#34 RAUSCH

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kolawa schrieb:

      Kam heute eigentlich irgendeine Flanke an? Gefährlich wurde es glaube ich nur, wenn mal ne Flanke abgefälscht wurde. Interessant war, dass er unfassbar viel Platz auf links hatte. Bittencourt wurde gleich mit mehreren Leuten attackiert, während Hoffenheim Rausch gewähren ließ, da Nagelsmann wohl genau weiß, dass seine Flanken nicht gefährlich sind und er auch nicht gefährlich nach innen zieht.
      @CobyDick: ist dir das auch aufgefallen? Du sagtest ja letztens solche Anweisungen gibt es überhaupt nicht, heute sah das aber nun wirklich so aus.

      FCLER21 schrieb:

      Eine einzige gute Flanke bzw pass von außen auf Özcan da kann man sagen was man will das ist nicht ausreichend für die Bundesliga.

      Wenn man etwas nicht so gut kann dann muss man das trainieren aber ich habe keinesfalls das Gefühl das die Flanken bei ihm besser werden.

      Nichts für ungut aber mit einem Trainingseifer eines Ronaldo würde er schon bedeutend bessere Flanken schlagen.
      Hier ein ganz tolles Video von Streich zu dem Thema:


      cologne28 schrieb:

      Und, dass der eine oder andere Spieler, der aus Köln weggejagt wurde (auch durch die "Fans"), es doch gut kann, zeigen 2 Beispiele vom heutigen Gegner: Uth und Vogt
      Uth wurde aussortiert weil er noch nicht so weit war (hat ja auch noch paar Jahre gedauert bis er es in die Buli geschafft hat), nimm lieber Pezzoni.

      tobilicious schrieb:

      Sind denn Klünters, Sörensens, Olkowskis flanken auf rechts besser? grübel
      Muss jetzt mal wieder ein junges Talent herhalten um die komplette Nichtleistung eines angeblichen ''gestandenen Bundesligaprofis'' zu rechtfertigen?

      (Sörensen muss als IV nicht sonderlich flanken können und Olko ist grottig, da wiederspricht dir sicher keiner)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Wirklich traurig, dass immer einzelne Spieler als Sündenböcke ausgemacht werden. An der gesamten Krise sind ja gefühlt nur Rausch und Lehmann schuld. Und vielleicht noch Osako.

      Ja, er hat gestern wieder schwache Flanken geschlagen. Er trägt trotzdem nur 1/11 der Schuld an der Niederlage, wenn nicht weniger. Olkowski war gestern desolat, bei allen Gegentreffern maßgeblich beteiligt. Defensiv hat Rausch also vergleichsweise gute Arbeit gemacht. Dass vorne wieder 4-5 Torchancen nicht verwertet wurden, geht nicht auf Rauschs Kappe. Zudem ging Jojics Ecke auch direkt ins Aus, was darauf hindeutet, dass es vllt. wirklich keiner besser kann. :facepalm:
    • udo_latex schrieb:

      Zudem ging Jojics Ecke auch direkt ins Aus, was darauf hindeutet, dass es vllt. wirklich keiner besser kann. :facepalm:

      Und in Berlin hat er damit ein Tor vorbereitet, so what?

      Außerdem wird Milos ja dauernd ohne Grund rausrotiert, wo soll da verdammt nochmal Selbstvertrauen herkommen?

      Rausch und Matze haben doch ihre Stammplatzgarantie auf Lebenszeit.

      DAS ist es was mich am meisten an den beiden (und Stöger) aufregt.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Oropher schrieb:

      udo_latex schrieb:

      Zudem ging Jojics Ecke auch direkt ins Aus, was darauf hindeutet, dass es vllt. wirklich keiner besser kann. :facepalm:
      Und in Berlin hat er damit ein Tor vorbereitet, so what?

      Außerdem wird Milos ja dauernd ohne Grund rausrotiert, wo soll da verdammt nochmal Selbstvertrauen herkommen?

      Rausch und Matze haben doch ihre Stammplatzgarantie auf Lebenszeit.

      DAS ist es was mich am meisten an den beiden (und Stöger) aufregt.
      Solche Aussagen finde ich immer gewagt!
      Rausch ist nicht so schlecht wie er hier immer dargestellt wird.
      Das Problem ist doch, das in Köln immer eine Saudurchs Dorf getrieben werden muss. Und diese darf nicht in Köln geboren sein oder aus der eigenen Jugend kommen!
    • Promillehennes schrieb:

      Solche Aussagen finde ich immer gewagt!
      Rausch ist nicht so schlecht wie er hier immer dargestellt wird.
      Das Problem ist doch, das in Köln immer eine Saudurchs Dorf getrieben werden muss. Und diese darf nicht in Köln geboren sein oder aus der eigenen Jugend kommen!
      Mit der "Sau durchs Dorf treiben" erkenne ich erstmals an, dass es bei einigen inkl. Dir so rüberkommt.
      Wenn immer die gleichen handelnen Personen Fehler machen,
      dann ist es normal, dass die Frequenz an Kritik zunimmt.

      Wenn Du damit "Sau durchs Dorf treiben" meinst, dann ist das so.

      Das mit dem in Köln geboren oder aus der eigenen Jugend ist für mich und die meisten denke ich
      überhaupt kein Welpenschutz Argument.

      Gut ist Gut, schlecht ist schlecht.

      Egal ob in Köln geboren oder nicht.
      Zumindest für mich ist das so
    • Also nix für Ungut, aber ein Clemens würde nie so behandelt werden. Da findet man immer einen Ersatzschuldigen für dessen Leistung. Und ich damit fordere ich beileibe nicht, dass man ihn so behandelt wie Rausch, weil ich so etwas überhaupt nicht mag.
      "Wer spricht von Siegen? Überstehn ist alles." (Rainer Maria Rilke)
    • Lass Clemens mal 1 1/2 Jahre seinen grottigen Stiefel ohne jegliche spielerische Verbesserung runterspielen, DANN würde er sicherlich kritisiert.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Blauer Bock schrieb:

      Sorry, aber mach Dir doch nicht die Säcke voll.

      Was stimmt daran denn nicht?

      Clemens wird nach schlechten Leistungen hier auch runtergemacht, nur darf er halt sehr viel seltener als Rausch rumstümpern.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • Für mich gibt es da schon nen Unterschied. Rausch bewältigt seine Defensivaufgaben im Großen und Ganzen ordentlich - nur die Offensivaktionen...naja.
      Clemens Hauptaufgabe sollte in der Offensive bestehen (wenn ich das richtig verstanden habe) und da kann ich nicht sagen, dass er hier ordentliche Arbeit bisher abgeliefert hat.
    • effzeh schrieb:

      An Clemens wird auch nicht wirklich ein gutes Haar gelassen, nur spielt der auch noch weniger.

      Es hat doch aber seine Gründe, warum er auf Schalke und auf Mainz bis auf wenige Monate gänzlich untergegangen war. Das waren auch nicht nur seine Verletzungen.

      Er hatte eine richtig gute Saison in 7 Jahren als Profi.

      Er hat 160 Spiele auf dem Buckel und 20 Tore.

      Davon 6 aus Liga zwei. Macht 14 Tore in 6 Jahren Bundesliga als offensiver. Ziemlich ernüchternd würde ich sagen.

      Torvorbereitungen sind ebenfalls nur 20.
      EIERKOPP !
    • @Muratti:

      Jetzt kann ich aber auch wieder anführen das er eben weder die Zeit hat noch den Rückhalt die ein Rausch hat/hatte.

      Clemens und co. müssen immer mit dem Hintergedanken auf den Platz das jede schlechte Aktion Wochen auf der Bank/Tribüne nach sich ziehen kann.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).