#06 HÖGER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Leute...
    bitte, es geht mir nicht darum zu kritisieren um des kritisieren Willens.

    Es geht mir auch nicht darum, Höger den Willen abzusprechen oder dergleichen. Der Kerl hat einen tadellosen Charakter und ihn würde ich (anders als Lehmann zB, der sich mit seinem modeste Spruch disqualifiziert hat) auch nach der Karriere gerne im Verein sehen.

    Aber, es geht eben darum, nach einer beschissenem Saison, verbesserungspotentiale zu identifizieren.

    Wenn man denn nun weiter auf Höger bauen sollte, dann weiß ich nicht, was dagegenspricht, wenn er körperlich nochmal draufpackt.

    Jungs und Mädels....wir müssen wieder den Ehrgeiz entwickeln, jede Schwäche beheben zu wollen und ist sie in unseren Augen noch so klein...Kleinigkeiten entscheiden am Ende über Wohl oder Wehe, das sollten wir spätestens nach dieser Saison wissen, in welcher wir viele Spiele knapp (aber verdient) verloren haben.
  • Aber selbst der fitteste Spieler nützt dir nix, wenn er im Kopf nicht immer schneller reagiert oder wenn es kein gescheites Spielsystem gibt. Ich denke da an Jojic, der ja sehr austrainiert wirkt.

    Wir sollten da auch jetzt nicht davon sprechen, dass er da ne Riesenwampe hätte und dass er dadurch dann auf einmal zum Rennpferd wird.

    Da kann er vielleicht 1-2 % mehr Leistungsfähigkeit rausarbeiten. Aber für welchen Aufwand. Dann gibt er lieber 1-2% mehr Einsatz und das Ergebnis ist das gleiche.
    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
  • Geißbockpower schrieb:

    Er kommt auf mein Trikot, wenn Maroh keinen neuen Vertrag bekommt...

    Jetzt brauchst du wohl zwei Trikots. ;)

    Und es werden noch mehr. :thumbsup:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • @MainBock

    Bauchansatz bei Höger hin oder her, die gesamte Truppe ist physisch in keinem sonderlich guten Zustand, selbst wenn Spieler ein Sixpack spazieren führen. Das sieht man unter anderem an der Zweikampfquote und wie oft die Mannschaft nur maximal 60 Minuten mithalten kann, und das auch nur in Ausnahmefällen. Schönen Dank dafür nach Wien/Dortmund!

    Bei Höger kommt die Verletzungshistorie erschwerend hinzu. Man kann mir erzählen, was man will, aber im Kopf sitzt die nun mal fest. Und für einen Spieler wie ihn, der mit Talent ja nicht gerade üppigst gesegnet ist, sondern kämpfen muss, kann sie der ausschlaggebende Faktor sein, lieber zurückzuziehen, als eine erneute schwere Verletzung und damit das Karriere-Aus zu riskieren.

    Von dieser Sorte hat der FC leider so einige in seinen Reihen. Dafür waren sie ja auch vergleichsweise billig zu haben.
  • Kolawa schrieb:

    Unheimlich laufschwach. Nur knapp 10 km gelaufen und sagenhafte 3 Sprints. Das ist kein Bundesliganiveau momentan. Unfassbar, dass Koziello dafür auf der Bank saß.
    Und trotzdem war er einer der besseren und hat sich reingehauen.
    Die dummste Idee der WM Geschichte:

    4 Innenverteidiger!
  • FCLER21 schrieb:

    Kolawa schrieb:

    Unheimlich laufschwach. Nur knapp 10 km gelaufen und sagenhafte 3 Sprints. Das ist kein Bundesliganiveau momentan. Unfassbar, dass Koziello dafür auf der Bank saß.
    Und trotzdem war er einer der besseren und hat sich reingehauen.
    Das sind trotzdem keine Werte für einen zentralen Mittelfeldmann.

    Man muss die Spieler jetzt auch nicht in Schutz nehmen....kann er uns kommende Saison noch helfen oder nicht, das ist die einzige und alles entscheidende Frage.

    Mit solchen Wertem definitiv nicht.
  • Ja genau.

    Vor drei Wochen war Höger der Held, da er als erster sein Vertrag verlängert hat.

    Seit gestern ist er schlechter als Lehmann.

    Wird Zeit, dass die Saison zu Ende ist.
    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
  • Treverer schrieb:

    Ja genau.

    Vor drei Wochen war Höger der Held, da er als erster sein Vertrag verlängert hat.

    Seit gestern ist er schlechter als Lehmann.
    man sollte nicht alle über einen Kamm scheren!! Für mich war er kein Held und ich hätte auf ihn verzichten können.

    Die Anspielung auf Lehmann war aber nur bewußt überzogen und nicht ernst gemeint.
    Schlechter als Lehmann ist keiner....

    ...obwohl....Clemens vielleicht....

    ....ne, doch nicht...
    Horn - Schmitz - Mere - Sobiech - Hector - Hauptmann - Risse - Koziello - Schaub - Avdijaj - Cordoba