#14 HECTOR

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • was hier manche von sich geben ist mir echt schleierhaft , also weil ein Spieler das Wappen des 1.FC Köln trägt darf man sie nicht kritisieren oder beschimpfen ???
    Die sollen Leistung bringen , laufen , kämpfen und das haben sie meistens nicht getan, diese ganzen Lustlosen Auftritte waren doch eine Frechheit , egal von wem.
    Wenn man ehrlich ist muss man doch sagen das Hector ( egal wie nett er sein mag ) über die Saison doch schlecht war und in der Nationalelf spielt weil es keine Alternative gibt .
    Ich trauere keinem von den Spielern hinterher
  • Für mich war Jonas noch einer der Besseren auf dem Feld, trotz Verletzungspause. Also was hier rumgeheult wird ist bald nicht mehr zu ertragen, mein Gott das die Moral am Arsch ist ist doch auch kein Wunder mehr. Sorry, aber nur neue Spieler zu holen ändert auch nichts daran das die dann später wahrscheinlich auch wieder nur kritisiert werden. Die Hauptverantwortung haben die Verantwortlichen die im Sommer falsch gehandelt haben, dies nicht einsahen und erst aufgewacht sind als es doch schon zu spät war.
    PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

    Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • hennes-15 schrieb:

    was hier manche von sich geben ist mir echt schleierhaft , also weil ein Spieler das Wappen des 1.FC Köln trägt darf man sie nicht kritisieren oder beschimpfen ???
    Die sollen Leistung bringen , laufen , kämpfen und das haben sie meistens nicht getan, diese ganzen Lustlosen Auftritte waren doch eine Frechheit , egal von wem.
    Wenn man ehrlich ist muss man doch sagen das Hector ( egal wie nett er sein mag ) über die Saison doch schlecht war und in der Nationalelf spielt weil es keine Alternative gibt .
    Ich trauere keinem von den Spielern hinterher
    Dass man sie nicht kritisieren darf, das schreibt niemand, ganz im Gegenteil: Dass man sie kritisieren und auch sauer und wütend sein darf wurde gefühlt 20 Mal gesagt.
    Wenn Du es aber irgendwie als ein Grundrecht siehst, jemanden beschimpfen zu dürfen, weil er nicht tut was Du von ihm erwartest, lebst Du ehrlich gesagt in einer komischen Welt, die ich auch als sehr regelmäßiger Stadiongänger und Auswärtsfahrer nicht so recht verstehen kann.
    Und die Aussage, er spiele nur in der Nationalelf weil es keine anderen Optionen gebe ist einigermaßen albern. Gerade diese Saison gab es da über Wochen Diskussionen, ob man nicht Max von Augsburg mitnehmen müsse bei seinen vielen Vorlagen, oder dass aufgrund der guten Leistungen im Verein Plattenhardt nicht den Vorzug erhalten müsse. Löw hätte schon die Alternative, nur hat Hector in den ersten Spielen nach der Verletzung beim FC und besonders Eindrucksvoll im Test gegen Spanien bewiesen, wieso er dort gesetzt ist. Und wenn man ehrlich ist, muss man auch das fairerweise anerkennen, auch wenn er in den letzten Wochen in schlechter Form ist.
    Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
    Für immer 1. FC Köln!

    TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
  • Skip schrieb:

    Glaubst du wenn er nach Dortmund oder Schalke geht...und mit denen auf Platz 18 steht....und gerade verloren hat....wieder mal - würde ihn besseres erwarten??
    Mal davon abgesehen, wie unwahrscheinlich dieses Szenario wäre:
    Schonmal drüber nachgedacht, dass er vielleicht bei diesen Vereinen(oder generell bei einem anderen Club) dann gar nicht erst in die Kurve gehen würde um mit den Fans zu reden und sich ihnen zu stellen? Und schon gar nicht als erster vorneweg?
    Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
    Für immer 1. FC Köln!

    TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
  • hennes-15 schrieb:

    was hier manche von sich geben ist mir echt schleierhaft , also weil ein Spieler das Wappen des 1.FC Köln trägt darf man sie nicht kritisieren oder beschimpfen ???
    Die sollen Leistung bringen , laufen , kämpfen bla bla bla
    Wieder dieses unsägliche Relativieren von asozialem Verhalten... Erbärmlich.

    Im Übrigen: Ja, darf man nicht. In Deutschland darf man überhaupt niemanden beschimpfen. Ganz einfach weil‘s von Rechtswegen eine fucking Straftat ist.
  • hennes-15 schrieb:

    deswegen steigen wir dieses Jahr ab, wegen solcher Fans , blind und Nibelungentreu ( siehe Stöger ) früher wäre er vom Hof gejagt worden , Hector sehr ich anders als ( heimerzheimer ), die anderen sind eben noch schlechter
    ja sicher mit schlechten Leistungen auf und neben dem Platz hat ein Abstieg nichts zu tun, schuld sind die Fans, die nicht mit Fakeln bewaffnet am Geißbockheim standen, dem Teambus aufgelauert haben, oder "wenn ihr absteigt, schlagen wir euch tot" ans Trainingsgelände gekritzelt haben. Du vertrittst hier wirklich sehr krude Ansichten.
  • Der Hübsche schrieb:

    Im Übrigen: Ja, darf man nicht. In Deutschland darf man überhaupt niemanden beschimpfen. Ganz einfach weil‘s von Rechtswegen eine fucking Straftat ist.
    Im Internet schon. Da ists egal, da darf man alles und jeden bewerten und beschimpfen.
    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
  • Nein, Schmadtke wäre gesteinigt worden, wollte das aber wohl auf sich nehmen, aber die Herren vom Vorstand hatten nicht die Eier hinter ihm zu stehen.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Wäre die richtige Entscheidung gewesen, aber nun sind beide weg und das ist auch nicht ganz schlecht
    PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

    Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Schmadtke hätte uns im Winter nur den nächsten IV präsentiert. (Knoche)

    :D:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Heimerzheimer schrieb:

    Skip schrieb:

    Glaubst du wenn er nach Dortmund oder Schalke geht...und mit denen auf Platz 18 steht....und gerade verloren hat....wieder mal - würde ihn besseres erwarten??
    Mal davon abgesehen, wie unwahrscheinlich dieses Szenario wäre:Schonmal drüber nachgedacht, dass er vielleicht bei diesen Vereinen(oder generell bei einem anderen Club) dann gar nicht erst in die Kurve gehen würde um mit den Fans zu reden und sich ihnen zu stellen? Und schon gar nicht als erster vorneweg?
    1. klar ist es unwahrscheinlich!
    2. klar denke ich drüber nach...und ich glaube auch, dass er nach 3-4 Jahren bei einem anderen Verein auch in die Kurve geht. Warum sollte er das nicht tun? Gehört sich doch! Und Jonas weiß was sich gehört.

    Mir ging es drum, dass es überall solche Fans gibt...die übertreiben und es mit Anstand und Respekt nicht so genau nehmen!
  • Ein Transfer zum BVB macht schon Sinn für ihn. Wer Schmelzer in diesem Jahr beobachtet hat, dürfte zustimmen, dass Hector beim BVB ohne Probleme Stammspieler werden wird.
    Dazu wird mit Favre wohl ein recht interessanter Trainer kommen, und wenn der BVB sich nochmal streckt, sollte es auch für die CL reichen. Ansonsten müsste Jonas halt wieder EL spielen.

    Wäre natürlich schade, wenn er geht. Er ist nicht nur ein guter Fußballer, sondern auch ein sympathischer Kerl. Zuletzt hat er bei uns aber eher stagniert bzw. sogar schlechter gespielt als in den Saisons davor.
    Und für unseren Millionentransfer Horn könnte das eine neue Chance bedeuten, sich als Stammspieler auf seiner Lieblingsposition zu etablieren.

    Neben Hector tippe ich noch auf Heintz, Mere und Leo als weitere schmerzliche Abgänge. Dazu kommen sicherlich noch ein paar andere wie Sörensen oder Cordoba - nur werden die eben alles andere als schmerzlich sein.
    Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)