#06 HÖGER

    • Mit der Fitness steht und fällt eben alles. Es wäre sehr wichtig wenn er gesund bleibt. Wobei..war er wirklich immer ausserstande zu spielen? Ich glaube Stöger hatte da seinen eigenen Kopf. Er hatte einfach aufgrund seiner Art einen schweren Stand bei dem. Und dann haste eben auch als Spieler jkein gutes gefühl. Trainer glaubt nicht an Dich, dazu kleine Wehwechen. Ich glaube einfach das er einer ist der auch mal eine Sau sein kann. Und er kann defensive und offensive Akzente setzen. Das kann Lehmann nicht. Und deshalb muss so einer spielen wenn es irgendwie geht.
    • Heute hat er gezeigt wieso die Schalker ihn Derby-Höger getauft haben. :love:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Höger braucht intensives Training, dann ist er auch fit.
      Meine Theorie: er kam vom Schalker Training, hat ein halbes Jahr davon gezerrt und war gut. Anschliessend durch PS luschen Training aussen vor.
      Jetzt wo Ruthe das Training angezogen hat, ist er wieder fit und spielt stark.
      Horn - Klünter - Mere - Heintz - Hector - Koziello - Höger - Risse - Horn - Zoller - Terodde
    • Die Birne hält es aus, aber sein Kni auch??????? :kerze: :kerze:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Höger ist am Freitag auf jeden Fall dabei, top. Man merkt, dass er ein massiver Upgrade zu Lehmann ist. Ich hoffe, er bleibt mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei, dann haben wir einen richtig starken 6er. Wenn man bedenkt, dass wir mit Öczan, Koziello und Nartey drei Rohdiamanten in der Zentrale zur Verfügung haben, bin ich frohen Mutes, dass wir irgendwann mal so etwas wie eine Spielkultur entwickeln. So richtig zum Tragen kommt das dann, wenn wir wieder zwei echte Außenbahnspieler auf dem Platz haben.
      "My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

      E.Hemingway
    • Koroshiya schrieb:

      Höger ist am Freitag auf jeden Fall dabei, top. Man merkt, dass er ein massiver Upgrade zu Lehmann ist. Ich hoffe, er bleibt mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei, dann haben wir einen richtig starken 6er. Wenn man bedenkt, dass wir mit Öczan, Koziello und Nartey drei Rohdiamanten in der Zentrale zur Verfügung haben, bin ich frohen Mutes, dass wir irgendwann mal so etwas wie eine Spielkultur entwickeln. So richtig zum Tragen kommt das dann, wenn wir wieder zwei echte Außenbahnspieler auf dem Platz haben.
      Höger ist für mich wie ein neuer Spieler diese Saison. Der Jung ist deutlich fitter und wirkt bedeutend leichter. Klasse einfach! Genau der 6er, welchen wir brauchen.
    • tacSTAR schrieb:

      Höger ist für mich wie ein neuer Spieler diese Saison. Der Jung ist deutlich fitter und wirkt bedeutend leichter. Klasse einfach! Genau der 6er, welchen wir brauchen.
      Hätte ich ihm ehrlich gesagt nicht mehr zugetraut.
      In der letzten Saison war Höger physisch und scheinbar mental
      in einem katastrophalen Zustand.

      Da hatte @FCLER21 wohl Recht, dass es an mangelnden Selbstvertrauen lag
    • tacSTAR schrieb:

      Koroshiya schrieb:

      Höger ist am Freitag auf jeden Fall dabei, top. Man merkt, dass er ein massiver Upgrade zu Lehmann ist. Ich hoffe, er bleibt mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei, dann haben wir einen richtig starken 6er. Wenn man bedenkt, dass wir mit Öczan, Koziello und Nartey drei Rohdiamanten in der Zentrale zur Verfügung haben, bin ich frohen Mutes, dass wir irgendwann mal so etwas wie eine Spielkultur entwickeln. So richtig zum Tragen kommt das dann, wenn wir wieder zwei echte Außenbahnspieler auf dem Platz haben.
      Höger ist für mich wie ein neuer Spieler diese Saison. Der Jung ist deutlich fitter und wirkt bedeutend leichter. Klasse einfach! Genau der 6er, welchen wir brauchen.
      Das ist doch nichts neues oder erinnert sich niemand an den Höger der Hinrunde 16/17?
      Er ist wieder so gut wie damals. Über Stöger und seinem Training seit der Rückrunde 2017 wollten wir eigentlich nicht mehr reden... Auf jeden Fall musste Lehmann immer auf Teufel komm raus spielen obwohl wir einen immer sehr guten Ersatz hatten.
    • Vielleicht noch nicht 100% alles Gold, was glänzt. Wobei man bei einem 6er vieles an der tatsächlichen Leistung nicht so klar sieht wie bei einem spektakulärem 10er. Aber mal ganz klar! Höger finde ich klasse und einen ganz wichtigen Baustein, dass endlich in Mittelfeld drauf gegangen wird, dass es durchaus besser nach vorne geht, dass wir andere Spiele sehen. Er hängt sich voll rein und ist enorm wichtig. Und sorry, Matze Lehmann, aber mit ihm ein anderes Spiel!