STÖGER (Chef-Trainer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wurde ja schon mehrfach in den Medien kommuniziert. Das Meiste passiert in der Vorbereitung und aktuell wird gegen das Problem gekämpft, dass die Jungs nicht Mental einknicken.

      Auch der Bayern Jupp zaubert da aktuell nicht, hat das Training zwar angepasst, wird aber nicht aufholen können, was angeblich dort konditionell verpasst wurde. Daneben läuft es jetzt besser, wie bereits geschrieben, dass Schlüsselspieler gegen Ancelotti rebelliert haben und das mit Erfolg. Hier ist auch fragwürdig, wenn auch immer auf die "Wohlfühloase" Köln geschimpft wird, wie sowas akzeptiert werden kann.

      Das Thema 11.11. ist dasselbe, die Spieler sind Menschen (zwar hochbezahlte mit vielen Annehmlichkeiten), da sollen die den Kopf frei kriegen. Keine Ahnung wie ihr das Hand habt, aber wenn ich Dreckswochen auf der Arbeit hatte, dann versuche ich mich abzulenken und nicht die Arbeit mit nach Hause zu nehmen...

      Manchmal muss man auch den Dom in Köln lassen ...
    • Wenn der "Wahnsinn" weitergeht steigen wir mit 6-7 Punkten ab..... 0geduld ....hochgerechnet auf unseren bisherigen "Schnitt" !! :D:
      Das wär doch mal was! Da kommen wir ins Guinness-Buch der Rekorde. Und da alles eh nur Pech war - mit den Chancen, den Schiris und dem Videobeweis.....planen wir den Aufstieg mit dem besten Trainer, den der FC die letzten 20 Jahre hatte!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skip ()

    • Skip, aber jetzt planen wir erst mal den Abstieg! Und damit haben wir schon genug zu tun.

      Sau blöd dieser Galgenhumor. Weihnachten ist fast in Sichtweise, dann dürfen wir uns wieder freuen, worüber auch immer.
      Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt. Thomas Häßler
      :FC: :hennes: :effzeh:
    • kölsch schrieb:

      Nee, wir bleiben drin, Pitter wird nach der Saison durch den neuen Sportdirektor freigestellt, unsere Baustellen werden endlich geschlossen und dann greifen wir in der neuen Saison wieder so an wie es sich für den FC gehört. :koeln:
      wenn ich an alles glaube, aber dass wir das Ding noch umbiegen...ich habe die Hoffnung verloren...vorallem wenn wir so weiter wursteln
    • Ich hau jetzt mal einen raus... nur um die digitalen Selbst-Ritzer nochmal ordentlich in Stimmung zu bringen. :lol:

      Wir haben noch 24 Spieltage. Wenn wir 12 davon gewinnen, halten wir auch die Liga.
      Remis sind nicht eingerechnet.

      Zu positiv gedacht? grübel
      Egal! augenroll
      "Beim 1.FC Köln nehmen wir jetzt die Treppe, statt des Fahrstuhls." (Mirko Born)
    • Gegen Mainz wird angefangen mit der Punkterei!
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • FC-international schrieb:

      kölsch schrieb:

      Nee, wir bleiben drin, Pitter wird nach der Saison durch den neuen Sportdirektor freigestellt, unsere Baustellen werden endlich geschlossen und dann greifen wir in der neuen Saison wieder so an wie es sich für den FC gehört. :koeln:
      wenn ich an alles glaube, aber dass wir das Ding noch umbiegen...ich habe die Hoffnung verloren...vorallem wenn wir so weiter wursteln
      Wursteln dürfen wir eben nicht mehr. Vielleicht kommt Pitter am Samstag die Erleuchtung uns alles wird irgendwie noch klappen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • kölsch schrieb:

      FC-international schrieb:

      kölsch schrieb:

      Nee, wir bleiben drin, Pitter wird nach der Saison durch den neuen Sportdirektor freigestellt, unsere Baustellen werden endlich geschlossen und dann greifen wir in der neuen Saison wieder so an wie es sich für den FC gehört. :koeln:
      wenn ich an alles glaube, aber dass wir das Ding noch umbiegen...ich habe die Hoffnung verloren...vorallem wenn wir so weiter wursteln
      Wursteln dürfen wir eben nicht mehr. Vielleicht kommt Pitter am Samstag die Erleuchtung uns alles wird irgendwie noch klappen.
      Du meinst nächste Woche Samstag...?
      FC was sonst...
    • Ne, am 11.11.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • FCSInce76 schrieb:

      Der Kader war letzte Saison gefühlt fitter ( hauptsächlich in der Hinrunde). Hat Stöger mit seinem Team was verändert? Wir haben viele Verletztungsprobleme. Was passt da nicht? Alles etwas misteriös wie ich finde.
      Makabererweise hat Stöger vor der Saison doch mal gesagt, dass man aufgrund der kommenden Dreifachbelastung anders trainieren müsse und mehr konditionell Grundlagen legen müsse.

