18. Spt: FC - Gladbach 2-1 (So 14.01.18/15.30)

    • Hier scheint eine gewisse Lethargie bzw Lustlosigkeit aufs Derby zu herrchen.

      Ich für meinen Teil werde in dieser Woche meinen Hass & Abneigung in Höchstform jedem Pony entgegen bringen. Kann das Pack nicht ab.

      VFL Merda!
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      Hier scheint eine gewisse Lethargie bzw Lustlosigkeit aufs Derby zu herrchen.

      Ich für meinen Teil werde in dieser Woche meinen Hass & Abneigung in Höchstform jedem Pony entgegen bringen. Kann das Pack nicht ab.

      VFL Merda!
      Schön auf den Punkt gebracht!

      Wenn alles normal läuft verlieren wir natürlich, was auch sonst!?

      Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, aber bei diesen Vorzeichen muss meine Hoffnung künstlich beatmet werden.
      On our way to Rainsborough!! :FC:
    • Fakt ist jedenfalls schonmal dass die Ponys sich ordentlich einscheißen, weil wir als Underdog antreten und die keine Ahnung wie wir auftreten werden.
      Von daher denke ich alles ist möglich.
      Ein Derbysieg gleich zu Beginn hätte Signalwirkung für die weiteren ersten wichtigen Spiele für das Klassenverbleibwunder-2018.
      Ich denke unsere Jungs werden entsprechend heiß sein :)
    • Ich bin sehr gespannt wie der Kader und noch mehr wie die erste 11 gegen Gladbach aussehen wird.

      Werden wir die gleichen Nasen sehen oder wird Ruthe seine Ideen umsetzen.

      Nach der Aufstellung kommt die Einstellung und ich will hier sehen, dass die Mannschaft gewinnen will! Da gibt es auch rein gar keine Ausrede, voller Einsatz und am Ende darf man sich nichts vorwerfen lassen.
      PRO FC
      CON Personenkult

      MainBock: "Nur die mutigen kommen nach oben, das war die letzten Jahre so und das wird auch so bleiben."
    • Na klar - es gab schon bessere Vorzeichen vor einem Derby. Viel bessere - und dann haben wir verloren.

      Sonntag ist Derbytime. Ich bin - wie immer - von einer Sache überzeugt: wenn ich spielen würde, dann gäbe es in Punkto Galligkeit, Einsatz und Härte neue Massstäbe. Leider spiele ich nicht, das ist das wirkliche Problem.

      Jeder Kölner Spieler muss sich bis Sonntag, 15 Uhr 30, über eines voll im Klaren sein: Es geht nicht nur um 3 Punkte, es geht nicht nur um den Klassenerhalt. Es geht gegen die Feinde der Menschheit, die Inkarnation des
      Schlechten. Es geht um Trickbetrüger und Hütchenspieler. Um Fallkünster und Schwalbenartisten. Um die geborenen Feinde der Menschheit....Auf den Rängen der Gästefans werden wir sie zu Tausenden sehen: degeneriert, böse
      bis ins Mark, verdorben und asozial - GLADBACHFANS!!

      Diesen gebührt nur eines und ich zitiere einen unserer Grössten, den DSR Schnorri, der schon vor einem Jahrzehnte wusste, wie es geht:"Immer was auf das freche Schnäuzchen"...Ja, so ist es. Und zwar so lange, bis das freche
      Schnäuzchen sein Schnäuzchen hält.
    • effzeh schrieb:

      Werden wir die gleichen Nasen sehen oder wird Ruthe seine Ideen umsetzen.
      Naja, er hat ja vollmundig angekündigt, er werde durchgreifen und einige würden sicher unzufrieden sein weil sie deutlich weniger spielen werden als in der Hinrunde. Man darf allerdings auch gespannt sein, wer damit gemeint ist.
      Die meisten Spiele haben Horn(wohl gesetzt), Jojic(hat er zum Schlüsselspieler erklärt), Sörensen(hat unter ihm immer gespielt), Lehmann(hat er als Kapitän festgeschrieben), und Heintz (wird er wohl hoffentlich als gesetzt sehen!) gemacht.
      Danach folgen Klünter(unter ihm in neue Rolle schlüpft) und Osako, Guirassy, Özcan(höchstes Lob nach dem Laktattest) und Rausch gemacht.

      Wünschen würde ich mir, dass er(auch wenn er es so explizit nicht gesagt hat oder sagen würde) weniger auf Rausch und Osako setzt und dafür Zoller/Terodde für Osako und natürlich Hector für Rausch bringt.
      Alle weiteren haben eigentlich zu wenig gespielt, als dass er sie damit gemeint haben dürfte. Ich hoffe nicht, dass er Guirassy rausnehmen wird...und schlage mal folgende Aufstellung vor:

      Horn
      Sörensen, Heintz, Meré, Hector
      Özcan
      Jojic, Zoller, Clemens
      Guirassy, Terodde

      Bank: Lehmann, Kessler/Müller, J.Horn, Handwerker, Nartey, Kusic, Führich
      Und mir jonn met dir wenn et sinn muss durch et Füer(oder dürch de Schnie)... :kerze:

      RUTHENBECK ZURÜCK ZUM KINDERFUßBALL!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf
    • Und eines muss ich noch los werden....Wir sind hoffnungsloser Tabellenletzter, abgeschlagen. Wir sind auch schon fünf Mal abgestiegen. Wir haben mehr Derbys gegen Gladbach verloren als gewonnen.....

      Und, verdammt noch mal - ich bin so dankbar. Dankbar meinem Vater und meinem Onkel, die mich mit fester Hand auf den Pfad der Tugend gebracht und gehalten haben. In einer Gegend, in der man Gladbacher sein musste - da
      haben sie mir den Weg in die Anständigkeit gebahnt und mich zum FC gebracht.

