18. Spt: FC - Gladbach 2-1 (So 14.01.18/15.30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heimerzheimer schrieb:

      SCHEIß Borussia Mönchenkackbach! Denn Du bist ein Scheißverein!
      Spoiler anzeigen
      IHR WICHSA

      Da geht einem das Herzchen auf :love: BOMBT SIE WEG!!!


      ok mal realistisch; Wir sind nominell Hoffnungslos unterlegen, nicht nur auf dem Papier. Eigentlich dürfte es für uns rein gar nichts zu holen geben und ich schaue mir das Spiel nicht in der Hoffnung an das wir gewinnen.
      Wir haben aber vielleicht die Chance durch ein komplett anderes auftreten zu überraschen, ob es dann für etwas zählbares reichen wird... wir werden es sehen. Gewinnen würde ich das schon ganz gerne, allein der Glaube fehlt.

      Soll/Ist schrieb:

      Und, verdammt noch mal - ich bin so dankbar. Dankbar meinem Vater und meinem Onkel, die mich mit fester Hand auf den Pfad der Tugend gebracht und gehalten haben. In einer Gegend, in der man Gladbacher sein musste - da
      haben sie mir den Weg in die Anständigkeit gebahnt und mich zum FC gebracht.
      Fun fact; Ich musste mich selbst dahin bringen, denn bei uns waren (sind) sie ALLE Kackbach-Fans, mein Opa Ur-Dortmunder, der hat versucht mich dafür zu begeistern, aber ich war schon an den FC "vergeben" ^^ Dank Litti damals Anfang der 80er, dank Schuhmacher und und und - ich muss mir dafür bis heute noch jedes mal wenn es gegen die Klepper geht was anhören und von daher wäre ein Sieg schon Balsam auf das geschundene Fußballhaupt ;)
      "Ob ein Sieg verdient gewesen wäre, ist mir scheißegal."
      Ewald Lienen (1.FC Köln 2001)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vitusbock ()

    • Hier ist so viel Gewalt im Thread. Ich kann dass nicht gut heißen.



      *doch*
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Vitusbock schrieb:

      [...]ok mal realistisch; Wir sind nominell Hoffnungslos unterlegen, nicht nur auf dem Papier. Eigentlich dürfte es für uns rein gar nichts zu holen geben und ich schaue mir das Spiel nicht in der Hoffnung an das wir gewinnen.
      [...]
      Ach, die Hoffnung stirbt doch bekanntlich zuletzt...ich hoffe immer, dass wir gewinnen - egal in welcher Situation wir sind und egal gegen wen es geht...ob Bayern, BVB, Arsenal, Liverpool in Testspielen oder sonst wen...

      Also auf geht's, schließlich sind wir seit fast einem Monat in der BuLi ungeschlagen :tu:
    • Also mal auf den Realitätsfaktor umgestellt: 1.Gladbach liegt uns nicht. 2.Gladbach spielt in Köln traditionell stark. 3. Kaum etwas, was uns stark gemacht hat, ist noch vorhanden. 4.Wir haben zu Hause gerade mal 6 Tore erzielt.

      Aber: Gladbach hat neben dem FC die zweitmeisten Tore kassiert. Und das gilt auch auswärts. Offensiv hat der VFL was drauf(natürlich vor allem Schwalben und Dreckigkeiten aller Art, logo), defensiv haben die sich sehr an-
      fällig gezeigt. Gilt übrigens auch für Torhüter Sommer, der im Verlaufe der Hinrunde auch nicht den stabilsten Eindruck machte. Was schliessen wir daraus?!

      Beschäftigen, Freunde. Beschäftigen.
    • UND WIR "ENTSENDEN" STEIN UM STEIN, IN RICHTUNG ELF VOM NIEDERRHEIN...

      Es mal etwas gewaltfreier formuliert... aber ganz ehrlich es fühlt sich FALSCH an !!!
      EIN Leben ist zur kurz für ZWEI Vereine - Erster FussballClub Köln - :effzeh: :FC: :hennes:
    • ach Leute was für einen Dreck schreibt ihr über MG ?
      Klar kann ich die auch nicht leiden, aber man sollte fair bleiben, und andere Vereine und deren Fans nicht beleidigen, muss doch möglich sein, oder ?
      Tipp
      2-1 für den :hennes:
      PS
      Aussendarstellung wird oft an gemerkt, was ist mit den Fans ?
    • Peter1955 schrieb:

      ach Leute was für einen Dreck schreibt ihr über MG ?
      Klar kann ich die auch nicht leiden, aber man sollte fair bleiben, und andere Vereine und deren Fans nicht beleidigen, muss doch möglich sein, oder ?
      Tipp
      2-1 für den :hennes:
      PS
      Aussendarstellung wird oft an gemerkt, was ist mit den Fans ?
      Peter1955: Ich bin eher für den Ausgleich und das friedliche Miteinander. Mit einer Ausnahme und bei dieser Ausnahme gibt es keine Ausnahme.
    • Knallfrosch schrieb:

      Es muss einfach jeder wissen, dass man diese Kreaturen zu hassen hat! Das ist die oberste Pflicht eines jedes Menschen. Und eines Kölners sowieso!
      ich hoffe du meinst das nicht ernst, hassen , macht einen selber kaputt, ich jedenfalls kenne keinen Hass, weil ich nicht kaputt gehen will
      Ich wünsche mir ein Derby alter Klasse, Kampf ,Klasse und ein rasse Spiel mit einem FC Sieg
      will niemanden belehren, aber von Hass halte ich rein gar nichts !
    • Puppekopp schrieb:

      Selbst wenn Kackbach die Stärken des besseren Kaders ausspielen sollte, erwarte ich mehr Dagegenhalten als bei der lulligen Vorstellung am ersten Spieltag. Da hatte ich leider den Eindruck, unsere Spieler wissen nicht, was ein Derby den Fans bedeutet.

      Die waren einfach noch von der Vorbereitung geschlaucht und läuferisch nicht auf der Höhe, wusste man damals nur noch nicht...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.