      An anderer Stelle habe ich schon vermutet, dass das gerade bzgl. der Spritzigkeit und Schnelligkeit ordentlich in die Hose gegangen ist.

      Aber das ist nicht alleine Stögers Baustelle. Benni Kugel sehe ich da auch in der Pflicht.
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    • totti1604 schrieb:

      Dieses Wochenende verlieren wir mal nicht. :thumbsup: :facepalm:

      Er hats geschafft, sofort bis 2025 verlängern. :love:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Pfälzer-Kölner schrieb:

      Jeder Trainer ( gut oder schlecht ) wird dir bestätigen, das Fussball zu 70 % im Kopf entschieden wird.


      Das Training muss also so gestaltet werden, das es abwechslung bietet und " Spass " macht. Es nützt gar nichts, wie einst Magath auf die Mannschaft draufzuknüppeln. Denn es ist ja nicht so, das sich die Mannschaft hängen lässt und den Kampf nicht annhemen würde.

      Genau, die Mischung machts, Zuckerbrot und Peitsche, wie bei Heynckes: tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayer…-raus-durfte-9102155.html

      Bei uns gibts aber nur Zuckerbrot, Negerküsse und Marshmallows. Stöger weigert sich ja offensichtlichst vehement irgendwas in den Abläufen zu ändern, so als wäre alles nur Pech.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Pfälzer-Kölner schrieb:

      Ich glaube nicht das ein Harry Kane, Podolski,Aguero, Rooney, Lewandowski in ihnren Trainigseinheiten noch grossartig Torabschlüsse geübt haben. Man kann es oder man kann es nicht.

      Natürlich machen die das, die Bayern laden öfter mal komplette Trainingseinheiten hoch, immer und immer wieder machen die das, üben das.

      Hütchen aufgestellt, diese Pylonengegner dazu und dann wird gedribbelt/gepasst und abgeschloßen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Pfälzer-Kölner schrieb:

      Ja, das stimmt !


      Es steht aber jedem auch zu, eigenmächtig die eine oder andere Einheit Schusstrainig freiwillig dranzuhängen.

      Schießen, Freistöße, selbst Eckbälle kann man alleine trainieren.

      Wenn du als Trainer aber merkst das sie es nicht machen, und du eh nur selten länger als ne Stunde am Tag trainierst, dann machst du es halt.

      Aber nicht bei uns, nicht der Super-Ösi...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • Pfälzer-Kölner schrieb:

      Ich glaube nicht das ein Harry Kane, Podolski,Aguero, Rooney, Lewandowski in ihnren Trainigseinheiten noch grossartig Torabschlüsse geübt haben. Man kann es oder man kann es nicht.
      Für mich ist Michael Jordan der größte Sportler aller Zeiten. Warum? Weil er sich nicht zu schade war, das, was er ohnehin perfekt konnte, Tag für Tag bis zum Erbrechen zu trainieren. Er hat damals begriffen, dass es für ihn im Spiel keine einzige (!!!) Szene geben darf, die er nicht dutzende oder sogar hunderte Male zuvor im Training erlebt hat.

      Und dann schau dir diesen unstrukturierten Scheiß an, der sich bei uns "Offensivbewegung" nennt, wo nichts, aber auch nicht mal das Geringste wirklich konstant geübt wird und wo man nur hofft, dass der Ball schon irgendwie reingehen wird. Und dann wundern wir uns, dass Guirassy bei der Tausendprozentigen gegen Bremen nicht weiß, wie er sein Tempo beim Anrennen dosieren soll. Oder dass Osako nahezu in jeden Schuss so wenig Schmackes legt, als hätte er schon ewig nicht mehr aufs Tor geschossen und als müsse er erstmal ausloten, wie viel Bumms er dafür nutzen muss.

      Was bei uns gerade im Angriff passiert, ist kein Pech.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Als Sportler, egal in welcher Sportart, MUSST du einfach 100% fokussiert sein auf den Erfolg und alles was du verbessern kannst, denn auch ein Ronaldo macht immer weiter, hört nie auf Etxraschichten zu schieben.

      Darum ist zB. Rocky Marciano für mich der größte Boxer, der war nicht mit so einem Talent gesegnet wie Louis, Ali, Foreman und co., nicht mit solchen körperlichen Grundvorraussetzungen, aber er hat sich die letzten Wochen vor einem Kampf selbst von seiner Familie größtenteils abgeschottet und zwei bis drei Wochen NUR trainiert/sich auf den Kampf fokussiert. Der Lohn? 5 Jahre ungeschlagener Schwergewichtsweltmeister.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Vorturner), Ich (Vizeturner), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).