VEH (Sportdirektor)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So. Jetzt geht es ans Eingemachte. Jetzt muss schon richtig viel getan werden. Ich bin der Meinung das man gerade im offensiven Bereich einiges verändern muss, aber auch auf anderen Positionen. Ich bin bei einigen Spielern skeptisch ob das noch eine Zukunft hat. Im Grunde genommen bin ich nur von folgenden Spielern vollkommen überzeugt. Horn. Mere. Koziello. Hector. Risse. Bei denen habe ich keine Zweifel das es passt, und das die alles geben. Abstriche mache ich bei Heintz, Terrodde, Bittencourt, Zoller. Wobei da ja zwei von gehen werden, denke ich. Handwerker würde ich von den Talenten gerne weiter sehen. Nartey ist meiner Meinung nach auch ein Guter.

      Und dann geht es schon los. Guirassy, Wundertüte. Nützt ja nix wenn immer verletzt. Osako, bitte nicht. Jojic, muss nicht. Pizarro, erübrigt sich. Clemens...is nicht mehr der Clemens der er mal war. Horn2, keine Ahnung, is aber auch nicht zwingend notwendig. Lehmann, vorbei.

      Also ich mag jetzt nicht alle aufgezählt haben, aber für mich sieht das so aus als wenn man einiges tun muss. Gerade dieses offensive Mittelfeld, das ist so eigentlich...ich sag es nicht. Zu wenig jedenfalls, auch für die zweite Liga. Herr Veh, entäuschen sie uns nicht.
    • Bei der liste von fener würde ich persönlich die Spieler folgendermassen bewerten:

      Horn, hector, höger, risse, mere, bittencourt, heintz, koziello : gut für liga 2

      Terodde, zoller: haben zumindest schon bewiesen, dass sie die 2. liga rocken könnten

      Guirassy, handwerker, nartey, horn2, özcan: wundrtüten, kann man behalten, muss man aber nicht

      Osako, jojic, sörensen, Clemens: zeit ist hoffentlich beim fc abgelaufen, sind für mich irgndwie sinnbildlich für die miserablen leistungen des fc in dieser saison

      Rest des kaders fällt mir gerade nicht ein, was wohl auch bände spricht.

      Geschichte sind ja pizzaro und maroh (leider)
    • Desperado schrieb:

      Horn, hector, höger, risse, mere, bittencourt, heintz, koziello : gut für liga 2
      Bei Höger und Risse würde ich allmählich zumindest so planen, dass es auf ihren Positionen einen starken Herausforderer gibt. Bei Höger, weil er kaum noch konstant gute Leistungen bringt. Bei Risse, weil er eigentlich eh keine gesamte Saison über fit sein wird - und weil ich ihn abseits der drei, vier starken Spiele pro Jahr nicht mehr als echte Verstärkung ansehe.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Kommt ja auch darauf an wie man das alles zusammenbaut. Man hat immer viele Optionen. Man kann einen guten LV und RV verpflichten, dann kann Hector tatsächlich eine gute Option für das ZM sein, neben Koziello. Und Höger als Back-Up. Aber dann müssen die Aussenverteidiger auch wirklich starke Spieler sein, und dann muss das offensive MF mit drei starken Spielern besetzt werden. Dazu braucht man finde ich vorne eine gute Alternative, wenn nicht sogar eine Nr.1. Wenn das offensive MF gut besetzt wird, dann mögen Terrodde und Zoller schon eher ausreichen, aber ich bin mir selbst dann alles andere als sicher ob das dann reicht. Ich glaube wirklich das Schaub, Advijaj und Podolski schonmal 3 Mann wären mit denen man variabel aufstellen könnte, zusammen mit Risse und noch einem wäre das was. Aber den größten Fehler den man machen könnte, das wäre in meinen Augen sich wirklich noch viel von Osako, Clemens und Jojic zu versprechen. Das is jetz zu lange zu unkonstant und zu wenig. Das wird nix mehr. Einen kann man davon vielleicht behalten, dann würde ich schon fast zu Clemens tendieren. Weil der will glaub ich zumindest. Vielleicht kriegt man den nochmal hin. Osako und Jojic würde ich ersetzen.

      Ich bin da ja im Großen und Ganzen auch bei Desperado, aber ich gehe davon aus das Bittencourt und Heintz ja gehen. Sonst würden die sicher auch zu meinen Spielern gehören die ich behalten würde. Und Sörensen auch, aber nur für die Innenverteidigung. Für was anderes ist der nunmal nicht gemacht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fenermann ()

    • Beide (Höger und Risse) brauchen Vertrauen in ihren Körper und die Fitness, heißt möglichst verletzungsfreie Vorbereitung, dann kommt das spielerisch gute Niveau auch zurück.

      Aber genau diese Verletzungsanfälligkeit macht beide, wie auch Bittencourt, auch ein Stück weit unkalkulierbar. Da müssen dringend gute Alternativen her, vor allem für die Außenbahnen.
    • Boodi schrieb:

      Vor allem hat Maroh nie Ansprüche gestellt, dementsprechend hätte eine Vertragsverlängerung wahrscheinlich nicht mal viel gekostet.
      Hoffe, dass er in irgendeiner anderen Funktion wieder zurück kommt.
      Hi,
      Ich bin absoluter Maroh-Fan, weil ich von der Art ähnlich gespielt habe und eine solche Spielweise für mich Fußballsport ausmacht.
      Was man aber anmerken muss: sowohl Stöger als auch Ruthenbeck hatten in ihm mehrheitlich die zweite Wal gesehen. Seine Art ist nicht mehr zeitgemäß. Deswegen schaut man sich jetzt schon nach schnellen spielerischen IVs um, damit man weiß, wen man mit in L1 nehmen kann. Eigentlich richtig. Aber als klare Kante wäre er schon in der L2 eine Bank. Allerdings muss man davon ausgehen, dass wir sehr "hoch" Spielen müssen, weil die meisten Mannschaften den Bus vor ihrem 16er parken werden. Da wirds dann schon eng für einen relativ langsamen IV, weil man dann gegen Konter verteidigen muss.
      Ich hoffe hier nur, dass man den 2. Schritt nicht vor dem ersten tut. Erst mal müssen wir die meisten Spiele gewinnen und das gelingt nur, wenn man Stürmer hat, die das Tor treffen, und Mittelfeldspieler, die diese einsetzen. Es helfen auch kopfballgefährliche IVs bei Ecken, da hapert es ja bei uns erheblich.
      Viele Grüße
      Bobber
      Hans Schäfer, Wolfgang Overath, Karl-Heinz Thielen, Wolfgang Weber und Bernd Cullmann, Toni Schumacher, Lukas Podolski, Jonas Hector, Timo Horn - eine Liga!!!
    • -----------?-------(TRod)------ Guirassy, Zoller maximal nach Führung
      ?-------Kociello---------?---- ????
      --------Hector-----?----------- Höger
      ?----------Mere-------Risse ????
      --------------Horn--------------

      Unsere Jungen wie Nartay, Risa usw habe ich jetzt absichtlich nicht aufgeführt, weil sie möglicherweise noch einige Zeit herageführt werden müssen.
      Da gibt's noch Arbeit Herr Veh!!!
      Viele Grüße
      Bobber
      Hans Schäfer, Wolfgang Overath, Karl-Heinz Thielen, Wolfgang Weber und Bernd Cullmann, Toni Schumacher, Lukas Podolski, Jonas Hector, Timo Horn - eine Liga!!!
    • Bobber schrieb:

      -----------?-------(TRod)------ Guirassy, Zoller maximal nach Führung
      ?-------Kociello---------?---- ????
      --------Hector-----?----------- Höger
      ?----------Mere-------Risse ????
      --------------Horn--------------

      Unsere Jungen wie Nartay, Risa usw habe ich jetzt absichtlich nicht aufgeführt, weil sie möglicherweise noch einige Zeit herageführt werden müssen.
      Da gibt's noch Arbeit Herr Veh!!!
      Viele Grüße
      Bobber
      Risa ist schon weg zu Odds BK
      Finger weg von meiner Paranoia!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hassenichjesehen ()

    • rese schrieb:

      Gebe Veh absolut recht. Kein Selbstläufer. Vor Allem wie man sieht, welche Leistungen und Verletzungsanfälligkeit das sog. Gerüst zur Liga II. vorweist.
      .... und wenn man die Schnelligkeit einiger Spieler ernsthaft befragt!
      Hans Schäfer, Wolfgang Overath, Karl-Heinz Thielen, Wolfgang Weber und Bernd Cullmann, Toni Schumacher, Lukas Podolski, Jonas Hector, Timo Horn - eine Liga!!!
    • Seb1982 schrieb:

      mobil.express.de/sport/fussbal…n-selbstlaeufer--30173336

      Veh will in den nächsten Tagen die ersten Neuzugänge vorstellen.

      Die Mannschaft brauche dringend frischen Wind und die Hierarchien werde sich dadurch verändern.

      Zum Trainingsstart am 25.6. soll die Mannschaft zusammengestellt sein.
      Ich kann Veh da inzwischen nur noch voll und ganz zustimmen. So bescheuert das klingen mag, aber Veh hat mir ein wenig die Augen geöffnet in letzter Zeit. Ja, da ist ein starkes Wir-Gefühl im Team und es sind auch echt viele nette Burschen dabei - einige Abgänge werden auch etwas schmerzlich (siehe Leo). Aber es kann einfach nicht die Lösung sein, jetzt mit 90% demselben Kader in die zweite Liga zu marschieren mit dem sicheren Gefühl, dass sich in 17/18 einfach alles gegen uns verschworen hat und die Jungs uns jetzt wie selbstverständlich zum direkten Wiederaufstieg ballern. Die letzten Spielen waren dazu ein Offenbarungseid - trotz nahezu Vollbesetzung haben wir wie viele Punkte gemacht in den letzten Spielen? Vorne schlecht, im Mittelfeld schlecht, hinten schlecht. Unfassbar eigentlich.

      Folgerichtig muss da DRINGEND frischer Wind rein, ansonsten laufen wir mit Pauken und Trompeten in die nächste desaströse Saison. Und dementsprechend folgerichtig müssen auch einige Abgänge her - bspw. Osako und Jojic, die nicht schlecht verdienen dürften und nie mal über längere Strecken entsprechend Leistung gezeigt haben.

      Von daher bin ich zuversichtlich, dass Veh sich das ganze Drama jetzt ein halbes Jahr angeschaut hat (wir steigen ab und immer noch haben sich alle lieb), jetzt aber ganz nüchtern ans Werk geht und da alles im Kader hinterfragt und verbessert. Let's go, Armin! :hennes:
    • PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Boodi schrieb:

      Naja, wo soll der frische Wind herkommen wenn man angeblich mit Jojic, Clemens und Co in die 2. Liga will 0geduld
      Wie wird man Spieler los, die noch Vertrag haben? 0geduld

      Man löst den Vertrag auf..Entweder durch Abstandszahlung oder Verkauf.

      Was macht man, wenn die den Vertrag nicht auflösen wollen? grübel

      Man muss sie behalten
      "Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen" (Karl Valentin)
    • Oder wirklich in die zweite Mannschaft schicken. Ruthe wird seine Freude an ihnen haben.

      Also ich versuch mal mit etwas Logik daran zu gehn. Ich glaube Veh wird einiges verändern. Erstens war er die letzten Wochen glaube ich sehr oft mit vielen nicht zufrieden. Das merkt der sich.

      Und außerdem glaube ich das er gerade Horn und Hector einen sehr guten Plan vorgelegt haben muss. Ich mein, klar, die lieben den Club. Aber nur aus Liebe bleibt man nicht hier. Die beiden wollen was reissen.
    • fenermann schrieb:

      Oder wirklich in die zweite Mannschaft schicken. Ruthe wird seine Freude an ihnen haben.

      Ruthe trainiert aber nicht die U21. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.