Modeste, Anthony (Tianjin Quanjian)

    • Es scheint ja wirklich so zu sein, als wolle Modeste nun doch nach China und es würde nur noch um die Ablöse gehen. Aus meiner Sicht muss da in jedem Fall eine 4 vorne stehen. Ich hoffe, Schmadtke kriegt das so richtig 45 Mio. EUR verhandelt. Darüber hinaus bleibt zu hoffen, dass Schmadtke im Hintergrund den Ersatz klar gemacht hat, ansonsten wird der nämlich leider teuer.
    • Nehmen wir mal die potentiellen Stürmer Uth und Cordoba.

      Uth hat noch ein Jahr Vertragslaufzeit und Cordoba ist noch jung. entwicklungsfähig hat die Mainzer 8 Mio. gekostet.

      Wenns blöd läuft, Hoffenheim überzogene Forderungen haben will, dann kommt Uth nächstes Jahr ablösefrei. Wäre denke ich nicht im Interesse von Uth, Hoffenheim und uns. Daher wird man dort schon an einer fairen Lösung arbeiten.

      Und diese sähe zwischen 5-9 Mio EUR aus. Man spricht dort ja auch von 6 Mio. EUR.

      Cordoba, den ich für den ersten Modeste halte hat wie gesagt 8 Mio. EUR die Mainzer gekostet, und da kann och verstehen, dass die natürlich noch Gewinn machen wollen.

      Dort würde meine Schmerzgrenze bei ca. 12-14 Mio. EUR liegen.

      Somit hätten wir für beide Stürmer ca. 20 Mio. EUR ausgegeben von ungefähr der Hälfte des Modeste Verkaufs.

      Und: wir haben das Risiko verteilt und noch wichtiger, mit Uth 25 Jahre und Cordoba 23 Jahre sind die voll in der Blüte ihrer Karriere während Modeste klar noch top fit ist, und wenn es "normal liefe" vielleicht noch 2-3 gute Jahre mit einem Schnitt von 15 Toren gut wäre.

      Ich glaube nicht, dass er die 25 Tore nochmals wiederholen könnte, aber das ist natürlich nur spekulativ.

      Und wie gesagt dann hätten wir noch 20 Mio. EUR für andere Spieler + das eh zur Verfügung gestellte Budget.
    • ich dachte die gehen in die Schuldentilgung? *duckundweg*
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • da kommt nichts mehr dazwischen ;) Sonst würde man sich nicht "dauernd" treffen und verhandeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • jan2010 schrieb:

      Cordoba, den ich für den ersten Modeste halte hat wie gesagt 8 Mio. EUR die Mainzer gekostet, und da kann och verstehen, dass die natürlich noch Gewinn machen wollen.

      Dort würde meine Schmerzgrenze bei ca. 12-14 Mio. EUR liegen.
      Ich halte ja einiges von Cordoba. Aber 12-14 Mio? Alles, was bei Cordoba zweistellig ist, fände ich zu hoch angesetzt. Wenn Mainz wirklich auf solche Summen aus ist, sollen sie ihn halt nach China verkaufen.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Es gibt für mich neben Modeste in der Bundesliga (ausgenommen Lewa und Auba) nur folgende Stürmer, die vom Spielstil halbwegs an Modeste rankommen:

      - Cordoba
      - Wagner
      - Ibisevic
      - Kiessling
      - di Santo
      - (Selke)

      Ibisevic ist zu alt und hat ohnehin schon verlängert.

      Kiessling - kein Kommentar

      Wagner - nicht zu bekommen

      Selke - weg

      di Santo - Eintagsfliege

      Es bleibt nur noch Cordoba, der am ehesten die Modeste Lücke schliessen könnte. Er kennt die Bundesliga, ist super robust. Hatte im vorletzten Jahr eine so gute Ballbehauptung ähnlich wie Modeste, hat Power und Zug zum Tor und einen strammen Schuss.

      Und zudem noch gross und zweikampfstark, und halt noch jung.

      Ich bezweifele das wir so einen Spieler ausserhalb der Bundesliga für 8 Mio. EUR bekommen. Zumindest kenne ich ad hoc keinen.

      Uth habe ich mal ausgeklammert, weil er ein anderer Stürmertyp ist.
    • sollte modeste uns jetzt verlassen muss das nicht unbedingt schlecht sein für uns.

      Einen spielstarken Stürmer holen und ein wenig das eigene Spiel ändern.

      Mir würde es gefallen, wenn man nicht jeden Angriff mit dem langen Ball auf den Stürmer beginnt in der Hoffnung das er den Ball festmacht.

      Ich werde mal abwarten wie die Dinge sich entwickeln.
      Wenn alle Menschen nur über die Dinge sprächen, die sie verstehen, wäre es ziemlich still auf der Welt.
    • Dann wird demnächst ne neue Strophe dazu kommen.

      Wie heißt der Kerl, der uns verlässt....Anthony Modeste ;(
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • jan2010 schrieb:

      Weiss nicht wie serös die Quelle ist.
      Oder ob das was neues ist.

      transferticker.de/anthony-mode…ntscheidung-ist-gefallen/
      Wäre schon bitter, allerdings berufen die sich auf die Bild und dort gibt es keinen Bericht der dies bestätigt.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Es wird jetzt alles sehr schnell gehen und ein 4 + x wird auch davor stehen. :tu:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
    • ja eine 4 steht davor! Das Angebot soll wohl 45 Millionen sein... Kölsch, hast du es auch vernommen?
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • grischa schrieb:

      ja eine 4 steht davor! Das Angebot soll wohl 45 Millionen sein... Kölsch, hast du es auch vernommen?
      Flurfunk *gnihihi* :facepalm:
      Vorsteher der ControProFC-Partei
      Mein Verein läuft auch ohne Part Ei
      Vereinslegende: -Kocka Rausch
      Mitglieder: -Caprone (1. Breisitzer) -zYnErgie(hatte ne Eiche) -Oropher(Frischfleisch)
      Lehmann-Osako-Betreuung: -JohnWick
      Glieder auf Probe:(Hinz+Kunz) -Vorwärts_Fc -frankie0815 -FC-Roki

      Mitgliedsanträge bitte ausschließlich über das Formular IchwillKühe-3475-x_8 im WZ (doppelte Buchführung)
      Ich trage nur noch Gliedschatten und Eiliner
    • Express stellt der online die Hintermänner des Deals vor:

      Wenn dann alles so stimmt war der Direktor von Tianjin bei uns in Kölle (mit dem China Kontaktmann), weil er dieser Kontaktmann ihm mal Stimmung zeigen wollte
      Daraufhin hat sich der Direktor Tianjin wohl in den Tony verkuckt....
      ......nein....nein....ich weiß auch nicht, warum der Risse immer die Freistöße schießt.....
    • Wenn es so kommt, dass sich jetzt alle Parteien ganz schnell einigen und wir eine Ablöse von 45 Mio. € erhalten, wird das schon ein Meilenstein in der mittelfristigen Entwicklung unseres Effzeh.

      Letztendlich, wenn man ganz simpel rechnet, wäre der Abgang von AM zum jetzigen Zeitpunkt sogar noch einträglicher als die maximal gebotene Summe von 58,0 Mio. € im Winter.

      Rund 10 Mio.€ Mehreinnahmen durch die EL (die in dieser Saison nur mit Tony zu erreichen war), höhere Merchandising-Einnahmen, verbesserte Position für Sponsoring und Vertragsverlängerungen (Trikots, etc.), Mitgliederboom.

      Trotzdem muss - so weh es auch im ersten Moment tut - der folgerichtig nächste Schritt konsequent gegangen werden.

      Tony hat sich zu dem Schritt auch selber entschieden, von daher bleiben seine sensationellen Toren im Gedächtnis und nun liegt es an den Verantwortlichen die Situation deutlich besser zu nutzen, als der Klüngel im Jahr 1990.

      Allez Effzeh! :hennes:
    • grischa schrieb:

      ja eine 4 steht davor! Das Angebot soll wohl 45 Millionen sein... Kölsch, hast du es auch vernommen?
      Eine 4 + x können auch 49 Mio sein. frecher
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
    • Naja selbst bei 45 Millionen ich bin immer noch nicht davon überzeugt und würde ihn lieber behalten. Viele Vereine haben ähnlich oder noch teurer verkauft und sind danach abgestürzt ich sage nur VFB und Gomez sowie VW und De Bruyne. Es dürfte schon klar sein, dass uns diese Millionen bei zukünftigen Transfers die Arbeit erwschweren werden was faire und vernünftige Preise angeht. Das Geld ist nicht nur ein Segen.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!