Angepinnt FC Wunschthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCALPAY schrieb:

      Das ist halt vorher schwer zu sagen wohin die Spieler als nächstes wechseln, da kann man nur sehen ob jemand Talent hat oder nichtWie der Zukünftige Weg ist, das ist da schon schwer abzuschätzen.
      dann habe ich auch ein Talent für uns.
      Moukonko aus Dortmund :clown:
      Horn - Schmitz - Mere - Czichos - Hector - Schaub - Koziello - Drexler - Risse - Cordoba - Terodde
    • flykai schrieb:

      FCALPAY schrieb:

      Das ist halt vorher schwer zu sagen wohin die Spieler als nächstes wechseln, da kann man nur sehen ob jemand Talent hat oder nichtWie der Zukünftige Weg ist, das ist da schon schwer abzuschätzen.
      Du willst uns jetzt aber nicht allen ernstes erzählen das ein Spieler der jetzt für 15 Mios nach Real wechselt vor 4 oder 6 Monaten für uns erschwinglich gewesen sein sollte?Und nein,wir machen uns alle nicht mit der Kneifzange die Hose zu^^
      Raul de Tomas hat einfach einen Profivertrag nach mehreren Leihen unterschrieben, nachdem er 3 jahre lang in der 2. Liga verliehen wurde, wie soll man da bitte vorhersehen, dass Real den Spieler dann noch einen Profivertrag gibt?

      Oder Bianda hat grade mal 7 Profispiele in der 2. Französischen Liga hinter sich und geht für 6 Mio zur AS Roma
      Ja wer soll denn mit solchen Summen nach 7 Profispielen in einer 2. Liga rechnen? Und das da direkt ein Topclub dran geht
      Das kannst du unmöglich vorhersehen.
      Scouting von Anfang 2018:
      Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

      Mal sehen wer den Durchbruch schafft

      Scouting November 2018
      Jean Kevin Duverne, Bryan Mbeumo, Alexis Claude Maurice
    • Wir haben ein High Potential (Koziello) und einen Low Output (Cordoba) einen Fels in der Brandung (T. Horn) einen Cologne Hero (Hector) und eine große Wundertüte voller Leute, bei denen man noch nicht weiß, was sie können. Es wird interessant. Würde mir wünschen der Low Output könnte woanders untergebracht werden und wir würden noch einen Knpser bekommen. Ich liebe Knipser.
    • lichtjestalt schrieb:

      Hätte gern Johannes Geis von S04 :tu:
      Der Wunsch ist gut, aber Geis geht niemals in Liga 2.
      Ich finde ihn jetzt auch nicht überragend (für uns sicher gehobenere Qualität), aber Geis lebt noch von seiner guten Zeit aus Mainz.
      Wenn er Schalke verlässt, dann wird er garantiert einen Club aus der 1. Liga finden.

      Vllt. ist ne Leihe drin, denn wenn Höger tatsächlich ein Schlüsselbeinbruch haben sollte, dann fällt der mind. 6-8 Wochen aus.

      Aber auch hier korrigiere ich mich selbst: Sollte Höger wirklich länger ausfallen, dann befürworte ich einen richtigen defensivstarken 6er als weiteren Neuzugang.
      Und da man bereits wieder sieht, wie verletzungsanfällig ein Höger ist (wobei aktuell eher ein unglücklicher Sturz schuld dran ist), sollte generell noch ein defensivstarker 6er her.
      Wir haben nämlich außer Höger und Lehmann nur noch sogenannte 8er im Team.
      :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:
    • Wenn wir noch einen LA holen, dann wird es "maximal" die Kategorie eines Edison Flores sein. Er hat zwar noch einen Vertrag in Aalborg, aber er könnte bei uns über die 2. Liga den nächsten Schritt gehen.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • So nächstes Update zur Scouting-Liste

      Nach Bianda, Cunha und de Tomas sind auch 2 weitere Spieler unter den Hammer gekommen

      Jonathan Ikone ist für 5 Mio zum OSC Lille gewechselt, mal sehen wie er sich dort schlägt

      Und Evan Ndicka ist heute zur Eintracht Frankfurt gewechselt, über die Ablöse ist dabei noch nichts bekannt....

      Fehlen noch Guendouzi, Kouame, Lara und Alakouch
      Scouting von Anfang 2018:
      Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

      Mal sehen wer den Durchbruch schafft

      Scouting November 2018
      Jean Kevin Duverne, Bryan Mbeumo, Alexis Claude Maurice
    • FCALPAY schrieb:

      So nächstes Update zur Scouting-Liste

      Nach Bianda, Cunha und de Tomas sind auch 2 weitere Spieler unter den Hammer gekommen

      Jonathan Ikone ist für 5 Mio zum OSC Lille gewechselt, mal sehen wie er sich dort schlägt

      Und Evan Ndicka ist heute zur Eintracht Frankfurt gewechselt, über die Ablöse ist dabei noch nichts bekannt....

