Angepinnt FC Wunschthread 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCALPAY schrieb:


      Ein Knipser macht Tore, aber nur dann wenn er auch entsprechend von den Mitspielern in Szene gesetzt wird und deshalb haben die Mitspieler schon einen Einfluss auf die Stürmer Wahl
      Bei aller wertschätzung für Cordoba- da tue ich mich doch sehr schwer den Mann mit dem Wort "Knipser" in Verbindung zu bringen.......
      wie oben schon gesagt,dann lasse ich Zoller oder Rudnevs in vorderster Spitze spielen,von denen macht auch jeder 10 +x Tore-die kennen unser system und kosten keine Phantasiesummen.
      ein Cordoba der vielleicht vieles kann,aber eben nicht knipsen,ist schon mit 10 Mios absolut überbezahlt!
      Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen. :-D
    • Das schlimme ist das alle Spieler für die wir uns jetzt interessieren durch die Modeste Mio direkt teuerer werden.
      Zum Glück haebn wir die richtigen Leute welche solche Spielchen nicht mit machen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • transfermarkt.de/sc-freiburg-p…r-mounie/view/news/277949

      Watt is denn mit dem?

      Also grundsätzlich scheint es wirklich noch genug vielversprechende Stürmer auf dem Markt zu geben (Cordoba, Gregoritsch, Uth, Bajic, Santini, Mounié, Braithwaite). Deshalb glaube ich, dass Schmadtke auch nicht jeden Unsinn (siehe 20 Mio Cordoba-Forderung) mitmachen wird. Wir haben bald viel Geld. Und es gibt viele gute Spieler. Und vlt. wird es ja am Ende auch ein neuer Stürmer, der überhaupt noch nicht in unserer Gerüchteküche aufgetaucht ist (s. den obigen Freiburg-Kandidaten).

      Bei einem bin ich mir jedenfalls sicher: Bei Schmadtke wird das Geld in guten Händen sein und er wird es nicht unüberlegt mit beiden Händen zum Fenster rauswerfen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gorki25 ()

    • kölsch schrieb:

      Das schlimme ist das alle Spieler für die wir uns jetzt interessieren durch die Modeste Mio direkt teuerer werden.
      Zum Glück haebn wir die richtigen Leute welche solche Spielchen nicht mit machen.
      Man muss schon einiges Bedenken beim Stürmer-Karussell. Mainz und Hoffenheim sind nicht gezwungen Cordoba und Uth zu verkaufen können ergo um die Modeste Millionen pokern. Beim HSV sieht das anders aus die haben die Auflage vom Aufsichtsrat erst Spieler zu verkaufen bevor man neue verpflichten kann. Da muss es schnell gehen. Holt man jetzt aber Gregoritsch auf den Mainz ein Auge geworfen hat als Cordoba Ersatz wird Mainz wohl kaum Cordoba an uns verkaufen.

      Oder vielleicht anders gesponnen: unter Umständen kann man die Modeste Millionen auch als Trumpf nutzen in dem man Mainz klar macht, dass man dank diesen Geldes in der Lage ist Cordoba für 20 und Gregoritsch zu verpflichten man aber von Gregoritsch absehen würde wenn Mainz preislich entgegen kommt.

      Keine Ahnung wie rum Schmaddi zocken würde.
    • flykai schrieb:

      Bei aller wertschätzung für Cordoba- da tue ich mich doch sehr schwer den Mann mit dem Wort "Knipser" in Verbindung zu bringen.......
      wie oben schon gesagt,dann lasse ich Zoller oder Rudnevs in vorderster Spitze spielen,von denen macht auch jeder 10 +x Tore-die kennen unser system und kosten keine Phantasiesummen.
      ein Cordoba der vielleicht vieles kann,aber eben nicht knipsen,ist schon mit 10 Mios absolut überbezahlt!
      Zwischen Rudnevs und Cordoba liegen aus meiner Sicht mindestens 2 Stufen,
      auch wenn Cordoba das in Sachen Effektivität noch nicht gezeigt hat.

      Das ist gut, ansonsten wäre Cordoba längst woanders, wenn er sein nachgewiesenes Potential umgesetzt hätte.
    • jan2010 schrieb:

      Zwischen Rudnevs und Cordoba liegen aus meiner Sicht mindestens 2 Stufen,auch wenn Cordoba das in Sachen Effektivität noch nicht gezeigt hat.

      Das ist gut, ansonsten wäre Cordoba längst woanders, wenn er sein nachgewiesenes Potential umgesetzt hätte.
      was veranlasst Dich zu der Annahme-die Tor Quote in der Liga ist annähernd gleich
      -bei den Assist ist Rudi um einiges besser..
      mich überzeugt er nicht bisher
      Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen. :-D
    • kenne ich aber was sollen wir mit dem außer das er deutsche Wurzeln hat?

      Der ist zwar pfeilschnell aber auf der Außenbahn unterwegs ich denke dort haben wir bereits genügend Leute dort sehe ich keinen Bedarf.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • flykai schrieb:

      jan2010 schrieb:

      Zwischen Rudnevs und Cordoba liegen aus meiner Sicht mindestens 2 Stufen,auch wenn Cordoba das in Sachen Effektivität noch nicht gezeigt hat.

      Das ist gut, ansonsten wäre Cordoba längst woanders, wenn er sein nachgewiesenes Potential umgesetzt hätte.
      was veranlasst Dich zu der Annahme-die Tor Quote in der Liga ist annähernd gleich-bei den Assist ist Rudi um einiges besser..
      mich überzeugt er nicht bisher
      Ich bin ehrlich gesagt nicht so der Statistik Fan, der ausschliesslich danach Spieler bewertet.
      Ist sicherlich interessant und ein Stück weit auch neutral, aber ich habe genug Spiele von Rudnevs bei uns, Hamburg und Hannover gesehen,
      und einige wenige von Cordoba, der einfach wie ich finde in jedem Bereich besser ist.

      Cordoba ist quasi so wie Modeste, sogar noch ein Stück weit schneller meine ich.
      Eine tolle Ballbehauptung und einen strammen Abschluss.

      Rudnevs hat mich so oft beim FC enttäuscht durch richtig schwache technische Fehler.
      Und ich glaube das wird auch nicht besser bei ihm.

      Daher wäre Cordoba ein Gewinn für die Zukunft bei uns.
    • Falls Modeste geht muss schon ein richtig guter und teurer Stürmer kommen um ihn zu ersten ich denke da in Richtung Preisregion 15-20 Millionen. Ich habe da ein paar Kandidaten

      transfermarkt.de/lukasz-teodorczyk/profil/spieler/157849

      Habe ich schon mal erwähnt bringt alles mit und ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung.

      transfermarkt.de/vincent-janssen/profil/spieler/207015

      Kommt bei Tottenham gar nicht zu Zuge hat seine knipserqualitäten aber in der Eredevise unter Beweis gestellt. Ein klassischer MS der alten Schule.

      transfermarkt.de/sandro-ramirez/profil/spieler/199369

      Eher der moderne Stürmertyp der technisch extrem beschlagen ist aber trotzdem gut trifft. Kommt aus der Barca Schule dürfte schon teuer werden um die 20 Millionen. Soll auch beim BVB im Gespräch sein.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FCLER21 ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher