25. Spt: FC - VfB Stuttgart 2-3 (So 04.03.18/15.30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Skip schrieb:

      Soll/Ist schrieb:

      Tanis schrieb:

      Ist eigentlich bekannt, welchen Berufen die Mütter der Capos nachgehen? Vielleicht wissen die Jungs es einfach nicht besser?

      Noch hunderte Kilometer entfernt am TV musste man sich für das Geäußerte furchtbar fremdschämen!
      Was willst du machen, wenn dein IQ sich auf der Höhe des IQ von Amöben befindet?!....So schlimm ist es nämlich. Ich schäme mich nicht für diese Kameraden, mit denen habe ich n i c h t s gemein.
      Schönes Bildchen von dem Kameraden in der Blöd......den kennt doch bestimmt auch jemand vom Brett hier, oder.?
      ich glaube der wars garnicht ;)

      twitter.com/derSchmaleGrad/status/971126013894766593

      Ok Spass beiseite, die Aktion war natürlich mehr als peinlich und ist absolut übers Ziel hinausgeschossen. Idioten gibts in allen Stadien, bei uns haben die aber scheinabr auch noch Zugriff zum Megafon... :facepalm:

      Zum Spiel ist alles gesagt, hätten uns alle mehr gewünscht, aber bei den Stuttgartern mit dem Antitrainer fluppts einfach

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hateman ()

    • Soll/Ist schrieb:

      Wenn ich mir so die Darbietungen der Mannschaften, die in den Abstiegskampf verwickelt sind - Köln, Hamburg, Mainz, Wolfsburg, Bremen - aber auch die Darbietungen von Mannschaften darüber an sehe, dann stelle ich fest:
      Der FC geht mit Drama runter. Mit Emotion. Fast schon romantisch. Wir schiessen Tore, wir bekommen Tore. In Spielen mit dem FC siehst du in der Rückrunde keinen Nuller, kein Gewürge. Du siehst in aller Regel ein Spektakel.
      2:1 gegen Gladbach mit Siegtreffer in letzter Sekunde. 2:0 in Hamburg gegen den direkten Kontrahenten. 1:1 gegen Augsburg nach 60 Minuten überlegenem Spiel. 2:3 gegen Dortmund - ein wildes Spiel. 2:4 in Frankfurt - da haben die anderen das Spektakel veranstaltet.1:1 gegen Hannover mit dem Last Minute Nichttor. 2:1 in Leipzig - musst du mal bringen. Und dann dieses verrückte Spiel gegen Stuttgart.
      Du siehst Spieler, die Fehler machen - aber in der Regel alles geben. Du siehst Emotionen tiefster Natur - fast Woche für Woche. Du siehst, daß die Zuschauer immer noch hinter der Mannschaft stehen, weil sie spüren - die gibt
      alles und versucht alles - auch wenn sie Fehler macht.
      Der FC geht mit Stil runter, das steht fest. Das ist keine erbärmliche Legionärstruppe, keine ausgelutschte (Nicht)Mannschaft wie Hamburg, wie Wolfsburg. Du kaufst einem Timo Horn diesen tiefen persönlichen Schmerz 1:1 ab.
      Du spürst die Betroffenheit eines Jonas Hector bis auf die Tribüne. Man begreift, daß diese Jungens gerne zusammen spielen und das sie es auch weiterhin tun wollen.

      Ich wünschte mir wirklich, daß wir ein Wunder, eine Utopie schaffen. Man sagt ja immer, daß der und der Verein eigentlich in die Bundesliga gehören. Dieser Verein und vor allem diese Mannschaft, die gehören wirklich in die
      Bundesliga.
      Das ist ja das Bittere das steht wirklich eine Mannschaft auf den Feld, sowas würde man von einem Tabellenletzten nicht erwarten.
      Diese Saison kam wirklich viel zusammen, individuelle Fehler, Schiris und Videoschiedsrichter, das fehlende quäntchen Glück, teilweise dämliches Abwehrverhalten (siehe Freiburgspiel in der Schußphase), Verletzungspech etc.
    • HackePeter1974 schrieb:

      Aber genau das sollte Dir doch aus den Jahren FC bekannt sein. Immer wenn wir einen Big Point machen konnten, haben wir verkackt. Und so auch am Sonntag.

      Jaja, die gute alte Legende vom FC und den Big Points:

      Tabellenführung gegen Union Berlin verteidigen und Platz 1 festigen: Check
      Aufstieg gegen Bochum frühzeitig zu Hause klarmachen: Geschafft
      Mit einem Sieg in Gelsenkirchen das Abstiegsgespenst in einer schwierigen Phase vertreiben: Geschafft
      Klassenerhalt zu Hause gegen Schalke klarmachen: Check
      Saisonziel 40 Punkte schaffen gegen VW (in der Saison Vizemeister glaube ich): Geschafft
      Klassenerhalt mit einstelligem Tabellenplatz: Check
      Im letzten Spiel gegen Mainz Europa klarmachen: Geschafft

      Kann man gerne beliebig ergänzen. ^^
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Wenns danach geht verdaddelt Dortmund auch jede zweite Woche Big Points, die werden nämlich nie Meister. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.