Bittencourt, Leo (TSG Hoffenheim)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es geht einfach darum, dass er einfach gar nichts hätte sagen müssen. Dass das dann verdreht wird oder falsch verstanden werden kann, muss man doch vorher wissen.

      Wenn ich mir nicht sicher bin was ich machen soll oder wie es weitergeht, dann treffe ich nicht so Aussagen wie: "Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, mit dem FC in die 2. Liga zu gehen, weil ich weiß, was der Klub in den letzten drei Jahren für mich getan hat." oder "In Köln habe ich alles, was mich glücklich macht. Vieles spricht für Köln. Ich fühle mich pudelwohl. Dann gehe ich mit runter und bade die Sache mit den Jungs gemeinsam aus." und diese Aussagen sind nicht aus deinem "Sauna Schwur"!


      Klar hat er davor gesagt es ist noch offen oder noch nicht klar, aber warum sagt man sowas in den Medien? Der Junge ist nicht dumm, das war ne Inszenierung.


      Nochmal Jonas, Cello und Marco haben nichts gesagt, Timo hat auch Andeutungen gemacht und ich glaube die hätte er nicht gemacht wenn er sich ernsthafte Wechselgedanken gemacht hätte. Timo ist einer der klare Worte macht.
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Die_Macht_am_Rhein schrieb:

      Es geht einfach darum, dass er einfach gar nichts hätte sagen müssen. Dass das dann verdreht wird oder falsch verstanden werden kann, muss man doch vorher wissen.

      Wenn ich mir nicht sicher bin was ich machen soll oder wie es weitergeht, dann treffe ich nicht so Aussagen wie: "Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, mit dem FC in die 2. Liga zu gehen, weil ich weiß, was der Klub in den letzten drei Jahren für mich getan hat." oder "In Köln habe ich alles, was mich glücklich macht. Vieles spricht für Köln. Ich fühle mich pudelwohl. Dann gehe ich mit runter und bade die Sache mit den Jungs gemeinsam aus." und diese Aussagen sind nicht aus deinem "Sauna Schwur"!


      Klar hat er davor gesagt es ist noch offen oder noch nicht klar, aber warum sagt man sowas in den Medien? Der Junge ist nicht dumm, das war ne Inszenierung.


      Nochmal Jonas, Cello und Marco haben nichts gesagt, Timo hat auch Andeutungen gemacht und ich glaube die hätte er nicht gemacht wenn er sich ernsthafte Wechselgedanken gemacht hätte. Timo ist einer der klare Worte macht.
      Ansichtssache. Zusammengefasst heißt das für mich eigentlich: Ich verhandle noch mit allen Beteiligten und Interessenten. Ich kann mir auch vorstellen dass ich bleibe. Finde da nichts verdrehtes. Klar kann man alles aus der Vergangenheit verdrehen nachdem der Wechsel dann durch war aber insgesamt waren alle Türen offen in alle Richtungen.
    • Heimerzheimer schrieb:



      Leo B. aus H. am A. der W. schrieb:

      Weißt du schon, was du machen wirst? Wo geht’s hin im Sommer? Das war nicht Thema! Wir haben darüber geredet, ob wir gemeinsam mit in die Zweite Liga gehen, wenn es denn so kommen sollte.
      Und darauf bezog ich mich. Das was er da gesagt hat und was dann aufgebauscht wurde, macht aus meiner Sicht keinerlei große Hoffnungen dass er bleibt - das ist dann Interpretation des Lesers, aber nicht seine schuld.
      Richtig, eine überschwängliche Treuebekundung war wohl selbst der "Saunaschwur" nicht. Ausserdem finde ich die Aussage doppeldeutig: Wenn man darüber redet, ob man mit in die zweite Liga geht, dann redet man wohl zwangsläufig auch darüber, was man sich sonst so vorstellen kann. In Leos Fall schätze ich, er hat einfach den Mund gehalten, weil die Stimmung nicht danach war.
      Spieler kommen und gehen - der :effzeh: bleibt!
    • Heimerzheimer schrieb:

      Tja und da kommt der böse zeitliche Ablauf ins Spiel:Das was da zitiert wird, sind deutlich später getroffenen Aussagen, in denen er die Aussage, die Grundlage zum "Saunaschwur" war, versucht nachträglich zu erklären und ja, aufgrund dieser Aussagen kann man verstehen, dass Leute enttäuscht sind.

      Ist mir doch scheißegal ob er im Saunaschwur oder vorher/nachher hier die Hoffnungen geschürt hat das er bleibt, auf jeden Fall hat er es getan.

      Und wenn er nach der Sauna Story NOCHMAL ein Interview gibt um etwas klarzustellen, und dann noch konkreter sagt er könnte sich vorstellen zu bleiben, dann ist das ziemlich dämlich ehrlich gesagt.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      Unser Bittencourt ist ein Teufelskerl :-)

      hat für die Kindernothilfe ganze 1500 €gespendet, was ich echt gut finde.

      Peinlicher finde ich aber dass er damit so bei Twitter prollt, von wegen viele nullen und so.
      wenn man das Jahresgehalt von Ihm mal auf etwa 2 Mio schätzt sind das 0,075 %, wenn man das auf das durschnittsgehalt der Deutschen rechnet sind das 22,50€.

      Da Spende ich mehr pro Jahr, die Frage ist muss ich damit via Twitter prollen ?
    • Neu

      Hab ich mir auch gedacht bei dem Betrag. :green: :facepalm:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      Peinlich :facepalm: :facepalm:
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Neu

      hateman schrieb:

      Peinlicher finde ich aber dass er damit so bei Twitter prollt, von wegen viele nullen und so.
      Zwei Zitate dazu:

      "Ich bin seit zehn Jahren konsequent am Verblöden." (Nils Petersen, Profi des SC Freiburg)

      "Du bist so bescheuert, so bescheuert bist du, dass du nicht mal merkst, wie bescheuert du bist." (Klaus Kinski, Schauspieler, verstorben)
    • Neu

      In seiner Profilbeschreibung bei Instagram hat er "No time for haters" stehen, find ich auch lächerlich

      Der Junge kann einfach nichts ertragen, was so 12-jährige Pimmel da kommentieren ging mir als gestandenem Fußballprofi doch am Arsch vorbei :facepalm: :facepalm:
      PRO FC :FC: , meine Liebe :herz: , meine Stadt :dom: , meine Partei :tu: .

      Sky (Präsi), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimi (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Ich (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Die_Macht_am_Rhein ()

    • Neu

      Tja Leo selber Schild. Hattest hier alles, was man benötigt und gehst freiwillig in die tiefste Provinz, wo die Fans mit Freikarten gezwungen werden, ins Stadion zu gehen.
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Heintz, Mere, Sörensen - Koziello, Höger - Bittencourt, Risse - Terodde, Zoller
    • Neu

      hateman schrieb:

      Unser Bittencourt ist ein Teufelskerl :-)

      hat für die Kindernothilfe ganze 1500 €gespendet, was ich echt gut finde.

      Peinlicher finde ich aber dass er damit so bei Twitter prollt, von wegen viele nullen und so.
      wenn man das Jahresgehalt von Ihm mal auf etwa 2 Mio schätzt sind das 0,075 %, wenn man das auf das durschnittsgehalt der Deutschen rechnet sind das 22,50€.

      Da Spende ich mehr pro Jahr, die Frage ist muss ich damit via Twitter prollen ?

      Oropher schrieb:

      Hab ich mir auch gedacht bei dem Betrag. :green: :facepalm:
      das war ja schon vor einigen Tagen auf Twitter zu lesen....das war mir so was von peinlich, habe ich daher gar nicht hier erwähnt, weil ich dachte, dafür Gemecker zu erhalten.
      Bin ich froh, dass es andere genauso sehen

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...