#11 ZOLLER

    • Ja, sein Passspiel war nicht so prickelnd...kurz vor Schluss als er den Linksverteidiger gegeben hat, spielte er einen katastrophalen Fehlpass...aber er war auch wochenlang draußen...da sehe ich drüber hinweg...
      Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et Füer, halde immer nur zo dir, FC Kölle!

      Du bist mein Verein - ich liebe dich!
    • Wenn er mal dauerhaft auf dieser Position eingesetzt würde. Muss schon frustrierend sein für einen Spieler, wenn er gefühlt 90% aller Einsätze auf der ungeliebten Außenbahn verbringen muss. Wobei ungeliebt egal ist, wenn er dort gut performt, was er ja leider eher nicht tut.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • Was soll der denn in der Anfangsformation. Schon gegen Leverkusen eine einzige gute Szene. Eine Frechheit heute wieder. Pizza und Terodde auf der Bank und der darf sogar noch durchspielen??? Versteckt sich bei jedem Ball genau so, dass er er auch garantiert keinen Ball bekommt. Und wenn man dann mal durch ist. Dann schafft man es unbedrängt den Ball ins aus zu hauen anstatt zum Mitspieler zu bringen.
    • Das Problem ist aber doch auch, das viele Spieler bei uns keinerlei Konstanz in ihren Leistungen haben. Gegen Leverkusen hat er es z.B. nicht nur wegen seines Tores gut gemacht. Aber wie in vielen Spielen taucht er einfach mit ab. Aber aus dem Mittelfeld kam ja auch nix brauchbares.
      E leeve lang.... :effzeh:
    • Ich gehe davon aus
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich würde auch mal davon ausgehen, dass er gerne bleiben möchte. Seien wir ehrlich, er ist schon immer ein klassischer Fall eines Stürmers, der irgendwo zwischen 2. und 1. Liga rangiert. Klar, er könnte sicher die Kader von Fortuna, Nürnberg oder auch Kiel verstärken für ihr Erstligajahr - aber dafür ist dann das Gesamtpaket effzeh doch einfach zu attraktiv für unsere Spieler. Gerade bei diesen Spielern, die jetzt kein unmoralisches Angebot von Dortmund, Schalke, Bayern, Tottenham oder wen auch immer zu erwarten haben, wird das die Spieler tendenziell beim FC halten denke ich.

      Spannend könnte es werden, da Veh ja auch den Kader gehaltstechnisch etwas trimmen wird - da könnte ein Zoller bspw. ein Kandidat sein, den man ggf. sogar einen Abgang ans Herz legen könnte. Ich habe zumindest noch keine Liebesbekundung von Veh bezüglich Zoller gehört/gelesen...
    • Zoller könnte aber auch bei Freiburg, Hannover oder Frankfurt spielen.

      Da wäre er auch nicht zwingend Stammspieler, käme aber sicherlich auf Einsatzzeiten.

      Ich mag ihn. Der ist so ein klassischer Spieler. Erstes Foul muss sitzen um dir Respekt zu verschaffen.
      Knipsen kann er auch, er müsste nur mal richtig aufgestellt werden.
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.