RUTHENBECK (Chef-Trainer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde folgende Lösung vorschlagen:

      Der komplette Vorstand wird rausgeworfen, inkl. Veh, weil der kann ja eh nix und wird als Ex-Trainer sowieso nur ständig dem Neuen reinreden wollen, weil Veh = Finke!
      Dann stellt man Stöger wieder ein, weil: heilig.
      Der wird dann aber natürlich auf Lehmann und Rausch verzichten, weil die ja die beiden Sündenböcke für die derzeitige Lage sind.
      Dass wir dann mit noch weniger Feldspielern nach Belgrad fahren bzw. dort auflaufen, ist halt so.
      Natürlich verkacken wir das Spiel heute und auch gegen Freiburg...
      ...schleppen uns bis zur Winterpause und jammern ständig darüber, wie furchtbar doch alles ist...
      ...und melden uns im Winter vom Spielbetrieb ab, weil alles ja ohnehin keinen Sinn mehr ergibt.

      So ungefähr lassen sich die Kommentare - gerade wenn man bei FB mal liest - zusammenfassen.

      Sorry, Ruthenbeck, dumm gelaufen.
    • Godzilla schrieb:

      Ich würde folgende Lösung vorschlagen:

      Der komplette Vorstand wird rausgeworfen, inkl. Veh, weil der kann ja eh nix und wird als Ex-Trainer sowieso nur ständig dem Neuen reinreden wollen, weil Veh = Finke!
      Dann stellt man Stöger wieder ein, weil: heilig.
      Der wird dann aber natürlich auf Lehmann und Rausch verzichten, weil die ja die beiden Sündenböcke für die derzeitige Lage sind.
      Dass wir dann mit noch weniger Feldspielern nach Belgrad fahren bzw. dort auflaufen, ist halt so.
      Natürlich verkacken wir das Spiel heute und auch gegen Freiburg...
      ...schleppen uns bis zur Winterpause und jammern ständig darüber, wie furchtbar doch alles ist...
      ...und melden uns im Winter vom Spielbetrieb ab, weil alles ja ohnehin keinen Sinn mehr ergibt.

      So ungefähr lassen sich die Kommentare - gerade wenn man bei FB mal liest - zusammenfassen.

      Sorry, Ruthenbeck, dumm gelaufen.
      Also was ich wirklich heftig finde ist die vollkommen gegensätzliche Aufnahme zwischen hier und Fb/EffZeh-Forum. Wohingegen hier doch überwiegend positiv gepostet wird, wird auf anderen Plattformen aber auf alles und jeden eingedroschen. Bin ja neu hier, war das immer schon so?
    • grischa schrieb:

      Alpay ich zahle Geld, damit das Forum überhaupt offen ist. Also höre auf mich zu nerven!


      Habe mal fast wortgleich dasselbe zu meiner Ex gesagt...

      "Olle, ich zahle um deinen faulen Arsch am kacken zu halten. Also nerv mich nicht!" :lol:



      .... aber zurück zu Ruthenbeck.
      Für ihn wird das sicher eines der Highlights in seiner bisherigen Trainerlaufbahn sein, heute Abend als Coach am Europapokal teil zu haben.
      "Beim 1.FC Köln nehmen wir jetzt die Treppe, statt des Fahrstuhls." (Mirko Born)
    • Vingster schrieb:

      grischa schrieb:

      Alpay ich zahle Geld, damit das Forum überhaupt offen ist. Also höre auf mich zu nerven!
      Habe mal fast wortgleich dasselbe zu meiner Ex gesagt...

      "Olle, ich zahle um deinen faulen Arsch am kacken zu halten. Also nerv mich nicht!" :lol:



      .... aber zurück zu Ruthenbeck.
      Für ihn wird das sicher eines der Highlights in seiner bisherigen Trainerlaufbahn sein, heute Abend als Coach am Europapokal teil zu haben.
      was aber nicht sein Verdienst ist. Daher hoffe ich, dass er sorgfältig mit dem Erbe umgeht.
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Ich hab zu gestern bereits einiges geschrieben, ich möchte jedoch folgendes noch einmal herausstellen: Wenn Peter gestern an der Seitenlinie gestanden hätte und nur 2 von 3 Wechseln durchgeführt hätte,
      obwohl er noch einen Stürmer auf der Bank gehabt hätte, wäre er medial erschlagen worden. Denkt mal drüber nach.

      Für mich ist das jetzt schon die erste völlige Fehlenscheidung von Ruthenbeck.
    • Welchen Stürmer hatten wir den auf der Bank sitzen?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi).
    • man kann keine Wunderdinge erwarten, aber eine Mannschaft muss kämpfen und sich nicht ergeben! Die zweite Halbzeit geht gar nicht, das war eines FC unwürdig!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • Mich hat auch die leblose Gesamterscheinung sehr gestört. Genau das,was man Peter immer vorgeworfen hat, nur noch etwas stärker.

      Ich hab mich gestern mega geärgert. Aber trotzdem, für mich zählt das Sonntagsspiel. Wenn das irgendwie gewonnen wird ist mir das 10x wichtiger als das, was gestern war.
    • Katho schrieb:

      lichtjestalt schrieb:

      Birk Risa ?

      Hat in den norwegischen U Nationalmannschaften Stürmer gespielt und auch oftmals beim FC.

      Aber gut, vielleicht wollte Herr Ruthenbeck das 0:1 sichern anstatt für vorne noch mal was zu bringen.
      Risa spielt aber Innenverteidiger beim Fc.
      Derzeit ja, aber er hat bei uns auch schon im Sturm gespielt und ist nur durch Ausfälle nach hinten gerückt. Mindestens die hälfte seiner Spiele hat er im Sturm gemacht und des öfteren mal genetzt also warum wird er nicht gebracht ? Stöger wäre das um die Ohren geflogen.

      Gut vielleicht ist man mittlerweile einfach nur froh, dass man überhaupt irgendeinen Idioten gefunden hat, der diese Trümmertruppe bei ihren Wahnsinnstaten betreut.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lichtjestalt ()