RB Leipzig 2017/18

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • :kotzen: Drecksbande :kotzen:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • 8neun schrieb:

    schaue grad "El Chapo" auf Netflix. Manchmal hab ich das Gefühl, das läuft in fussballnahen Organisationen recht ähnlich. Geld regiert die Welt.
    Du hast das Gefühl, dass es recht ähnlich läuft?

    Für so naiv hatte ich dich bislang nicht gehalten.

    Bin mir sehr sicher, dass es bei allen großen Sportverbänden wie IOC oder der FIFA exakt so läuft. Mit Drohungen und Geldzahlungen.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Millhouse schrieb:

    Du hast das Gefühl, dass es recht ähnlich läuft?
    Für so naiv hatte ich dich bislang nicht gehalten.

    Bin mir sehr sicher, dass es bei allen großen Sportverbänden wie IOC oder der FIFA exakt so läuft. Mit Drohungen und Geldzahlungen.
    das ist meine kindliche Naivität, mit der ich durchs Leben schlurfe, immer freundlich, immer optimistisch.
    Ich habe auch die Hoffnung, dass die FIFA Funktionäre nicht so viele unbequeme Menschen um die Ecke gebracht haben, wie beispielsweise das Sinaloa Kartell. Aber die mafiösen Strukturen, die gegenseitigen Interessen und Interessenskonflikte, das Bestechungsgeld, die Intrigen,.... das kann ich mir sehr sehr gut vorstellen.
    Premium Member
  • Jetzt schon 75 Mio für Keita geboten, aber der einfache letztjährige Aufsteiger verkauft ihn nicht.
    Ein ganz normaler Vorgang, Wahsinn
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • 8neun schrieb:

    Ich habe auch die Hoffnung, dass die FIFA Funktionäre nicht so viele unbequeme Menschen um die Ecke gebracht haben, wie beispielsweise das Sinaloa Kartell. Aber die mafiösen Strukturen, die gegenseitigen Interessen und Interessenskonflikte, das Bestechungsgeld, die Intrigen,.... das kann ich mir sehr sehr gut vorstellen.
    Ich will mir eigentlich nicht vorstellen, was manch einer da für Dreck am Stecken haben könnte. Es gab vor zig Jahren mal eine Podcast-Doku von Jens Weinreich, wo er einige der damaligen FIFA-Funktionäre vorgestellt und deren Weg an die Spitze aufgezeigt hat. Das waren Menschen, denen ich jedes Mittel zutraue, wenn es um Geld und Macht geht.

    Klingt alles drastisch. Und ich möchte auch niemandem fälschlicherweise irgendwas unterstellen. Aber mich müsste es schwer wundern, wenn zu den Intrigen und den Bestechungsgeldern nicht auch Drohungen kommen würden. Und wenn vielleicht die eine oder andere dieser Drohung auch mal in die Tat umgesetzt wurde.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Ist der Mateschitz eigentlich ein Nachfolger der Gebrüder Grimm? Liest sich zumindest so

    sport1.de/fussball/bundesliga/…-gruendung-und-naby-keita

    "Ich hatte halt mal die Schnapsidee", sagte Mateschitz der Sport Bild über das Leipzig-Projekt: "Mein Einstieg in die Formel 1 war im Prinzip auch eine Schnapsidee, sogar das Gründen von Red Bull." 1984 hatte Mateschitz gemeinsam mit zwei thailändischen Partnern die Red Bull GmbH gegründet.


    Die Schnappsidee die du irgendwann mal hattest lautet finanziell kaputte Sportteams aufzukaufen und nichts anderers. War mit Jaguar so, war mit Minardi so war beim SSV Makranstädt so.
    Und Rezeptur und Marketingkonzept für die Pisse die du als Gesöff verkaufst hast du doch auch in Japan geklaut.


    Doch "die Bürger von Leipzig hatten im Vorfeld der Wiedervereinigung extremen Mut und Freigeist bewiesen. Das passte total zu meiner Philosophie", so Mateschitz. Mit dem Motorrad habe er sich auf eine Erkundungstour gemacht und Leipzig als "eine der tollsten und schönsten Städte" kennengelernt.


    Jaja einfach mal mit dem Motorrad nach Leipzig gefahren tolle Menschen kennen gelernt und dann einfach mal für diese Menschen einen Fußballclub gegründet hach wie romantisch. Vorher warst du mit deinem Moped wohl noch in Emden und bist dort abgeblitzt oder waren die Menschen da nicht so toll? Wer weiß...


    Der 73-Jährige erklärte allerdings, dass für ihn nur ein kleiner Klub in Frage kam: "Einen Klub zu kaufen, der schon etabliert war, das wäre nicht infrage gekommen."


    Und warum hast du es 2006 dann bei Fortuna Düsseldorf, St. Pauli und 1860 München versucht?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CobyDick ()

  • Märchenstunde schrieb:

    ...
    Dem Verkauf von Leistungsträgern wie Naby Keita erteilte Mateschitz eine klare Absage. Der Champions- League- Debütant werde keine Spieler abgeben, "nur um viel Geld zu verdienen", sagte der 73- Jährige der "Sport Bild".

    Vor Kurzem habe es ein Angebot in Höhe von 75 Millionen Euro für Keita gegeben. "No way! Er hat noch einen Vertrag und den wird er auch erfüllen", betonte der Unternehmer, der den Klub mit zahlreichen Millionen unterstützt hat. Zuletzt hatte der FC Liverpool Interesse am 22- jährigen Mittelfeldspieler aus Guinea gezeigt.
    ...
    Glücklicherweise ist RB nur Sponsor, und der Verein entscheidet selbst. Wäre ja sonst auch auch nicht regelkonform, wenn der Eigentümer Sponsor die Transfers bestimmt, oder? :psycho:
    Premium Member
  • PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Hab mir gerade mal deren letzjährige U19 angeschaut und festgestellt, dass die ihren A-Junioren Topscorer Ermedin Demirovic (14 Tore, 5 Vorlagen in 25 Einsätzen; Bosnischer U21 Nationalspieler) mal eben für lau nach Alaves haben gehen lassen. Da lohnt sich doch so ein top modernes und sündhaft teures JLZ wenn man dafür bei 0 Einsatzminuten eigener Jugendspieler bleibt :tu: . Von der aufgelösten zweiten Mannschaft haben es auch sage und schreibe 2 zu den Profis geschafft von denen einer direkt verliehen wurde und der andere sogar in den Genuss einer Kadernominierung für das Pokalspiel gegen Dorfmerkingen kam. Aber selbstverständlich nicht eingesetzt wurde.

    Fettes Dankeschön auch noch mal an Sky das ihr uns ausgerechnet diese Jugendarbeit so eindrucksvoll nahe gebracht habt
  • Dreckskonstrukt halt. :kotzen:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.