philipp Noll
    Kamera: Oliver-Maximilian Kraus
    Buch: Marvin Kren und Georg Lippert
    Regie: Sabine Bernardi
    Im ländlichen Niedersachsen wird ein Mann brutal ermordet aufgefunden: Arash Naderi ist erst vor einigen Monaten aus dem Iran nach Deutschland migriert. Für die Ermittler Julia Grosz und Torsten Falke deutet einiges darauf hin, dass es sich um einen politisch motivierten Mord handeln könnte; möglicherweise ist der Tote einer rechten Gewalttat zum Opfer gefallen.
    Wie Falke und Grosz schnell herausfinden, wurde Arash Naderi in der Zeit vor seinem Tod tatsächlich bedrängt. Und zwar von Bauern aus der Gegend, deren Rädelsführer auch schon öfter in Konflikt mit dem Verfassungsschutz geraten ist. Er veranstaltet regelmäßig Treffen in seiner Scheune und ist bekannt dafür, Leute aufzuhetzen. Falke und Grosz finden bald heraus, worum es bei diesen konspirativen Treffen geht. Die Bauern entpuppen sich als militante Umweltschützer und planen Kampagnen gegen Fracking. Immer stärker kristallisiert sich heraus, dass nicht seine Herkunft das Opfer zur Zielscheibe gemacht hat, sondern vielleicht sein Job. Arash Naderi war als Fahrer für ein Erdgasunternehmen tätig …
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 10. Dezember 2017 | 20:15 / TATORT AUS BERLIN
    Tatort: Dein Name sei Harbinger
    ARD (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Nina RubinMeret Becker
    Robert KarowMark Waschke
    Werner L. HarbingerChristoph Bach
    Anna FeilCarolyn Genzkow
    Dr. Stefan WohllebenTrystan Pütter
    Dr. Irene WohllebenAlmut Zilcher
    Hanneke TietzscheEleonore Weisgerber
    RomyLuise Aschenbrenner
    Nasrin RezaMaryam Zaree
    Ernst SchiffelEcki Hoffmann
    Knut JansenDaniel Krauss
    Mark SteinkeTim Kalkhof
    Tolja RubinJonas Hämmerle
    ArneMalik Adan Blumenthal
    Arjona MadzikowJohana Munzarova
    Dr. UlbrichtUrs Jucker

    und andere

    Bei ihrem sechsten gemeinsamen Fall werden die Berliner "Tatort"-Ermittler Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) an den Stadtrand gerufen. In einem ausgebrannten Transporter wurde ein Toter gefunden. Schnell ermitteln Rubin und Karow, dass es drei weitere, ältere Fälle mit ähnlichem Tathergang gab. Sie wurden nie aufgeklärt. Handelt es sich um einen Serienmörder?
    Eine weitere Querverbindung führt nach Berlin-Wannsee: Alle Opfer wurden mit Hilfe einer In-Vitro-Fertilisation in einer Kinderwunsch-Klinik gezeugt. Geschäftsführerin Dr. Irene Wohlleben (Almut Zilcher) und ihre Laborchefin und Lebenspartnerin Hanneke Tietzsche (Eleonore Weisgerber) haben die Leitung der Klinik vor kurzem an Irenes Sohn Dr. Stefan Wohlleben (Trystan Pütter) übergeben. Er kam in den 80er-Jahren als eines der ersten Retortenbabys Deutschlands zur Welt.
    Bei ihren Ermittlungen stoßen die Kommissare auch auf einen Eigenbrötler namens Harbinger (Christoph Bach). Als 16-Jähriger verübte er einen Anschlag auf Irene Wohlleben, heute betreibt er einen Schlüsseldienst in einer Berliner U-Bahn-Station. Harbinger hieß früher Werner Lothar und leidet nach Aussage seines Psychiaters an einem Borderline-Syndrom. Robert Karow versucht mit ungewöhnlichen Methoden, das Vertrauen des verschrobenen Mannes zu gewinnen und ihn aus der Reserve zu locken.
    Anna Feil (Carolyn Genzkow), inzwischen Kommissarsanwärterin, macht bei diesem Fall eine unglaubliche Entdeckung in eigener Sache. Und Nina Rubin beschäftigt am Rande der Ermittlungen eine handfeste Auseinandersetzung mit ihrem älteren Sohn Tolja (Jonas Hämmerle).
    Neben den Kommissaren übernimmt Berlin wieder die dritte Hauptrolle. Dabei wechselt diesmal die Perspektive: Der Film zeigt Berlins Unterwelt unter dem Alexanderplatz und unter der Steglitzer Schlossstraße und führt auch zu Orten wie einer Eisengießerei in Wilhelmsruh, die erstmals für Filmaufnahmen zur Verfügung stand.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 17. Dezember 2017 | 20:15/ TATORT AUS NORDDEUTSCHLAND
    Tatort: Dunkle Zeit
    NDR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Thorsten FalkeWotan Wilke Möhring
    Julia GroszFranziska Weisz
    Nina SchrammAnja Kling
    Richard SchrammUdo Schenk
    PaulaSophie Pfenningstorf
    Prof. Gerhard SchneiderPatrick von Blume
    Benjamin ReindersBen Braun
    VincentJordan Dwyer

    und andere

    Nina Schramm, Fraktionsvorsitzende der „Neuen Patrioten“, wird immer häufiger Ziel von Hass-Posts und Morddrohungen. Kommissar Falke und seine Kollegin Julia Grozs werden zu ihrem persönlichen Schutz abgestellt. Zum Leidwesen seiner Kollegin machen Falke und die Rechtspopulistin keinen Hehl aus ihrer gegenseitigen Abneigung. Als Schramms Wagen durch eine Explosion zerstört und dabei ihr Ehemann Richard getötet wird, melden rechte Netzwerke den Anschlag eines „linken Mobs“ und werfen der Polizei vor, tatenlos zu zu sehen. Für die Ermittler ergeben sich allerdings Ungereimtheiten in der medienwirksamen Kampagne der Rechtspopulisten, zumal im Hintergrund offensichtlich der Staatsschutz mitmischt.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Dienstag, 26. Dezember 2017 | 20:15 / TATORT AUS WEIMAR
    Tatort: Der wüste Gobi
    MDR
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Kriminalhauptkommissarin Kira DornNora Tschirner
    Kriminalhauptkommissar LessingChristian Ulmen
    Kommissariatsleiter Kurt StichThorsten Merten
    Polizist Ludwig Maria PohlArndt Schwering-Sohnrey
    Bruno GötzeRalf Dittrich
    Dr. SeelenbinderUte Wieckhorst
    Gotthilf Bigamiluschvatokovtschvili "Gobi"Jürgen Vogel
    Mimi KalkbrennerJeanette Hain
    Prof. EislerErnst Stötzner
    Paola KoslowskiMirjam Heimann
    Patient Dr. StreifenederAndreas Schröders
    Arzt Dr. StreifenederThomas Bading
    Luise, NachbarinAntonia Bill
    Heike FischerAnna Windmüller
    Vorsitzender RichterBernd Lange
    OrchesterdirektorNils Kretschmer

    und andere


    Für die Weimarer Kommissare Kira Dorn und Lessing beginnen turbulente 24 Stunden, als der dreifache Frauenmörder Gotthilf Bigamiluschvatokovtschvili, genannt Gobi, fünf Jahre nach seiner Verurteilung aus der forensischen Psychiatrie ausbricht.
    Er hinterlässt eine erwürgte Krankenschwester und deren junge Kollegin, die unter Schock steht. Noch in derselben Nacht wird auch die Ehefrau von Professor Eisler, Chefarzt der Psychiatrie, tot im eigenen Bett aufgefunden. Gobi scheint auf einem Rachefeldzug zu sein. Auf der Jagd nach dem wüsten Gobi stoßen die Kommissare nicht nur auf seine Vorlieben für Frauen und selbstgestrickte Unterwäsche. Die Ermittlungen führen Kira Dorn und Lessing auch zu seiner eifersüchtigen Verlobten Mimi Kalkbrenner, hauptberufliche Harfenistin, die Gobi möglicherweise zur Flucht verholfen hat.
    Als nach und nach Indizien auftauchen, die Gobis Täterschaft infrage stellen, gerät Professor Eisler ins Visier der Ermittlungen, der in den letzten Jahren ein durchaus fragwürdiges Verhältnis zu seiner kranken Ehefrau pflegte. Handelt es sich bei den jüngsten Morden etwa um einen "Trittbrettwürger“? Eine fehlende frühere Ermittlungsakte und der verschwiegene ehemalige Kommissariatsleiter Bruno Götze, der Gobi vor fünf Jahren festgenommen hat, erschweren die Aufklärung der Morde.
    Die Jagd nach dem Täter führt Dorn und Lessing dabei auch in die Kanalisation der Stadt Weimar, die so düster ist wie das Netz der Verstrickungen, in das die Kommissare geraten.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Montag, 1. Januar 2018 | 20:15 / TATORT AUS
    Tatort: Mord Ex Machina
    ARD
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Jens StellenbrinkDevid Striesow
    NataschaJulia Koschitz
    Victor RousseauSteve Windolf
    Sebastian FeuerbachNikolai Kinski
    Marco FichteAnton Spieker
    Susa FeuerbachJudith Sehrbrock
    Lisa MarxElisabeth Brück
    Mia EmmrichSandra Maren Schneider
    Nicole DuboisSandra Steinbach
    Horst JordanHartmut Volle
    JeanneBrigitte Urhausen
    Madame RuellElfie Elsner
    Tanja WeissLuisa Wietzorek
    AnwaltStephen A. Sikder
    ErikBoyle James Maitland
    SekretärinSophie Köster
    Chrissie FeuerbachElla Päffgen

    und andere



    Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow) fällt ein besonders kniffliger Fall vor die Füße. Und das wortwörtlich. Denn ein autopilotiertes Fahrzeug ist vom Parkdeck einer Firma gerast und in dem Auto befindet sich nun die Leiche des Justiziars der Firma. Zunächst sieht alles nach Selbstmord aus. Aber dann erfährt Stellbrink, dass die Computer der Firma, die auf das Sammeln von digitalen Daten spezialisiert ist, in der gleichen Nacht gehackt worden sind und die fehlenden Daten das selbstfahrende Auto betreffen …
    „Mord Ex Machina“ erzählt auf beklemmende Art und Weise von den Abgründen, die die digitale Technik mit sich bringt und wirft die aktuelle Frage auf, wieviel Freiheit uns die technische Revolution des Internets bringt und wann sie sich in ihr Gegenteil verwandelt. Ein Thema, das auch die saarländische Industrie zurzeit beschäftigt.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 7. Januar 2018 | 20:15 / TATORT AUS LUDWIGSHAFEN
    Tatort: Kopper
    SWR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Lena OdenthalUlrike Folkerts
    Mario KopperAndreas Hoppe
    Johanna SternLisa Bitter
    Peter BeckerPeter Espeloer
    Edith KellerAnnalena Schmidt
    Sandro Giangreco / Lo BiancoMichele Cuciuffo
    LKA-Hauptkommissarin Karin ManzSaskia Vester
    Roberto di NotoPaolo Sassanelli
    Oberstaatsanwalt BenningerAndreas Leupold
    Kronzeuge RussoVictor Calero

    und andere


    *
    Die Freude ist groß, als Mario Kopper auf der Straße Sandro wiedertrifft, seinen engsten Freund aus der Kindheit, den es später zurück nach Sizilien verschlagen hat. Die beiden sind gerade dabei, in einer Kneipe ihr Wiedersehen zu feiern, als Sandro plötzlich von einem Gast angegriffen wird. Kopper greift zur Waffe, Sandro kann fliehen. Der verängstigte Sandro bittet Kopper inständig um Hilfe: Als Steuerberater hat er mehr von den Geschäften des Mafia-Zweigs Stidda mitbekommen, als gut für ihn ist. Sandro ist bereit, als Kronzeuge auszusagen, wenn Kopper ihm hilft, ins Zeugenschutzprogramm zu kommen. Sandros Angst vor dem langen Arm der Stidda passt nur allzu gut zu dem Fall, den Lena Odenthal und Johanna Stern gerade bearbeiten müssen: In der JVA hat sich ein Mafia-Zeuge umgebracht, bevor er nach Italien überführt werden konnte. Lena, Johanna Stern und LKA-Kommissarin Manz sind überzeugt, dass der Zeuge zum Selbstmord gezwungen wurde, können es aber nicht beweisen. Weil Kopper fürchtet, dass Sandro ein ähnliches Schicksal droht, versteckt er den Freund, ohne Lena und den Kollegen etwas davon zu erzählen. Sandros Panik, aber auch seine eigene tödliche Kurzschlussreaktion in der Kneipe verhindern, dass Kopper sich Lena anvertraut. Während diese sich bei ihren Ermittlungen zunehmend besorgt fragt, was mit ihm los ist, versucht Kopper, Sandro als Kronzeugen in Sicherheit zu bringen. Es mehren sich jedoch Anzeichen dafür, dass auch Kopper selbst ins Fadenkreuz der Mafia geraten ist.
    Der "Tatort: Kopper" ist der letzte Einsatz von Andreas Hoppe als Mario Kopper nach 21 Jahren und insgesamt 57 Filmen an Lena Odenthals Seite. Um Freundschaft und Loyalität, Vertrauen und Entscheidung geht es in dem Fall, der Mario Kopper so intensiv wie nie zuvor mit seiner Herkunft konfrontiert, und in dem der lange Arm der Mafia bis nach Ludwigshafen reicht. Geschrieben hat ihn Drehbuchautor Patrick Brunken, inszeniert wurde der "Tatort" von Roland Suso Richter. Michele Cuciuffo, Ensemblemitglied am Residenztheater München, ist in der Episodenhauptrolle als Sandro zu sehen, Saskia Vester als LKA-Kommissarin Manz.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 14. Januar 2018 | 20:15/ TATORT AUS WIEN
    Tatort: Die Faust
    ARD (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Österreich 2017
    Personen:
    Moritz EisnerHarald Krassnitzer
    Bibi FellnerAdele Neuhauser
    Dr. Ernst RauterHubert Kramar
    Manfred SchimpfThomas Stipsits
    Nenad Ljubic / NikolaMisel Maticevic
    Nalo / NataliyaLarissa Fuchs
    Clemens SteinwendtnerDominik Maringer
    Davit NosadseSebastian Pass
    Dusan Savic / MatteoFaris Rahoma
    Prof. KreindlGünter Franzmeier
    Karin LadstätterGisela Salcher
    Henriette CerwenkaErika Mottl
    Simon RohrbacherPaul Matic
    Constantin MontagErnst Konarek
    Walter SchallerOliver Rosskopf
    Thomas WolnerAlois Frank
    Ernestine AugustEveline Leitl
    Bernadette GrossAngelika Strahser
    Lena CosoLilian Jane Gartner

    und andere


    Mit einem absoluten Profi bekommen es Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) angesichts einer rätselhaften Mordserie zu tun. Erst tötet der maskierte Killer einen tätowierten Serben, dann den unscheinbaren georgischen Mitarbeiter (Sebastian Pass) einer Großgärtnerei und schließlich eine junge Mutter. Jedes Mal hinterlässt der Täter keine Spuren, jedoch eine schockierende Inszenierung: Er stellt die geschändeten Leichen spektakulär an Orten zur Schau, wo so viele Menschen unterwegs sind, so dass die Polizei keine verwertbaren DNA-Spuren finden kann. Ritualmorde, Sexualdelikte oder gar ein Geheimdienst-Killerkommando – Fellner und Eisner müssen in alle Richtungen ermitteln. Nicht einmal bei den Opfern, die allesamt unter falscher Identität in Wien lebten, gibt es Klarheit. Als die Ermittler auf einen gemeinsamen Bekannten der Opfer stoßen, den auf Osteuropas Bürgerrechtsbewegungen spezialisierten Universitätsprofessor Nenad Ljubic (Mišel Maticevic), kommt endlich Bewegung in den Fall. Auch den eiskalten Killer erwartet in dem Verwirrspiel eine Überraschung: Ihm ist unbemerkt eine Verwechslung passiert, die seine perfekt getarnte Aktion gefährdet. Unterdessen stoßen Eisner und Fellner auf eine Spur, deren Tragweite sie schon bald staunen lässt.
    Ein kaltblütig mordendes Phantom jagen Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser alias Eisner und Fellner im neuen "Tatort" aus Wien. Was in dem Fernsehkrimi „Die Faust“ wie eine spektakulär inszenierte Ritualmordserie anfängt, wirkt schon bald wie eine geheimdienstliche Kommandoaktion. Raffiniert spielt Regisseur Christopher Schier, der mit dem Polizeithriller „Tatort: Wehrlos“ bereits einen Quotenerfolg gelandet hat, mit den Erwartungen. Grandios verbindet er die Krimispannung mit überraschenden Wendungen, punktgenauen Schockern und einer deftigen Portion „Schmäh“. Krassnitzer und Neuhauser laufen in ihrem 17. gemeinsamen Fall zu großer Form auf und zeigen, was sie aneinander haben.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 21. Januar 2018 | 20:15 / TATORT AUS KÖLN
    Tatort: Bausünden
    WDR
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Max BallaufKlaus J. Behrendt
    Freddy SchenkDietmar Bär
    Tobias ReisserPatrick Abozen
    Dr. RothJoe Bausch
    Lars BaumannHanno Koffler
    Daniela Mertens / Susanne BaumannJana Pallaske
    KöneckeJulian Weigend
    TerstegenMoritz Heidelbach
    KastnerMoritz Vierboom
    Frau PaulyAlexandra von Schwerin
    Vera LussemAnke Retzlaff

    und andere


    Die Hotelangestellte Marion Faust wurde zu Hause gewaltsam vom Balkon gestürzt. Ballauf und Schenk finden heraus, dass sie kurz vor ihrem Tod mehrere besorgte Nachrichten auf dem Anrufbeantworter von Susanne Baumann hinterlassen hatte. Doch die Mitarbeiterin des international renommierten Architekturbüros Könecke & Partner ist derzeit unauffindbar. Könnte ihr Mann Lars Baumann etwas mit der Sache zu tun haben? Als Bauleiter müsste er eigentlich längst zurück in Katar sein, wo Könecke & Partner für die Fußball-WM 2022 baut. Auch er ist angeblich dringend auf der Suche nach seiner Frau. Und offensichtlich hatte es an der Hotelrezeption erst kürzlich einen lauten Streit zwischen ihm und Marion Faust gegeben. Doch als die Kommissare ihn auf dem Präsidium verhören wollen, taucht er unter.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 28. Januar 2018 | 20:15/ TATORT AUS DRESDEN
    Tatort: Déjà-vu
    MDR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Oberkommissarin Henni SielandAlwara Höfels
    Oberkommissarin Karin GorniakKarin Hanczewski
    Kommissariatsleiter Peter Michael SchnabelMartin Brambach
    Jennifer WolfAlice Dwyer
    René ZernitzBenjamin Lillie
    Micha SiebertNiels Bruno Schmidt
    Stefan KrügerJörg Malchow
    Sandra KrügerFranziska Hartmann
    Matej NemecJörg Witte
    Julia NemecAnna Grisebach
    Rico KrügerJoel Simon
    NickSebastian Zimmler
    OskarFinley Berger
    Aaron GorniakAlessandro Schuster
    Ingo MommsenLeon Ullrich
    Falko LammertPeter Trabner
    Birgit GregauHenriette Hölzel
    Pressesprecher der PolizeiMatthias Schloo
    EinsatzleiterThomas Schumacher
    Schulamtleiter WagnerBruno F. Apitz
    Reporter Wolfgang RauschSteffen C. Juergens
    KindergärtnerinAnni C. Salander
    NikiFelix Küch
    PsychologeSebastian Nakajew
    Hausmeister DepnerRoland Florstedt
    PersonalleiterJürgen Haug
    Arzt Dr. WintgenLukas Steltner
    NachrichtensprecherJens Hänisch

    und andere


    Der neunjährige Rico Krüger verschwindet spurlos. Bald darauf finden Jugendliche seine Leiche in einer Tasche am Elbufer. Die Dresdner Ermittlerinnen Henni Sieland und Karin Gorniak werden mit der emotionalen Wucht einer solchen Tat konfrontiert. Die Bürger sind in Aufruhr, die Medien schüren Angst, schnelle Ermittlungsergebnisse werden gefordert.
    Kommissariatsleiter Schnabel reagiert emotional und dünnhäutig auf die erschreckende Tat und auf Kritik an der Polizeiarbeit - besonders, da er das Verschwinden eines anderen kleinen Jungen vor über drei Jahren nicht aufklären konnte. Gibt es womöglich einen Zusammenhang zwischen den Fällen? Schnabel hadert öffentlich mit Datenschutzgesetzen und den eingeschränkten Befugnissen der Ermittlungsbehörden. Sieland und Gorniak versuchen, einen kühlen Kopf zu bewahren, haben aber keine heiße Spur.
    Ein anonymer Anruf lenkt den Verdacht auf Ricos Schwimmtrainer: Micha Siebert, der mit der Familie befreundet ist, hat angeblich eine pädophile Vergangenheit. Die Kommissare können die Identität der Anruferin ermitteln. Jennifer Wolf arbeitet im Schulamt und lebt mit René Zernitz zusammen, der als Techniker bei den Stadtwerken arbeitet und offenbar einen Hang zu Kindern hat. Das aber verschweigt sie den Ermittlerinnen …
    Als der Stiefvater des ermordeten Rico von dem ungeheuren Verdacht gegen den Schwimmlehrer erfährt, will er Siebert töten. Henni Sieland wird bei dem Angriff verletzt und muss stationär behandelt werden. Während ein weiterer Junge in höchste Gefahr gerät, findet Henni Sieland den entscheidenden Hinweis in der alten Ermittlungsakte.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 4. Februar 2018 | 20:15/ TATORT AUS DORTMUND
    Tatort: Tollwut
    WDR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Peter FaberJörg Hartmann
    Martina BönischAnna Schudt
    Nora DalayAylin Tezel
    Jan PawlakRick Okon
    Greta LeitnerSybille J. Schedwill
    Jonas ZanderThomas Arnold
    Angelika ZerrerUlrike Krumbiegel
    Markus GrafFlorian Bartholomäi
    Stefan KellerHolger Handtke

    und andere

    Eine Szene wie aus einem Horrorfilm: Der Häftling Miroslav Katcek wird im
    Gefängniskrankenhaus von einem völlig unkontrollierten Wutanfall
    geschüttelt, hat Schaum vorm Mund, schreit, beißt und spuckt.
    Schließlich kollabiert er, bricht zusammen und stirbt.
    Jonas Zander,
    der ehemaliger Rechtsmediziner, bittet das gesamte Ermittlerteam um ein
    Gespräch: Zander erklärt Martina Bönisch, Peter Faber und Nora
    Dalay dass er ermordet wurde. Was angesichts der Tatsache, dass er
    lebendig vor dem Team steht, ungewöhnlich erscheint. Zander wurde mit
    Tollwut infiziert; die Symptome sind bereits so weit fortgeschritten,
    dass keine Chance mehr auf Heilung besteht. Jonas Zander hat nur noch
    wenige Tage zu leben. Er hat nur noch einen Wunsch: dass Faber und sein
    Team seinen Mörder finden, bevor er stirbt.
    Zander wurde während
    einer Messerstecherei in der Haftanstalt, in der er in der Zwischenzeit
    als Arzt arbeitet, zusammen mit dem bereits verstorbenen Häftling
    Miroslav Katcek infiziert.
    Im Laufe der hochkomplexen Ermittlungen
    treffen Faber und sein Team auf alte Bekannte: Der Häftling Markus Graf,
    der Fabers Frau und Kind auf dem Gewissen hat, könnte - perfide wie er
    ist - durchaus mit dem „Mord“ an Zander zu tun haben … Bald finden sich
    Hinweise darauf, dass die albanische Mafia dahinter steckt und über die
    Tollwut-Attacke Unruhe ins Gefängnis tragen und damit einen Fluchtplan
    realisieren will. Während die drei verbliebenen Kommissare ermitteln,
    wie genau das Virus in die JVA geschmuggelt wurde, kocht die Stimmung im
    Gefängnis mehr und mehr hoch und sie treffen auf einen verdeckt
    arbeitenden Kollegen, den jungen Jan Pawlak.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 11. Februar 2018 | 20:15/ TATORT AUS WEIMAR
    Tatort: Der kalte Fritte
    MDR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Kriminalhauptkommissarin Kira DornNora Tschirner
    Kriminalhauptkommissar LessingChristian Ulmen
    Fritjof Schröder "Fritte"Andreas Döhler
    Martin SchröderSascha Alexander Geršak
    Cleo SchröderElisabeth Baulitz
    Simone SchröderPaula Kroh
    Udo StichHermann Beyer
    Lollo SassenRuby O. Fee
    Prof. Ilja BockNiels Bormann
    Killer Petteri SalokangasLars Rudolph
    Kindergärtnerin ConnieSimone Müller
    KatasteramtbeamtinFranziska Ritter
    Rolf im RollstuhlTobias Nied
    ChastityLara Sophie Milagro
    Kommissariatsleiter Kurt StichThorsten Merten
    Polizist LupoArndt Schwering-Sohnrey
    Dr. SeelenbinderUte Wieckhorst

    und andere


    Bei einem Einbruch in seine Weimarer Villa wird der Milliardär Alonzo Sassen ermordet. Seine junge Frau Lollo erschießt den Täter - offenbar in Notwehr. Die Kommissare Kira Dorn und Lessing observieren Lollo, die danach im Bordell "Chez Chériechen" Arbeit sucht, das von Fritjof "Fritte" Schröder geführt wird. Dessen Bruder Martin betreibt mit seiner Frau Cleo in der Nähe Weimars einen Steinbruch, der am Rande der Insolvenz steht. Als besondere geologische Formation ist dies einer der zwei potenziellen Standorte für das geplante "Goethe-Geomuseum". Diese Nutzung wäre die finanzielle Rettung der Schröders. Doch Sassen hatte angekündigt, der Stadt ein Grundstück in Weimars bester Lage, am Frauenplan, zu schenken, um das Museum dort errichten zu können. War das sein Todesurteil?
    Ihre Ermittlungen führen Kira Dorn und Lessing in die Bauhaus-Universität. Der Architektur-Professor Ilja Bock ist Vorsitzender der Jury, die über den Standort des Museums-Neubaus entscheidet. Er hat eine Affäre mit seiner Jungendliebe Cleo, die damit ins Fadenkreuz der Kommissare gerät. Als sich herausstellt, dass Fritte Schröder bei dem Grundstücksroulette mit am Tisch sitzt, und die Hassbeziehung zu seinem Bruder Martin offenbar wird, steuert der Fall auf ein explosives Finale zu.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 18. Februar 2018 | 20:15 / TATORT AUS BERLIN
    Tatort: Meta
    RBB (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Nina RubinMeret Becker
    Robert KarowMark Waschke
    Felix BlumeFabian Busch
    Rolf PollerOle Puppe
    Anna FeilCarolyn Grenzkow
    Mark SteinkeTim Kalkhof
    Tolja RubinJonas Hämmerle
    Peter KoteasSimon Schwarz
    Michael SchwarzIsaak Dentler

    und andere


    Kommissar Robert Karow (Mark Waschke) ist schockiert. Ihm wird der abgetrennte Finger eines jungen Mädchens zugeschickt. Offenbar wurde die Tote jahrelang in einem Storage eingelagert. In einem solchen Lagerhaus entdecken Karow und Nina Rubin (Meret Becker) die Leiche, der dieser Finger fehlt. Die Tote war eine minderjährige Prostituierte. Auf der Suche nach dem Absender des Pakets stoßen die Ermittler auf eine Filmproduktionsfirma und den Regisseur Schwarz (Isaak Dentler), die gerade mit ihrem ersten Kinofilm "Meta" auf der Berlinale Premiere feiern. Auf verstörende Art schildert der düstere Thriller den Mord an der jungen Prostituierten Svenja Martin. Rubin und Karow sind sprachlos, denn was die Polizisten Rolf Poller (Ole Puppe) und Felix Blume (Fabian Busch) im Film "Meta" ermitteln, passt auffällig zu ihrem aktuellen Fall.
    War der Drehbuchautor Peter Koteas (Simon Schwarz) Svenjas Mörder und ist "Meta" sein Geständnis? Karow und Rubin können ihn nicht mehr befragen, der Autor beging vor einigen Monaten Selbstmord. Der Fall scheint geklärt, Koteas muss Svenja ermordet, ihren Körper eingelagert und die Verschickung ihres Fingers vorbereitet haben.
    Doch Robert Karow findet keine Ruhe. Er taucht völlig in den Film ein, Koteas' rätselhafte Welt um Kinderprostitution und Geheimdienste beschäftigt ihn fieberhaft. Rubin macht sich zunehmend Sorgen um ihren besessenen Partner, aber auch sie quält die Frage: Kopiert hier der Film das Leben oder das Leben den Film?
    Der "Tatort: Meta" ist eine Produktion der Wiedemann & Berg Film- und Fernsehproduktion (Produzenten: Nanni Erben, Quirin Berg, Max Wiedemann) im Auftrag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) für Das Erste.
    Dank einer Sondergenehmigung durfte zum ersten Mal ein "Tatort" während der Berlinale gedreht werden. Ein Jahr später hat der Krimi TV-Premiere - passend zu den Internationalen Filmfestspielen 2018.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 25. Februar 2018 | 20:15/ TATORT AUS KIEL
    Tatort: Borowski und das Land zwischen den Meeren
    NDR
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2017
    Personen:
    Klaus BorowskiAxel Milberg
    Famke OejenChristiane Paul
    Roland SchladitzThomas Kügel
    Oliver TeuberBeat Marti
    Dr. KrollAnja Antonowicz
    Maren SchützAnna Schimrigk
    IversenMarc Zwinz
    Gunnar PetersJörn Hentschel
    TorbrinkYork Dippe
    Margot HilseHeike Hanold-Lynch
    DanielLeonard Carow

    und andere


    Borowskis letzter Fall hat zu der Versetzung seiner Kollegin Sarah Brandt geführt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski in einen Fall, der ihn in die weite Landschaft des nordfriesischen Wattenmeeres führt. Auf Suunholt, einer kleinen, verschlafenen Nordseeinsel nahe Dänemark, wurde ein Mann tot aufgefunden, der in Kiel kein Unbekannter ist. Oliver Teuber war vor Jahren die Schlüsselfigur in einem Korruptionsskandal. Der Tote hatte offenbar fernab von Kiel ein neues Leben und eine neue Liebe gefunden. Auf Suunholt steht der Kommissar der völlig aufgelösten Famke Oejen gegenüber, die ihren Geliebten leblos in ihrem gemeinsamen Badezimmer gefunden hat. Borowski wird von der geheimnisvollen Atmosphäre der seltsamen Inselbewohner in den Bann gezogen. Famke Oejen soll angeblich mit zahllosen Männern geschlafen haben. Die mit geradezu selbstzerstörerischer Leidenschaft trauernde junge Frau bedrängt Borowski, ihr zu helfen, die Wahrheit über Oliver Teuber heraus zu finden. Ohne Rücksicht auf die Gefahren, denen sie sich aussetzt, bezichtigt sie die anderen Inselbewohner, aus purem Neid ihr Glück zerstört zu haben. Ganz offensichtlich befindet sich Famke in einem nervlichen Ausnahmezustand und ihre Aussagen zur Tatnacht weisen Lücken auf. Dennoch gelingt es der gänzlich isolierten Frau, an Borowskis Schutzimpulse zu appellieren, und das bringt ihn prompt in arge Bedrängnis.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 4. März 2018 | 20:15/ TATORT AUS LUDWIGSHAFEN
    Tatort: Waldlust
    SWR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Lena OdenthalUlrike Folkerts
    Johanna SternLisa Bitter
    Peter BeckerPeter Espeloer
    Edith KellerAnnalena Schmidt
    Simon FröhlichPeter Trabner
    Dorothee LorenzEva Bay
    Bert LorenzHeiko Pinkowski
    Lilo ViadotRuth Bickelhaupt
    Jörn BrunnerJürgen Maurer
    Elli BrunnerChristina Grosse

    und andere


    Zum Coachingwochenende mit Team-Trainer Simon Fröhlich fahren Lena Odenthal und ihre Kollegen Johanna Stern, Peter Becker und Frau Keller in ein abgelegenes Hotel mitten im Schwarzwald. Schon bei der Ankunft wird klar, warum Frau Keller das Hotel so günstig bekommen hat: Die guten Tage des "Lorenzhofs" sind definitiv vorbei. Der eine Betreiber, Bert Lorenz genannt Humpe, wirkt ausgesprochen abweisend; die andere, seine Nichte Doro, dafür überaus beflissen. Eine hauseigene Diva gibt es auch: die als Dauergast durchs Hotel geisternde alte Schauspielerin Lilo Viardot. Zwar lassen sich die Kommissare von den Seltsamkeiten erst mal nicht schrecken. Als sie aber im vegetarischen Abendessen einen menschlichen Knochen finden, ist ihre Ermittlerneugier geweckt. Von dem ortsansässigen Polizistenpärchen Jörn und Elli Brunner erfahren sie, dass Hotelbetreiber Humpe wegen Mordes an seiner Schwägerin zwölf Jahre Gefängnis abgesessen hat und seit seiner Rückkehr eine Privatfehde gegen Jörn Brunner führt. Doro wiederum scheint überzeugt, dass ihr Onkel unschuldig im Gefängnis saß. Die Kommissare lassen das Coaching Coaching sein und konzentrieren sich auf die Suche nach Indizien. Hat jemand sie mit Absicht in den Lorenzhof gelockt? Und gibt es tatsächlich einen unaufgeklärten Mordfall? Während draußen ein Schneesturm das Hotel von der Welt abschneidet, ermitteln Lena Odenthal und ihr Team in einem Fall, der nicht nur immer mysteriöser, sondern auch gruseliger wird.

    Ein unheimliches altes Haus, Figuren, die offensichtlich etwas zu verbergen haben, im Keller vergrabene Knochen: Im "Tatort: Waldlust" wird es lustvoll-schauerlich für die Ermittler und das Publikum. Mit einem Ensemble improvisationserfahrener Schauspieler drehte Regisseur Axel Ranisch einen Tatort, der die tödliche Familiengeschichte aus der Vergangenheit mitten in die gruselige Gegenwart holt. Filmkomponistin Martina Eisenreich schrieb auf der Grundlage des dialoglosen Drehbuchs von Sönke Andresen eine viersätzige Tatort-Symphonie für großes Orchester, die schon die Dreharbeiten begleitete und von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz eingespielt wurde.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 11. März 2018 | 20:15/ TATORT AUS BREMEN
    Tatort: Im toten Winkel
    RB
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Hauptkommissarin Inga LürsenSabine Postel
    Hauptkommissar StedefreundOliver Mommsen
    Helen ReindersCamilla Renschke
    Rechtsmediziner Dr. KatzmannMatthias Brenner
    Carsten KühnePeter Heinrich Brix
    Horst ClaasenDieter Schaad
    Senta ClaasenLiane Düsterhöft
    Sven ClaasenNils Dörgerloh
    Akke JansenDoerte Lyssewski
    Thea JansenHiltrud Hauschke
    Oliver LessmannJan Krauter
    Max LessmannLeon Gundlov
    Darja PavlowaJana Lissovskaia
    Malte SievertJörn Knebel
    Angela KühneIrene Rindje
    Sabine LahusenMargret Völker
    Sandra MöllersCarmen Molinar
    Dr. SlowinskiSabine Urban
    Grashina KowalskiMaria M. Wardzinska
    Svenja KomarowaOlga Dinnikova
    KellnerJakob Benkhofer

    und andere


    Als der Rentner Horst Claasen (Dieter Schaad) seine demenzkranke Frau tötet, sehen sich die Bremer Ermittler Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) mit einem gesellschaftlichen Tabuthema konfrontiert. Hat sich Horst Claasen die häusliche Pflege tatsächlich nicht leisten können? Der Gutachter Carsten Kühne (Peter Heinrich Brix) führt die Ermittler Schicht um Schicht in den Alltag von Pflegenden ein, die sich aufopferungsvoll um ihre Angehörigen kümmern. Die Kommissare geraten in einen toten Winkel des deutschen Pflegesystems, ihnen stockt angesichts der Ungerechtigkeit und der persönlichen Schicksale der Atem.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Sonntag, 18. März 2018 | 20:15 / TATORT AUS KÖLN
    Tatort: Mitgehangen
    WDR (Stern.)
    Länge: 90 Minuten
    Fernsehfilm Deutschland 2018
    Personen:
    Max BallaufKlaus J. Behrendt
    Freddy SchenkDietmar Bär
    Dr. RothJoe Bausch
    Norbert JütteRoland Riebeling
    Matthes GrevelMoritz Grove
    Katrin GrevelLavinia Wilson
    Simon GrevelAlvar Goetze
    Luzi GrevelLetizia Caldi
    Otto ZiemerSebastian Hülk
    Ilkay YildizMateusz Dopieralski
    Astrid SeibertLana Cooper
    Florin BaciuKristijan Rasevic
    AlexMiguel Abrantes Ostrowski
    BrunoWolfgang Reuter
    WachtmeisterinStephanie Kämmer
    AlinaGwentsche Kollewijn
    Anwalt MatthesJochen Kolenda

    und andere


    Ein Auto, versenkt in einem Kölner Baggersee – mit einer Leiche im Kofferraum: Die Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln. Schnell ist die Identität des Mordopfers geklärt. Es handelt sich um den jungen Autonarr und Verkehrsrowdy Florin Baciu. Kürzlich war er als Teilhaber in die Reifenhandels-Firma von Matthes Grevel eingestiegen. Dem ehemals beschaulichen Familienbetrieb bescherte er deutlich höhere Umsätze – dank bester Kontakte zur "Raser-Szene". Bei den Kollegen beliebt war er deshalb nicht: Dass es bei seinen Geschäften nicht immer ganz legal zuging, gilt als offenes Geheimnis. Da macht die Spurensicherung eine wichtige Entdeckung: Baciu ist offensichtlich in der eigenen Montagehalle erschossen worden. Der Familienvater Matthes Grevel gerät ins Visier der Kommissare.
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Handwerker, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • Benutzer online 3

    3 Besucher