      DANKE,DANKE!!!.......Ich darf gar nicht daran denken, daß es anders hätte kommen können. Und da stände ich vielleicht in der Gladbacher Kurve. Entmenschlicht, Schaum vor dem Mund. DÖP,DÖP,DÖP,DÖP - das wäre mein
      musikalisches Repertoire....Ich würde Alt Bier trinken, ich würde sabbern. Meine Artikulation wäre die eines Schweines. Ich würde stinken - nach Gülle und mein Atem wäre Rüben geschwängert. Wenn eigene Spieler den Gegner und
      das Publikum betrügen, dann würde ich vor Freude aufjuchzen. Ich wäre schlecht und bis in das Mark verdorben.

      Gut, daß ich Vorfahren hatte, die Anstand und Rückgrat hatten.
    • Heimerzheimer schrieb:

      effzeh schrieb:

      Werden wir die gleichen Nasen sehen oder wird Ruthe seine Ideen umsetzen.
      Naja, er hat ja vollmundig angekündigt, er werde durchgreifen und einige würden sicher unzufrieden sein weil sie deutlich weniger spielen werden als in der Hinrunde. Man darf allerdings auch gespannt sein, wer damit gemeint ist.Die meisten Spiele haben Horn(wohl gesetzt), Jojic(hat er zum Schlüsselspieler erklärt), Sörensen(hat unter ihm immer gespielt), Lehmann(hat er als Kapitän festgeschrieben), und Heintz (wird er wohl hoffentlich als gesetzt sehen!) gemacht.
      Danach folgen Klünter(unter ihm in neue Rolle schlüpft) und Osako, Guirassy, Özcan(höchstes Lob nach dem Laktattest) und Rausch gemacht.

      Wünschen würde ich mir, dass er(auch wenn er es so explizit nicht gesagt hat oder sagen würde) weniger auf Rausch und Osako setzt und dafür Zoller/Terodde für Osako und natürlich Hector für Rausch bringt.
      Alle weiteren haben eigentlich zu wenig gespielt, als dass er sie damit gemeint haben dürfte. Ich hoffe nicht, dass er Guirassy rausnehmen wird...und schlage mal folgende Aufstellung vor:

      Horn
      Sörensen, Heintz, Meré, Hector
      Özcan
      Jojic, Zoller, Clemens
      Guirassy, Terodde

      Bank: Lehmann, Kessler/Müller, J.Horn, Handwerker, Nartey, Kusic, Führich
      Ich würde Horn für Hector und Hector für Clemens bringen also so.

      Horn
      Sörensen, Heintz, Meré, Horn
      Jojic, Özcan, Hector, Zoller
      Guirassy, Terodde
      Hauptsache die Haare liegen gut!
    • Das erste was wir gewinnen ist die Platzwahl, wenn durch Matze, reicht es mir.
      Dann hat Ruthe auch keine Eier.
      Kapitän hin oder her.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • kölsch schrieb:

      Das erste was wir gewinnen ist die Platzwahl, wenn durch Matze, reicht es mir.
      Dann hat Ruthe auch keine Eier.
      Kapitän hin oder her.
      Kölsch: Mach die Augen zu....Und stelle dir vor, wir gewinnen die Platzwahl durch Lehmann. Dann heisst es nicht mehr Platzwahl, sondern Matswahl....Und dann stell dir weiter vor, wir gewinnen das Spiel. Mit Mats. Dann heisst
      es nur noch: Der Matsias....
    • Oby schrieb:

      PS: wieder sehr auffällig es fehlen Aussenbahnspieler. Danke noch mal an den Eierkopp
      Der ist übrigens seit beinahe 3 vollen Monaten nicht mehr im Amt.
      Man mag ihm vorwerfen, dass er vor der Saison niemanden geholt hat. Dass jetzt noch immer kein neuer da ist, dafür gehört der Dank wohl eher in eine andere Richtung.
      Und mir jonn met dir wenn et sinn muss durch et Füer(oder dürch de Schnie)... :kerze:

      RUTHENBECK ZURÜCK ZUM KINDERFUßBALL!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf
    • Wobei es schwer ist jemanden zu holen außerhalb des Transferfensters. :clown:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • kölsch schrieb:

      Wobei es schwer ist jemanden zu holen außerhalb des Transferfensters. :clown:
      Schon richtig, aber es gab zwei Monate Zeit Transfers vorzubereiten und diverse wurden ja schon vor offizieller Öffnung des Transferfensters verkündet(auch der von Terodde zum Beispiel). Von daher es jetzt nur auf das geschlossene TF zu schieben ist wohl ein bisschen einfach, Terodde konnte man schließlich auch holen.
      Und mir jonn met dir wenn et sinn muss durch et Füer(oder dürch de Schnie)... :kerze:

      RUTHENBECK ZURÜCK ZUM KINDERFUßBALL!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf
    • Der Mist mit den Aussenbahnspielern begleitet uns nun wahrhaftig schon ein paar Jahre. Meine Güte, was hier in diesem Forum schon alles darüber geschrieben wurde. Schmadtke hat da einfach nur Mist gebaut, Stöger hat den
      Mist ertragen oder abgesegnet oder was weiss ich. Fakt ist, daß wir dann einen neuen Sportdirektor hatten, der sich darum kümmern muss(te). Fakt bleibt aber auch, daß du in sechs Wochen nicht das Versäumnis von Jahren
      erledigen kannst....Und gute Aussenbahnspieler sucht die halbe (Fussball)welt.
    • Die Situation ist beschissen, aber gegen diese Antimenschen muss man einfach brennen!!!
      Immer drauf und wenn wir schon nicht gewinnen, dann treten wir Ihnen wenigsten die Knochen kapott!
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen