#06 HÖGER

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      effzeh-in-bs schrieb:

      "Gradezubiegen" scheint das Wort des Jahres für unsere Spieler zu werden...na dann, auf geht's :tu:
      :lol: :lol: :lol:

      Da gibt es aus der Vergangenheit aber ganz ähnliche Aussagen vor den Spieltagen.

      Und es ist zu > 90% immr in die Hose gegangen.

      Will sagen, endlich mal Klappe halte und punkten!
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Neu

      Ach Höger bringt sich nur in Position und dann das erste FC Tor zu machen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Neu

      Özcan ist gesetzt. Daher wird man hoffentlich Höger eine Chance geben. Dann wäre Lehmann raus und das zurecht.
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Neu

      kölsch schrieb:

      Will sagen, endlich mal Klappe halte und punkten!
      Japp, würden die Spieler vor den Spielen nix sagen wären wir die letzten 3 Jahre Meister geworden, und Pokalsieger, und Europaleague Sieger jetzt natürlich auch. :tu:

      Katho schrieb:

      Wenn Höger fit bleibt ist er unser bester 6er.
      Komischerweise wurde er ja aus der Stammformation raus gekegelt.
      Er ist gar kein 6er, sondern eher 8er, das ist ja das große Problem, unser einziger richtiger 6-er verdient die Bezeichnung nicht mehr. Schmaddi hat, außer Vogt, nie einen anderen 6-er hierhergelotst, dachte wahrscheinlich das St. Öger Matze eh niemals rausnehmen würde. :facepalm:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Neu

      ja das wäre es. und ich denke auch, dass es so kommen wird. wir haben alle gesehen, wie schlecht Lehmann war und der Sturkopf hat ihn trotzdem immer spielen lassen!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Neu

      Als wenn Höger im Interview sagt das er sich auch in der Vorrunde super fit gefühlt hat und nicht verstehen konnte weshalb er nur selten zum Einsatz kam muss ich leider sagen das er, wenn er denn mal gespielt hat, völlig hölzern und unfit gewirkt hat. Im Anfangshalbjahr in Köln hatte er wirklich Dampf ohne Ende, das konnte man sehen, aber leider ist seit mind. 1 Jahr davon nichts mehr vorhanden. Jetzt einen laufstarken und jungen Ösczan zu opfern halte ich für völlig falsch. Man hätte Öszan einen offensiv ausgerichteten erfahrenen 6er an die Seite stellen sollen, das wäre amS die richtige Massnahme gewesen. In dessen Schatten könnte sich Öczan dann in aller Ruhe entwickeln.
    • Neu

      Das erste Halbjahr von ihm war bärenstark. Mit einer Leistung führt kein Weg an ihm vorbei. Danach hat er leider stark nachgelassen. Vllt WG kleinerer Verletzungen, vllt wegen unserem damaligen Coach.

      Ich denke, er an der Seite von Salih sollte für den Rest der Saison unsere Zentrale bilden. Die geforderten Fähigkeiten haben beide und im unwahrscheinlichen Falle des Abstiegs wäre das eine Kombination, mit der wir auch den Aufstieg CV wieder packen
      Respekt gibt es auf dem Transfermarkt eben nicht zu kaufen
    • Neu

      Ich bin sehr gespannt auf einen fitten Höger auf der Lehmann-Position.
      Er hat sicherlich das Zeug dazu. Idealerweise könnte ich ihn mir dort in Kombi mit Hector vorstellen. Denn als alleinige Sechs taugt er mMn eher nicht.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)