Deutsche Fußball Nationalmannschaft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mich ärgert am meisten, dass Gündogan was von "meinem Präsidenten" aufs Trikot geschrieben hat.

      Ich finde, dann soll er auch für seinen PRäsidenten spielen.

      Versteht mich nicht falsch, bisher war es mir egal, aber wer Erdogan hiterher hechelt, aber hier im Lande Meinungsfreiheit genießt.....ich weiß nicht.

      Aber evtl. haben die nur Angst gehabt, dass sie nicht eingekerkert werden und man ihnen vorwirft, Teil des ...ach, ich lass das lieber.
    • Capricon schrieb:

      Das sind Schalker. Beweisführung abgeschlossen. 8)

      Gündogan ist Schalker. :wos:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Nene, also er kommt aus Gelesenkirchen war aber nichtmal eine ganze Saison bei Schalke. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Die spielen ja auch nicht für die deutsche Nationalmannschaft - die gibts ja nicht mehr - sondern nur “die Mannschaft”. Auch ein Grund, warum mir die WM am Arsch vorbei geht.
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FC-international ()

    • Oropher schrieb:

      Nene, also er kommt aus Gelesenkirchen . ;)
      hab das mal richtig gestellt

      das allein reicht schon für eine Hartz IV Karriere- dazu kommt noch die persönliche Dummheit^^

      ihn mal 6 Wochen in die Türkei schicken und die Repressalien des Diktators erfahren lassen-vielleicht funktioniert dann auch das Hirn wieder
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:
    • Also wenn man den Schnäuzer von Gündogan betrachtet, dann scheint er schon etwas mehr für seinen Präsidenten übrig zu haben.

      Ich hab da jedenfalls überhaupt garkein Verständniss für das die sich mit dem Typen da so ablichten lassen. Und das sie nun versuchen dies zu relativieren, das macht es ja nur noch armseliger. Dieser Mann ist ein Verbrecher in meinen Augen, regelrecht durchgeknallt. So ein Foto im Vorbeigehn...ist es meiner Meinung nach nicht. "Mein Präsident"...geht garnicht. Von Özil halte ich eh nicht viel, ist finde ich nur ein Mitläufer. Ich könnte auf beide verzichten, muss ich nicht dabeihaben. Wird aber nicht passieren.

      Wobei..Ich schätze Löw schon so ein das ihm das überhaupt garnicht passt. Ich persönlich finde das man die beiden nicht mit zur WM nehmen sollte. Ein deutlicheres Signal gibt es nämlich nicht. Und eine Entschuldigung ist in meinen Augen nicht ausreichend, weil sie einfach unglaubwürdig ist. Da sitzen Leute unschuldig im Knast, und es ist erbärmlich so jemanden in irgendeiner Art und Weise zu unterstützen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fenermann ()

    • Kenny1971 schrieb:

      Leeraner Köln Fan schrieb:

      Die Herren Özil und Gündogan kann Herr Löw zu Hause lassen .
      Dazu wird der Bundesjogi aber leider nicht die Eier haben. Die Aktion finde ich unter aller Sau :psycho:
      Da wäre ich mir garnicht so sicher. Ich glaube schon das Jogi das intern mit den beiden besprechen wird, und das er da eine Reaktion erwartet. Die beiden werden dazu noch etwas sagen, und sich von der Politik distanzieren. Ansonsten hat das Konsequenzen. Jogi macht sein eigenes Ding, immer schon. Der hält zu Leuten wenn es mal nicht läuft, der lässt sich auch nicht reinquatschen. Aber wenn der was richtig übel findet, dann sowas. Das wird er denen sagen, garantiert. Und da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.
    • spiegel.de/sport/fussball/ilka…igt-besuch-a-1207710.html

      Hört sich so an, als wenn es von Erdogan ausging
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Deshalb frag ich ja....

      Wie war nochmal der Name des Profiboxers mit türk.- Wurzeln, der sich öffentlich gg. Erdogan entschied. Und nun nicht mehr in die Türkei reisen darf? Keine Familienmitglieder besuchen kann....und hier in Deutschland mit Bodyguards zur Wahl musste? Und sich hier überall wo er erkannt wurde üble Beschimpfungen und Bedrohungen gefallen lassen musste!!!? Das meinte ich damit!

      Das mit „meinem verehrten Präsidenten“ hätte nicht sein müssen! Das Treffen....na ja!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skip ()

    • Oliver Bierhof kündigt ein Gespräch mit den beiden an und meint: "Die beiden waren sich der Symbolik und Bedeutung dieser Fotos nicht bewusst" - wer schon mal einen Profifußballer kennen gelernt hat glaubt das sofort. Das die sich morgens alleine anziehen können und zum Trainingsgelände finden grenzt bei den meisten schon an ein Wunder, dass die sich politisch mit irgendwas auseinander gesetzt haben kann gerade bei den beiden stark angezweifelt werden. Die wissen doch gar nicht was da los ist.
    • CobyDick schrieb:

      Oliver Bierhof kündigt ein Gespräch mit den beiden an und meint: "Die beiden waren sich der Symbolik und Bedeutung dieser Fotos nicht bewusst" - wer schon mal einen Profifußballer kennen gelernt hat glaubt das sofort. Das die sich morgens alleine anziehen können und zum Trainingsgelände finden grenzt bei den meisten schon an ein Wunder, dass die sich politisch mit irgendwas auseinander gesetzt haben kann gerade bei den beiden stark angezweifelt werden. Die wissen doch gar nicht was da los ist.
      Komischerweise finden sie immer den Weg nach Hause :D: :D:
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 4

      4 Besucher