      Fehlen noch Guendouzi, Kouame, Lara und Alakouch
      Du bist der beste Scout! <3
    • Ganz ehrlich, wozu haben wir diesen Scouting-Thread, wenn nicht für solche Spieler die noch nicht auf dem Radar der ganzen Fußballwelt sind?
      Ja und dann den Werdegang aufzeichnen gehört dazu und das mache ich jetzt

      Ja es ist eine ziemlich Hohe Trefferquote, das ist doch gut (wobei sie müssen sich auch erst noch beweisen, aber scheinbar fällt das Potential auch den Vereinen auf)

      Es sind doch die Spieler die der FC suchen und finden soll, dafür gibt es Scouts (ok der Fc hat keine außer Nils)

      Sind dann wenigstens nicht immer die gleichen Spieler hier im Thread, meistens ausschließlich aus Deutschland
      Scouting von Anfang 2018:
      Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

      Mal sehen wer den Durchbruch schafft

      Scouting November 2018
      Jean Kevin Duverne, Bryan Mbeumo, Alexis Claude Maurice
    • Mhm der nächste aus meiner Scoutingliste hat einen neuen Verein gefunden, diesmal ist es Matteo Guendouzi, welcher sich für 9 Mio aus der 2. Französischen Liga dem FC Arsenal angeschlossen hat

      Schade um die Talente, hätte gerne den ein oder anderen hier gesehen, jetzt bleiben noch Kouame, Alakouch und Lara übrig

      Ich sollte mal eine neue Liste machen :/
      Scouting von Anfang 2018:
      Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

      Mal sehen wer den Durchbruch schafft

      Scouting November 2018
      Jean Kevin Duverne, Bryan Mbeumo, Alexis Claude Maurice
    • Du solltest den Beruf wechseln und dich beim FC vorstellen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Alpay,

      finde es prima, dass du dir die Mühe machst, Talente hier aufzulisten (die viele gar nicht auf dem Schirm haben).

      Ich sage dir ganz ehrlich...ich habe mittlerweile einem gewissen Abstand zum Fußball und kenne viele der Talente gar nicht mehr.

      Früher (in den 90igern und Anfang 2000) konnte ich dir viele Spielern nennen, da das Interesse einfach noch größer war.

      Heute ist der Fußball nicht mehr so meiner. Es ist mir zu viel Business geworden und ich sehe hierin keinen großen Vorteil, außer, dass man zwei bis drei abbos abschließen muss, um alle Spiele der Liga und CL Verfolgern zu können.
      Auch die Tickets sind teuer geworden und Spieler/Trainer wechseln die Vereine öfter als ihre Unterhosen...

      Aber nun gut, hat mit dem Thema nicht viel zu tun.
      Was ich eigentlich sagen möchte ist, der Fußball hat sich zwar in vielen verändert, aber du hast heute immer noch die selben Grundsätze wie früher.

      Du brauchst auch heute noch eine gute Balance im Team und ein verlässliches Gerüst. Das brauchst du, um kurzfristigen Erfolg zu haben. Dann brauchst du ein paar Talente, die man aufbauen kann, um auch in der Zukunft den Erfolg zu gewährleisten.

      Kurzum...die Talente haben wir in meinen Augen bereits:

      Horn 2
      Özcan
      Hauptmann
      Handwerker
      Führich
      Koziello
      Nartey
      Bissek
      Mere
      Guirassy

      Das sind alles junge Spieler, die wir entwickeln können. Wir können sie aber nur entwickeln, wenn die Rahmenbedingungen da sind.
      Zu den Rahmenbedingungen gehört eben ein verlässliches Gerüst, an welchem sich die jungen/unfertigen Spieler orientieren können.

      Gibt es das nicht, dann nützen die größten Talente nichts...das ist meine Erfahrung und meine Beobachtung der letzten 25 Jahre.

      Und es wäre mein dringender Rat an den Verein, nochmal zwei Haudegen zu verpflichten, bevor man sich um weitere Talente bemüht.


      So agieren, wie du es vorschlägst, kann man nur, wenn man es hochzieht, wie Leipzig oder hoffenheim vor Jahren.
      Da wurden die ultimativen toptalente zusammengekauft und damit hat man die unteren Klassen zusammengeschossen. Sie sind teils schon in Liga 2 zusammengewachsen und haben vor klasse und irgendwann auch Selbstvertrauen nur so getrieft.

      Diesen Weg können wir nicht gehen...daher sollten wir die richtige Mischung finden.
    • kölsch schrieb:

      Du solltest den Beruf wechseln und dich beim FC vorstellen.
      als was? Braucht Veh jemanden der ihm Listen mit unrealisierbaren Transfers erarbeitet?

      Im Fall Guendouzi war das jetzt nicht mal schwer, da sitzt Arsenal schon seit über einem halben Jahr dran den zu holen. Im Januar war die Forderung schon bei 9 Millionen und Arsenal bot 5.

      Ansonsten ist seine Liste nur voll von jungen ausländischen Spieler die größtenteils in Frankreich spielen. Aktuell muss man beim FC schon einen Dolmetscher einstellen weil es einige gibt die, die Sprache nicht beherrschen. Da ist dann garantiert die aller geilste Lösung der Welt noch mehr ausländische Spieler zu holen. So kann man sich dem Problem der Sprachbarriere natürlich auch entledigen, dann braucht nur noch der Trainer den Dolmetscher um seine Spieler zu verstehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CobyDick ()

    • @FCALPAY mach doch einen erheblichen eigenen Thread auf, wo du die Updates postest, das geht hier unter.

      Für mich sind die Spieler schon längst auf denn Radar, wenn sie 6 Monate nach deiner Nennung für 10-15 Mio wechseln. Interessant wird jetzt die Entwicklung über die nächsten 3-5 Jahre werden.
      PRO FC
      CON Personenkult

      MainBock: "Nur die mutigen kommen nach oben, das war die letzten Jahre so und das wird auch so bleiben."
    • Benutzer online 3

      3 Besucher