Angepinnt FC II Spieltagsthread 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ja aber man hätte halt einfach besser planen sollen und eine gute Mannschaft dahin schicken müssen! Meinetwegen auch mit Profis!

      hoffentlich bleibt es bei Dummdorf beim Ergebnis
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Mere, Sörensen - Koziello, Höger - Bittencourt, Risse - Terodde, Zoller
    • JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!

      NIMM DAS ALPI!!! :green: nerd
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • FC_Gott schrieb:

      Jedes Jahr der gleiche Müll. Entweder man verfolgt eine Strategie mit der Zweiten oder man lässt es bleiben.

      Schmadtke hat letzte Saison ja nichtmal in der ersten ne Strategie verfolgt. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Jo, Schmadtke hat es wohl nicht hingekriegt da mal ein Konzept reinzubringen, jetzt müssen wir sehen was Veh macht.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • War der letzte Spieltag, also ja, safe.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Jetzt müssen die auf den Aufstieg Uerdingens hoffen.

      Und je nachdem wie es mit Aufsteigern aussieht kann auch Wegberg noch die Klasse haltern.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Nichtsdestotrotz muss der Verein sich fragen, welchen sportlichen Wert die II. haben soll. Momentan ist das ja eher karriereschädigend als -fördernd.
      Seit gefühlten Jahren ist Prokoph der einzige, der mal das Tor trifft (überspitzt formuliert), und hungrige Jugendspieler im Offensivbereich finden wir recht selten. Führich und Ouahim haben scheinbar so überzeugt bei ihren Einsätzen für die erste, dass die direkt gehen dürfen.
      Wenn Du Jahr für Jahr nur um den Klassenerhalt spielst, kannst Du Deiner eigentlichen Aufgabe - Talente einbauen, fördern, bereit für die erste Mannschaft machen - kaum nachkommen.
      Da freut man sich immer, zu lesen, dass wir mit Leuten wie Nartey oder Perry Talente mit Potential holen, dass wir mit Ostrak angeblich einen megatalentierten MF Spieler in den eigenen Reihen haben. Und dann sind die irgendwie genau so schnell wieder weg, wie sie da waren.
      Ich hoffe, die Achse Aehlig-Veh-Anfang überlegt sich mal, was man mit der Zweiten Mannschaft eigentlich erreichen will.
      I found a love but it didn't last
      wonderful days belong to the past
    • 8neun schrieb:

      Führich und Ouahim haben scheinbar so überzeugt bei ihren Einsätzen für die erste, dass die direkt gehen dürfen.
      Naja, sie haben halt mit ihren Einsätzen die Aufmerksamkeit anderer Clubs erregt und Angebote bekommen.
      Um nächstes Jahr eine wirkliche Option für die erste zu sein reicht es aber nicht...was genau will man machen, die Jungs hier festtackern, damit sie vielleicht übernächstes Jahr nochmal ne Chance kriegen? Das ist immer das Risiko das eine zweite Mannschaft birgt, dass da ein talentierter Kerl rumläuft, der in deiner eigenen ersten zur zeit keine Chance hätte, dem aber ein anderer Verein seine Chance zu bieten bereit ist.
      Siehe doch gerade erst der KSV, der sich den Top-Torjäger aus der Bayern-Jugend geschnappt hat(26 Tore aus 26 Spielen sind schon ein Ausrufezeichen). Ist jetzt zu alt für die U19. Seine Perspektive wäre mittelfristig wohl nur die zweite gewesen, dagegen ist zweite Liga mit Hamburg doch verlockender, als 2-3 Jahre drauf zu hoffen, mal in die erste nachzurücken...


      Das hat aber nichts damit zu tun dass kein Konzept hinter der zweiten Mannschaft stünde. Das Ziel dieser Truppe ist es, Talenten Spielzeit zu geben und sie über die Jugend hinaus im Verein zu behalten, wenn sie noch nicht soweit sind, dass es für die 1. Mannschaft reicht und sie da langsam ranzuführen. Und wenn man jede Saison nur 1-2 Spieler in den Kader ziehen kann, die entweder bleiben und spielen oder für Geld verkauft werden können, ist das doch ein sinnvolles Konzept - mehr kann man davon nicht erwarten. Und das wird erreicht: Diese Saison Nartey, letzte Saison Hartel, Klünter und Özcan...Uth, Horn und Hector sind weitere Namen die belegen, dass es durchaus schon mal Sinn ergeben kann, einen Spieler ein Jährchen in der zweiten Mannschaft aufzubauen bevor man ihn zu den Profis zieht. Verglichen damit, sind die Kosten für die U21 doch eher gering.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Heimerzheimer schrieb:

      8neun schrieb:

      Führich und Ouahim haben scheinbar so überzeugt bei ihren Einsätzen für die erste, dass die direkt gehen dürfen.
      Naja, sie haben halt mit ihren Einsätzen die Aufmerksamkeit anderer Clubs erregt und Angebote bekommen.Um nächstes Jahr eine wirkliche Option für die erste zu sein reicht es aber nicht...was genau will man machen, die Jungs hier festtackern, damit sie vielleicht übernächstes Jahr nochmal ne Chance kriegen? Das ist immer das Risiko das eine zweite Mannschaft birgt, dass da ein talentierter Kerl rumläuft, der in deiner eigenen ersten zur zeit keine Chance hätte, dem aber ein anderer Verein seine Chance zu bieten bereit ist.
      Siehe doch gerade erst der KSV, der sich den Top-Torjäger aus der Bayern-Jugend geschnappt hat(26 Tore aus 26 Spielen sind schon ein Ausrufezeichen). Ist jetzt zu alt für die U19. Seine Perspektive wäre mittelfristig wohl nur die zweite gewesen, dagegen ist zweite Liga mit Hamburg doch verlockender, als 2-3 Jahre drauf zu hoffen, mal in die erste nachzurücken...


      Das hat aber nichts damit zu tun dass kein Konzept hinter der zweiten Mannschaft stünde. Das Ziel dieser Truppe ist es, Talenten Spielzeit zu geben und sie über die Jugend hinaus im Verein zu behalten, wenn sie noch nicht soweit sind, dass es für die 1. Mannschaft reicht und sie da langsam ranzuführen. Und wenn man jede Saison nur 1-2 Spieler in den Kader ziehen kann, die entweder bleiben und spielen oder für Geld verkauft werden können, ist das doch ein sinnvolles Konzept - mehr kann man davon nicht erwarten. Und das wird erreicht: Diese Saison Nartey, letzte Saison Hartel, Klünter und Özcan...Uth, Horn und Hector sind weitere Namen die belegen, dass es durchaus schon mal Sinn ergeben kann, einen Spieler ein Jährchen in der zweiten Mannschaft aufzubauen bevor man ihn zu den Profis zieht. Verglichen damit, sind die Kosten für die U21 doch eher gering.
      Die U23 kostet pro Jahr zwischen 3,5-5 Mio Euro, das sind schon keine Peanuts und die meisten Spieler schaffen en Sprung über die U19 in die Profiabteilung wie eben Özcan, Nartey, Horn etc...
      Ein Klünter hat offenbar so überzeugt, dass man ihn abgibt, ein Uth hat hier auch null geholfen und Hartel hat ebenfalls nicht wirklich geholfen und wärmt bei Union jetzt die Bank...
      Hector wäre die große Ausnahme, aber er ist auch was den Karriereweg die Ausnahme, da er mit 20 noch in Saarland beim Auersmacher SC gespielt hat...

      Das hinter unserer U23 ein Konzept steht, dass darf stark bezweifelt werden, denn sonst wäre sie nützlicher für den Verein, aber stand jetzt ist sie Unnütz
      Scouting von Anfang 2018:
      Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

      Mal sehen wer den Durchbruch schafft
    • für mich gehört Nachhaltigkeit und langfristiges Planen zu einem Konzept.
      Und wenn die Spieler, die ich verletzungsbedingt hochziehe, Führich, Ouahim, Kusic, Risa, nach der Saison alle weg sind, dann hat mir das vielleicht kurzfristig geholfen, aber konzeptionelles Planen und Handeln kann ich da nur schwer erkennen. Ich bin da eher beim langfristigen Aufbauen und Halten von Werten.

      Diese Saison Nartey? Hab ich was verpasst?
      Uth ist übrigens ein schlechtes Beispiel. Talent im Verein gehabt, nicht erkannt/gefördert, jetzt wäre man bereit gewesen, ne Menge Geld in die Hand zu nehmen, aber man bekommt ihn nicht.
      I found a love but it didn't last
      wonderful days belong to the past
    • FCALPAY schrieb:

      die meisten Spieler schaffen en Sprung über die U19 in die Profiabteilung wie eben Özcan, Nartey, Horn etc...
      Dumm nur, dass gerade Özcan, Nartey und Horn genau 3 Beispiele sind, die es eben nicht direkt von der U19 zu den Profis geschafft haben, sondern noch zweite Mannschaft gespielt haben...

      FCALPAY schrieb:

      Ein Klünter hat offenbar so überzeugt, dass man ihn abgibt, ein Uth hat hier auch null geholfen und Hartel hat ebenfalls nicht wirklich geholfen und wärmt bei Union jetzt die Bank
      Ablöse Klünter rund 2 Mio, danke dafür. Hartel hat wohl weniger gebracht(aber mit Rückkaufoption), Uth ging leider in der Tat ablösefrei. Aber zumindest 2/3 der genannten haben dem Verein ohne vorher viel gekostet zu haben bares Geld gebracht. Finde das schon OK.

      8neun schrieb:

      Diese Saison Nartey? Hab ich was verpasst?
      Ja, scheinbar schon. Macht aber nix, obwohl Nartey diese Saison zu den Profis hochgezogen wurde hat er ja praktisch die ganze Saison verletzungsbedingt gefehlt so dass er nur zu einem Kurzeinsatz kam. Kommende Saison wird aber denke ich mit ihm zu rechnen sein.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos