Werder Bremen 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir können uns eigentlich glücklich schätzen, dass Bremen aktuell ähnlich unterirdisch performt, wie wir. Könnte mich immer noch in den Arsch beißen, dass wir nicht gewonnen haben gegen die, da waren Szenen dabei...

      Bin auch gespannt, ob es nachteilig sein wird, dass man Kohfeldt öffentlich zur B-Lösung degradiert, "jetzt erst Recht" oder "enteiert".
      Un mer jon met dir wenn et sin muss durch et Füer