FC Transfergerüchte 2017/18 WINTER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Skip schrieb:

    Hat den schon einer spielen sehen? Ich kenn den nicht! Jung und wenig Einsätze....aber fast jeder sieht in ihm eine Verstärkung!? Möglich - aber mit Sicherheit nicht in dieser RR!
    Wie kommst du darauf, dass Koziello wenig Einsätze hatte? In der Hinrunde kommt Koziello immerhin auf 1.500 Spielminuten, da haben nur Heintz, Horn und Jojic mehr in dieser Saison in unserem Kader

    Insgesamt hat er auch schon mit 22 Jahren über 100 Profispiele absolviert in der Ligue 1, das ist schon nicht ohne

    Der Junge ist ein sehr Talentierter Junge und wird, wenn er kommt in der Rüeckrunde definitiv eine Verstärkung, wäre ein ähnlicher Bombentransfer wie Mere im Sommer und das für 3 Mio
    Scouting von Anfang 2018:
    Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

    Mal sehen wer den Durchbruch schafft
  • FCALPAY schrieb:

    Wenn Koziello hier wirklich hin wechselt, dann muss man Veh wirklich ein fettes Lob aussprechen.

    Veh hat dann aufjdenfall schon mal so viel Kredit erarbeitet, dass man ihm auch die weiteren Planungen durchaus zutrauen kann
    Mit Terodde schon einen Volltreffer, der direkt den Derbysieg brachte und mit Koziello einen Hochveranlagten 6er als Lehmann Nachfolger geholt und das für eine geringe Summe von 3 Mio wäre Wahnsinn
    Koziello ist kein 6er, er spielt eher die Position wie Özcan. Als Flügelspieler habe ich ihn auch noch nicht gesehen. Technisch eine Granate und hat einen extrem starken Zug zum Tor. Könnte also gut vor einem 6er spielen, vielleicht passt auch die Mischung mit einem Höger & Özcan & Koziello.

    Wenn das klappt, Hut ab, an dem war vor kurzem auch RB interessiert (angeblich). Tolles Talent.
    Irgendwie kann ich das alles nicht glauben! :D
  • Kann jemand was zu dem Franzosen sagen? Eher, 6 / 8 oder 10? oder Flexibel? Wenn man betrachtet das Höger selten länger als 3-4 Spiele am Stück macht, Lehmann keine Option mehr sein sollte,. Özcan uns Jojic nicht konstant sind und Hector links hingehört, könnte das Sinn machen. Ich sehe unsere Priorität A aber ganz klar auf Aussen. Ich fand Klünter gestern auch wieder vom Spielerischen nicht gut. Laufen, rennen und kämpfen ist allerdings Top bei Klünti. Jojic auf Aussen tut man ihm auch keinen gefallen mit.
    Hauptsache die Haare liegen gut!
  • Oby schrieb:

    Kann jemand was zu dem Franzosen sagen? Eher, 6 / 8 oder 10? oder Flexibel?
    mal zusammenkopiert:

    Fussballtransfers.com
    fussballtransfers.com/bundesli…ielmacher-im-anflug_86484
    FT-Frankreich-Korrespondent Aurélien Léger-Moëc beschreibt Koziello als einen „passstarken Mittelfeldspieler mit einer guten Übersicht. Er erinnert an Andrés Iniesta, bringt aber natürlich nicht ganz dessen Klasse mit“. Probleme sieht Léger-Moëc insbesondere „im physischen Bereich“.
    FT-Meinung: Dem Effzeh könnte mit der Verpflichtung von Koziello ein echter Coup gelingen. Fraglich ist jedoch noch, welchen Preis die Rheinländer für den Franzosen (Vertrag bis 2019) auf den Tisch legen. Da sich die ‚L’Équipe‘ doch sehr weit aus dem Fenster lehnt, scheint der Deal unmittelbar bevorzustehen.

    90min.de
    90min.de/posts/3774027-gefaehr…ppen-bei-ogc-nizza-achten
    In der Mittelfeld-Zentrale kann Lucien Favre auf ein großes französisches Talent zählen. Vincent Koziello ist zwar erst 20 Jahre alt, dennoch ist der Rechtsfuß bereits Stammspieler in Nizza. Koziello ist nicht nur der Taktgeber im Spiel, der U21-Nationalspieler ist auch in der Offensive gefährlich: Vier Treffer und Sechs Assists in 49 Einsätzen stehen bereits auf seinem Konto.
    Premium Member
  • Eigentlich ergibt das auch Sinn, das ganze Thema wäre auf Aehlig, der von RB zu uns gekommen ist im Winter zurückzuführen! RB Leipzig war meines Wissens nämlich auch einmal an Koziello interessiert. Und ich muss mich korrigieren, bei Transfermarkt.de gibt ein User "Saphir" eine etwas aktuellere Einschätzung zum Spieler und ggfs. den Gründen des Wechsels:


    Saphir schrieb:

    Nizza hat im ZM/DM mehrere gute Talente mit Mendy, Seri, Walter und Cyprien, da ist einfach ein Überangebot und Favre muss sich da halt immer entscheiden für 2 Spieler...
    In letzter Zeit hat es da Koziello getroffen, aber ansich ist das ein Topspieler, aber eben mit sehr viel Konkurrenz auf der Position.
    Koziello ist von den 5 ZMs im Kader, der mit dem schlechtesten Vertrag (laut FootMercato etwa 20.000€ pro Monat) einem quasi Amateurvertrag, weshalb Koziello unzufrieden ist bei Nizza

    Koziello ist mit einer Passgenauigkeit von 94% deren bester Passgeber und mit 1.500 Spielminuten hat er auch eigentlich nicht so wenig gespielt bei denen

    Da Koziello mittlerweile mehr 6er als 8er ist kann ich den Transfer nur begrüßen als Nachfolger von Lehmann
  • 8neun schrieb:

    Skip schrieb:

    Hat den schon einer spielen sehen? Ich kenn den nicht! Jung und wenig Einsätze....aber fast jeder sieht in ihm eine Verstärkung!? Möglich - aber mit Sicherheit nicht in dieser RR!
    Vielleicht aber auch doch!
    -ja vielleicht.....
    Du kennst ihn nicht, hast ihn nicht spielen sehen, weißt aber dass er in der Rückrunde keine Verstärkung wäre. Verblüffend, hat Dir das Mentalo gesagt?
    - wie ich sagte, sehr jung wenig Einsätze in letzter Zeit. Das habe ich gelesen! Und wenn man die Eingewöhnungszeit bzw. die Umstellung einbezieht (siehe, Horn, Handwerker, Mere, Guirassy, etc) kann man wohl annehmen, dass er uns sofort nicht hilft!

    Ich für meinen Teil kenne ihn nicht wirklich, habe viel gutes über ihn gelesen, auch, dass man in Nizza etwas ungläubig ist, dass der für vermeintlich kleines Geld weg darf.
    Und dass Du hier in der Winterpause als Tabellenletzter keinen Messi verpflichtet bekommst, sollte einleuchten.
    -hab ich nie gesagt und nie geschrieben. Sondern genau das Gegenteil! Also lass doch in Zukuft diese Bemerkungen.

    Ein RA wäre noch nice gewesen, aber vielleicht soll Klünni ja dorthin.
    -anderes Thema!
    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ihn gemand schon spielen sah.....anscheinend nicht...danke!! Mehr wollt ich nicht!
    Meine Meinung bleibt unverändert!
  • FCALPAY schrieb:

    Skip schrieb:

    Hat den schon einer spielen sehen? Ich kenn den nicht! Jung und wenig Einsätze....aber fast jeder sieht in ihm eine Verstärkung!? Möglich - aber mit Sicherheit nicht in dieser RR!
    Wie kommst du darauf, dass Koziello wenig Einsätze hatte? In der Hinrunde kommt Koziello immerhin auf 1.500 Spielminuten, da haben nur Heintz, Horn und Jojic mehr in dieser Saison in unserem Kader
    Insgesamt hat er auch schon mit 22 Jahren über 100 Profispiele absolviert in der Ligue 1, das ist schon nicht ohne

    Der Junge ist ein sehr Talentierter Junge und wird, wenn er kommt in der Rüeckrunde definitiv eine Verstärkung, wäre ein ähnlicher Bombentransfer wie Mere im Sommer und das für 3 Mio
    deshalb

    Nicht mehr gesetzt
    Auch ein Grund dafür, dass er unter Lucien Favre mittlerweile nicht mehr gesetzt ist. Léger-Moëc beschreibt: „Unter Claude Puel war er gesetzt und entwickelte sich toll. Aber unter Favre spielt er immer weniger. Das ist der Grund, weshalb er Nizza verlassen will.“


    aber nichts für ungut! Will eure überschwengliche Vorfreude nicht schmälern. Ich bin da eben "vorsichtiger" was kein Wunder sein dürfte, oder?
    ;)
  • Skip schrieb:

    8neun schrieb:

    Vielleicht aber auch doch!-ja vielleicht.....
    Du kennst ihn nicht, hast ihn nicht spielen sehen, weißt aber dass er in der Rückrunde keine Verstärkung wäre. Verblüffend, hat Dir das Mentalo gesagt?
    - wie ich sagte, sehr jung wenig Einsätze in letzter Zeit. Das habe ich gelesen! Und wenn man die Eingewöhnungszeit bzw. die Umstellung einbezieht (siehe, Horn, Handwerker, Mere, Guirassy, etc) kann man wohl annehmen, dass er uns sofort nicht hilft!

    Ich für meinen Teil kenne ihn nicht wirklich, habe viel gutes über ihn gelesen, auch, dass man in Nizza etwas ungläubig ist, dass der für vermeintlich kleines Geld weg darf.
    Und dass Du hier in der Winterpause als Tabellenletzter keinen Messi verpflichtet bekommst, sollte einleuchten.
    -hab ich nie gesagt und nie geschrieben. Sondern genau das Gegenteil! Also lass doch in Zukuft diese Bemerkungen.

    Ein RA wäre noch nice gewesen, aber vielleicht soll Klünni ja dorthin.
    -anderes Thema!
    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ihn gemand schon spielen sah.....anscheinend nicht...danke!! Mehr wollt ich nicht!Meine Meinung bleibt unverändert!
    Wie kommst du darauf, dass Koziello wenig Einsatzzeit hatte? Er hat in der Hinrunde 1.500 Minuten gespielt, dass sind etwa 16 volle Spiele gemacht, dass ist ja doch nicht wenig und wie tacStar schon da einen User zitiert hat, hat Koziello bei Nizza riesige Konkurrenz auf der Position
    Der Junge ist eine wirklich Granate und schon eine Sensation, wenn wir den bekommen und das zu dem Preis
    Glaube spätestens ende Januar wird er Stammspieler sein, da er einfach eine unfassbare Passqualität hat
    Scouting von Anfang 2018:
    Matteo Guendouzi, Christian Kouame, Jonathan Ikone, Raul de Tomas, Sofiane Alakouch, William Bianda, Evan NDicka, Jose Lara, Matheus Cunha

    Mal sehen wer den Durchbruch schafft
  • Skip schrieb:

    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ihn gemand schon spielen sah.....anscheinend nicht...danke!! Mehr wollt ich nicht!Meine Meinung bleibt unverändert!
    Nö, Du hast geschrieben, er "hilft uns mit Sicherheit nicht in der Rückrunde".
    Darauf bin ich eingegangen. Dass dann von Dir "vielleicht", "eventuell" "kann man annehmen" kommt, geschenkt.
    Wenn Dich weitere Meinungen zum Spieler interessieren, kannst Du gern meinen oder den Beitrag von tacSTAR lesen, oder halt Google fragen.

    Und wenn Du meinst, dass schon ein solcher Spieler, für den viele den Effzeh als eigentlich zu klein ansehen, nicht hilft, frag ich mich schon, wen Du denn so verpflichten würdest, um den Klassenerhalt noch anzugehen.

    Ich würde mich über den Transfer freuen, eben weil es auch nicht das von vielen erwartete "kaufen wir halt Lustenberger" Transferverhalten (mäßig jung, erfahren in der BL) symbolisiert.

    Aber warten wir lieber erst mal ab, ob der Transfer wirklich klappt.
    Premium Member
  • FC_Gott schrieb:

    So langsam bekomme ich ne Krawatte auf den Dummdorfer Amatör. Warum so einen Spieler nicht im Sommer? :psycho:
    Bei allem, was recht ist: Im Sommer war Koziello in Nizza noch gesetzt. Selbst mit der EL-Teilnahme (Nizza spielte seinerseits übrigens die CL-Quali und anschließend EL) wäre so jemand für uns utopisch gewesen.

    Keine Ahnung, warum wir da nun gut Chancen haben sollen. Aber normalerweise kriegen wir solche Leute nicht.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • 8neun schrieb:

    Skip schrieb:

    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ihn gemand schon spielen sah.....anscheinend nicht...danke!! Mehr wollt ich nicht!Meine Meinung bleibt unverändert!
    Nö, Du hast geschrieben, er "hilft uns mit Sicherheit nicht in der Rückrunde".Darauf bin ich eingegangen. Dass dann von Dir "vielleicht", "eventuell" "kann man annehmen" kommt, geschenkt.
    Wenn Dich weitere Meinungen zum Spieler interessieren, kannst Du gern meinen oder den Beitrag von tacSTAR lesen, oder halt Google fragen.

    Und wenn Du meinst, dass schon ein solcher Spieler, für den viele den Effzeh als eigentlich zu klein ansehen, nicht hilft, frag ich mich schon, wen Du denn so verpflichten würdest, um den Klassenerhalt noch anzugehen.

    Ich würde mich über den Transfer freuen, eben weil es auch nicht das von vielen erwartete "kaufen wir halt Lustenberger" Transferverhalten (mäßig jung, erfahren in der BL) symbolisiert.

    Aber warten wir lieber erst mal ab, ob der Transfer wirklich klappt.
    genau..warten wir ab! Vielleicht hätte ich schreiben sollen "meiner Meinung nach, hilft er uns in der RR mit Sicherheit nicht weiter"!