30. Spt: Hertha BSC - FC 2-1 (Sa 14.04.18/15.30)

    • FC-maniac schrieb:

      @ Kimeo

      Vielen Dank! ;)))
      Kein Problem
      Ein dezentes Wappen des FC Kölle am Heck gleicht einer kleinen Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer diesen Aufkleber zeigt, der kennt das Leben. Ist geerdet, weiß um seiner selbst
    • @ Salival

      Ich fühle mich gut, Danke der Nachfrage! ;))

      Keinen dicken Schädel, das ist die Hauptsache. Und wenn ich gleich frisch geduscht bin wird´s mir noch besser gehen.

      Nüchtern bin ich selbstverständlich noch nicht, bei dem Rausch den ich hatte reichen keine 7 Stunden um auszunüchtern. Aber da ich heute frei habe und auch mein Auto nicht anpacken muß ist alles im grünen Bereich. :smile:
    • FC-maniac schrieb:

      [...]
      Nüchtern bin ich selbstverständlich noch nicht, bei dem Rausch den ich hatte reichen keine 7 Stunden um auszunüchtern. Aber da ich heute frei habe und auch mein Auto nicht anpacken muß ist alles im grünen Bereich. :smile:
      Zeit fürs Konterbier :prost: :prost: :prost:

      Aber btt... Statistisch gesehen sehen wir in der Bundesliga immer schlecht in Berlin aus. Von daher wird ist Zeit diese Statistik ein wenig zu schönen
      Ein dezentes Wappen des FC Kölle am Heck gleicht einer kleinen Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer diesen Aufkleber zeigt, der kennt das Leben. Ist geerdet, weiß um seiner selbst
    • @ Kimeo

      Ist das berühmte "Konterbier" nicht dafür da wenn man Kopfschmerzen hat? Ich habe ja keinen dicken Schädel, da brauche ich auch kein Konterbier.

      Wobei ich das ehrlicherweise mit dem Konterbier auch bei ´nem dicken Schädel noch nie praktiziert habe. Kenne das aber vom Hörensagen, vielleicht ist da ja tatsächlich was dran wenn das als Hilfe so verbreitet ist.

      Geht´s mir jedoch nicht gut und ich würde nur an einem Bier in diesem Zustand riechen müßte ich mich direkt übergeben. In den wirklich ganz seltenen Fällen wenn ich nach einem Umtrunk mal einen dicken Kopf habe nehme ich mir deshalb immer eine Thomapyrin, dusche und dann ist jeder Kopfschmerz in einer halben Stunde Geschichte.

      Aber jeder macht´s anders..... :smile:


      Zum Spiel: Ich glaube auch das wir in Berlin etwas holen. Tippe da aber eher auf einen Punkt, habe ein 1:1 im Gefühl. Aber selbst wenn wir gewinnen sollten und Mainz verlöre gegen Freiburg - was ich für durchaus realistisch halte - gehe ich nicht mehr von der Rettung aus. Dazu war das zu schwach gegen Mainz. Das war so ein unglaublich wichtiges Spiel, das hätte unbedingt gewonnen werden müssen. Dann hätte ich noch dran geglaubt.

      Aber ich bin diese gefühlsmäßigen Hochs und Tiefs endgültig leid. Ich habe mich letztes Wochenende so wahnsinnig geärgert das ich darum auch keinen einzigen Kommentar zum Mainz-Spiel hier verfasst hatte. Das war unmöglich, ich war viel zu angefasst und ärgerlich um einen klaren Kopf zu haben, darum hatte ich mir auch jeden Kommentar gespart.

      Wenn es trotzdem am Ende noch irgendwie reichen sollte dann werde ich natürlich superglücklich darüber sein. Aber ich gehe nicht mehr davon aus. Schluß mit Achterbahn der Gefühle.
    • effzeh-in-bs schrieb:

      Haessler78 schrieb:

      Wir werden gegen Hertha gewinnen und sind dann trotzdem in den Arsch gekniffen, weil Mainz gegen Freiburg nachlegen wird.
      Ist doch gut, wenn Mainz Freiburg noch mit runter zieht...dann können wir noch 14. werden 8)
      richtig, dann schlagen wir Schalke und Mainz und Freiburg verlieren. d.h.nur 3 Pkt.auf Mainz und Freiburg und wir spielen dann in Freiburg.
      Ganz ehrlich, wir müssen gewinnen und schaffen wir wirklich 3Siege am Stück schaffen wir das!!
      Horn - Mere - Maroh - Heintz - Hector - Koziello - Höger - Risse - Bittencourt - Osako - Zoller
    • FC-maniac schrieb:

      @ Kimeo

      Ist das berühmte "Konterbier" nicht dafür da wenn man Kopfschmerzen hat? Ich habe ja keinen dicken Schädel, da brauche ich auch kein Konterbier.

      [...]
      Ist zwar Offtopic, aber trotzdem kurz meine Meinung dazu. Konterbier dient dazu den Alkoholabbau langsam voranzutreiben. Soll heißen, wenn ich von rotzenvoll auf 0 runter soll, empfindet der Körper das als kalten Entzug mit allen Unannehmlichkeiten, die damit zusammenhängen. Wenn man nun gemäßigt dem Körper wieder Alkohol zufügt (und nicht wieder säuft wie ein Loch), dann entwöhnt sich der Körper auf Sanfte Weise wieder vom Alkohol. Klappt bei mir immer ganz gut nach einer durchzechten Nacht (außer ich muss am nächsten Morgen arbeiten, dann muss ich durch den kalten Entzug..)

      Ontopic: das ist für mich wieder so ein Spieltag wie gegen Leipzig oder Leverkusen, wo wir in der Regel eigentlich keine Chance haben, aber in dieser Saison (Rückrunde) dennoch unerwarteter weise doch gepunktet haben
      Ein dezentes Wappen des FC Kölle am Heck gleicht einer kleinen Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer diesen Aufkleber zeigt, der kennt das Leben. Ist geerdet, weiß um seiner selbst
    • Kimeo schrieb:

      FC-maniac schrieb:

      @ Kimeo

      Ist das berühmte "Konterbier" nicht dafür da wenn man Kopfschmerzen hat? Ich habe ja keinen dicken Schädel, da brauche ich auch kein Konterbier.

      [...]
      [...] Wenn man nun gemäßigt dem Körper wieder Alkohol zufügt (und nicht wieder säuft wie ein Loch), dann entwöhnt sich der Körper auf Sanfte Weise wieder vom Alkohol. [...]
      Ach, deshalb hat das bei mir noch nie geklappt :D:
    • Matze? Neeeeiiiiinnnn.... :psycho:
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu:

      Skymax (Chef), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
    • was hat sich genau an den Anstosszeiten der 2. Liga geändert, seitdem wir das letzte Mal davon weg sind? Außer, dass man ab und zu montags nicht ran muß? (Oder hat sich das jetzt auch wieder geändert für die nächste Saison?)

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • ääh, da bin ich mir aber sehr sicher

      und diese Sonntagsmittagsspiele, die haben wir doch auch schon in Liga 1, wenn auch natürlich nicht so viele wie in Liga 2

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...