FC Schalke 04 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also 'ne Flasche ist er sicher nicht. Dürfte einer der talentiertesten Nachwuchsspieler hierzulande sein. Denke auch, dass er den Sprung nach Schalke schaffen wird.

      Ob 10,5 Mio fair sind ... hmmm. Ich weiß noch, wie Özil 2008 nach Bremen ging und 3,5 Mio kostete - was ich damals unfassbar viel fand. Der Markt hat sich eben entsprechend geändert. Ein Mainzer Talent mit Vertrag bis 2022 kostet per Klausel nun eben 10,5 Mio. Ich würde da nicht drüber mecken, sondern eher probieren, auch solche Leute auszubilden. Siehe Yannick Gerhardt. Kann klappen.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC: