Kaderplanung 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Du findest es also einfach mit nem besseren Drittligakader die zweite Liga aufzumischen?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • effzeh schrieb:


      Wie willst du Sicherheit haben?
      ganz einfach, indem ich so plane, dass ich in der Hinterhand noch einen vermeintlich starken Spieler habe.
      Wir haben ja auch Sobiech und Czichos geholt, und uns nicht darauf verlassen, dass Horn2, Mere,Sörensen bleiben, Bisseck das schon können wird, oder Lehman in die IV geht.
      Es geht mir auch nicht um Sicherheit, sondern um das Minimieren von Risiko, das kann man freilich tun. Haben ja auch Schmitz und Bader geholt und nicht nur einen.
      gesendet im Jahr 1955 aus meinem DeLorean DMC-12 mit Hilfe eines Raum-Zeit-Kontinuumtransfunktionators
    • Ich denke, dass links noch was passieren sollte, da sind wir uns doch weitestgehend einig. Und der FC sieht das ja wohl auch so.

      Was anderes ist die 6er-Position. Da sehe ich nach wie vor eine Schwachstelle, weil Lehman über den Zenit ist und alle anderen Spieler eher 8er sind. Aber gut, vielleicht sieht Anfang ja wirklich Höger oder Özcan dort. Für Liga 2 mag das reichen.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • Katho schrieb:

      Vitusbock schrieb:

      KölscheJung schrieb:

      Tja wir sind halt der FC Bayern der 2. Liga
      Ich wünschte wir wären es... dann hätten wir jetzt 2 LM und einen 6er der den Namen verdient. Aber hey ...man kann sich das auch schön reden (oder saufen). ;)
      Aber hey...man kann sich auch alles schlecht reden oder saufen. ;)

      Katho, was würdest du zu folgender Bewertung sagen:

      Lehmann ist keine Hilfe mehr

      Höger ist die letzten 1,5 Jahre sehr unkonstant

      Clemens ist in den letzten 1,5 Jahren sehr unkonstant

      Özcan ist noch sehr unkonstant

      Risse hat nach einer sehr schweren Verletzung lange nicht mehr das Niveau der Vorjahre gehabt

      Córdoba ist bestenfalls unkonstant in seinen Leistungen

      Guirassy ist sehr verletzungsanfällig

      Terrodde funktioniert nur dann, wenn das Mittelfeld funktioniert und er Flanken bekommt

      Zoller ist ein einseitig einsetzbarer konterstürmer

      Horn 2, Handwerker, Nartey sind alles junge Spieler, die ganz normalen leistungsschwankungen unterliegen


      Hauptmann ist noch jung und wird möglicherweise auch nicht gleich die Konstante sein

      Dann haben wir noch koziello...guter Mann, aber mal schauen wie es körperlich aussieht



      Verstehe mich nicht falsch, ich möchte gar nicht schwarz malen, aber euer Optimismus auf eine gute Saison (Aufstieg) wird in meinen Augen hauptsächlich mit folgenden Aussagen begründet:

      1) die Liga ist schwächer

      2) die jungen Spieler werden Konstanz zeigen (anders ist es nicht zu deuten, wenn Handwerker und co. als ernsthafte Alternativen angesehen werden)

      3) unkonstante Spieler der letzten Jahre werden nun konstant ( Clemens, Höger)

      Nirgendswo habe ich mal gelesen, "wir spielen eine gute Saison, weil wir ein absolut verlässliches Gerüst haben, mit dem wir in die lange schwere Saison gehen".
      Dad wäre für mich dann wirklich ein Grund, warum man positiv in die Saison geht...die Gründe oben...nein, da schwinkt überall die Hoffnung mit, dass sich wichtige (verletzungsanfällige) Spieler nicht verletzen oder die meisten (zuletzt unkonstanten) Spieler konstant an ihre Leistungsgrenze gehen.

      Genau dieser Fehler wurde letztes Jahr von schmöger begangen...das Ende des Liedes kennen wir alle!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MainBock ()

    • MainBock schrieb:

      Genau dieser Fehler wurde letztes Jahr von schmöger begangen...das Ende des Liedes kennen wir alle!

      Wir hatten 3 zentrale Mittelfeldspieler, der schwächste hat jetzt keine Chancen mehr auf Einsatzzeiten wie es aussieht, es wurden einige im MF geholt.

      Man hat zwei gelernte RV verpflichtet und die Mannschaft wird wohl diesmal austrainiert sein. (Außer Veh beeilt sich und legt noch schnell Anfangs Alte (hat der ne Frau?) flach)

      Das Spieler verletzungsanfälliger sind wenn sie nicht austrainiert sind sollte klar sein, das Spieler nicht ihre Leistungen abrufen können wenn sie nicht austrainiert sind ebenso.

      Und ja, deine Einschätzungen zu vielen Spielern sind zu hart für Liga 2, denn selbst Clemens wird locker einer der Top 10 Außenbahnspieler in dieser Liga sein, du kannst mir aber gerne mal zeigen welche Mannschaften in Liga 2 besser besetzt sind als wir, bei der hier geschobenen Panik müssen das nämlich einige sein.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • @MainBock Höger ist in Liga 2 Luxus-er hätte in jeder Mannschaft den absoluten Stammplatz inne-klar geht es immer besser,aber hier ist das Ende der Fahnenstange erreicht-Risse mußte erst Fit werden nach seiner Verletzung,das wird er nun sein-
      auf den Rest gehe ich nicht mehr ein,das ist kein konstruktives kritisieren,das ist Paranoia-obwohl gerade Du einschätzen könntest das Veh sieht was dem Kader fehlt!
      und leg mal unsere letzten zehn Spiele einem Sport Mediziner vor- der sagt dir sofort das das Team nicht fit ist und aus dem letzten Loch pfeift.
      Du stellst dem Scheinheiligen immer noch einen Persilschein aus obwohl offensichtlich ist das er der war der den Abstieg verschuldet hat
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flykai ()

    • @MainBock
      Ich sehe es halt etwas anders. Höger wird in Liga 2 eine Bank sein.
      Trod ist der geborene 2 Liga Knipser.
      Salih wird auch wieder besser, da bin ich mir sehr sicher. Koze ist sowieso ne Granate.
      Und was den Rest angeht lassen wir uns mal überaschen. Ich glaube das ein Clemens zb aufblühen wird, da wir nun ein völlig anderes offensiv Spiel aufziehen werden.
      Von Schaub verspreche ich mir auch ne Menge, Jojic zb ist technisch einer der besten, auch bei ihm bin ich mir sicher das die offensive Spielweise ihn weiter nach vorne bringt. Handwerker und Horn2 haben auch ne menge Potenzial.
      Cordoba wird wahrscheinlich hinter der Spitze ran müssen und auch bei ihm sage ich das es nun anders läuft. Sobald er Selbstvertrauen hat wird er ein wichtiger Anspielchpartner. Es ist mir klar das viele das anders sehen aber ich eben nicht. Ich blicke positiv nach vorne und ich glaube an die Mannschaft und das Trainerteam. Guirassy sofern er fit bleibt wird wahrscheinlich auch seine Chancen bekommen.
      Fear the Reaper !!!
    • Neu

      Horn war an sich keine schlechte Idee, weil Stöger ja eh immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt hat, Hector ins MF zu ziehen.
      Auch die Absage an RB im Winter war nachvollziehbar, weil damals niemand davon ausgehen konnte, dass Hector wirklich bleibt.
      Jetzt haben wir halt den dt. N11-LV im Verein, und einen Nachwuchs-LV mit angeblich großem Potential. Jetzt ist guter Rat teuer, glaube aber auch, dass Horn noch geht, und wir noch nen weniger ambitionierten Kicker mit Talentstatus für LV holen. Oder Anfang sieht Hector ebenfalls im MF.
      gesendet im Jahr 1955 aus meinem DeLorean DMC-12 mit Hilfe eines Raum-Zeit-Kontinuumtransfunktionators
    • Neu

      SuelzeJung schrieb:

      Bzw. die Idee Hector auf die 6 zu ziehen.
      Diese Schwachsinnsidee kam aber nach wie vor von St.Öger, nicht Schmadtke. Dieser hat lediglich entsprechend gehandelt und für die Position des LV jemand zweites geholt, davon ausgehend dass Jonas im MF gelandet war.
      Ich glaube kaum dass Horn den Verein diesen Sommer verlässt. Eher wird er seine Chance im LM bekommen.
      Und dass Anfang so saudämlich sein könnte, Jonas ins Mittelfeld zu packen, halte ich für ausgeschlossen. Die beiden einzigen "Trainer" die blöd genug waren, das für eine gute Idee zu halten haben wir zum Glück überstanden.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Neu

      2 LV sollte man schon haben im Kader von daher war Horn sicher kein Schwachsinnstransfer. Damit Horn jetzt aber auch irgendwann Hector ablösen oder eine ordentliche Ablöse generieren kann muss er auch spielen. Von daher kann ich mir vorstellen, dass Hector auch unter Anfang öfter auf der 6 spielen wird und das Horn auch ab und an für einen 6er eingewechselt wird, Hector dann auf die 6 und Horn auf LV übernimmt