Angepinnt FC Transfergerüchte 2018/19 SOMMER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FC Transfergerüchte 2018/19 SOMMER

    Der aktuelle Kader incl Neuzugängen


    PositionSpieler (Vertragslänge)
    TorTimo Horn (2022), Thomas Kessler (2019), Sven Müller (2018)
    AbwehrTim Handwerker (2020), Jonas Hector (2021), Dominique Heintz (2021), Jannes Horn (2022), Lukas Klünter (2020), Dominic Maroh (2018), Jorge Mere Perez (2022), Pawel Olkowski (2019), Joao Queiros (2022), Frederik Sörensen (2021)
    MittelfeldLeonardo Bittencourt (2021), Christian Clemens (2021), Marco Höger (2021), Milos Jojic (2019), Vincent Koziello (2022), Matthias Lehmann (2019), Nikolas Nartey (2020), Salih Özcan (2020), Marcel Risse (2022)
    AngriffJhon Cordoba (2021), Sehrou Guirassy (2021), Simon Terodde (2021), Yuya Osako (2020), Claudio Pizarro (2018), Simon Zoller (2020)






    NEUZUGÄNGE(Ausgaben: 0,0 Mio Euro)Abgänge(Einnahmen: 0,0 Mio Euro)





    Updates / Infos...
    01.02.18Transferfenstergeschlossen
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • es ist extrem schwer, denn sollten wir jetzt mal wieder 3-4 Spiele gewinnen bzw gut punkten, ist wieder alles drin! Man muss so planen, dass man Spieler holt, die man sowohl für die erste als auch für die zweite Liga brauchen kann!

    Würde gerne mit Maroh verlängern. Wir haben gerade in der IV genügend Talente, wie Bisseck, da wäre jetzt ein 27 Jahre alter Spieler aus Berlin nicht so das, was ich gut finden würde... klar spielt er dort ordentlich bis gut, aber richtig verstärken würde es uns nur in der zweiten Liga, weil es entsprechende Abgänge geben würde.

    Hoffe, dass man intern schon weiß, wer tendenziell gehen wird oder nicht. Denke nicht, dass Mere, Heintz und Sörensen gehen werden! Maximal einer von denen... kommt halt auf die Perspektive an! Denke bei einem direkten Wiederaufstieg (sollte es zum Abstieg kommen), könnte man sicherlich einige Spieler halten!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde
  • kicker.de/news/fussball/2bunde…praeche-mit-leistner.html

    Ob das Ganze jetzt einen :effzeh: -Hintergrund hat oder nicht wird (zumindest jetzt noch) nicht erwähnt.
    Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...

    Un mer jon met dir, wenn et sin muß #durchetfüer! :effzeh: :FC: :koeln: :hennes:
    London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:
  • fussballtransfers.com/bundesli…n-wollen-zuschlagen_88386

    Ersatzmann Julian Pollersbeck hat laut ‚Hamburger Abendblatt‘ das Interesse von Eintracht Frankfurt – die Hessen sollen außerdem ein Auge auf Rick van Drongelen geworfen haben – und dem 1. FC Köln geweckt. Dem Bundesliga-Duo droht der Verlust seiner Stammkeeper Lukas Hradecky (ablösefrei) und Timo Horn (Abstieg).
    Premium Member
  • Freue mich über jedes Talent welches man für den FC begeistern kann. Erwartungen regen sich dabei allerdings nicht.


    Zu Pollersbeck: sportlich wäre er sicherlich die oberste Kategorie an die ein kommender Zweitligist herankommen kann. Selbst bei Klassenerhalt und einem Hornwechsel müsste man hier von einem ordentlichen Ersatz sprechen. Er kommt aus einer der besten Torwartschulen des Landes, bringt viele Key-Skills mit und ist ein "Typ". Damit eckt er manchmal an - aber hier wird doch immer wieder gesagt wir brauchen wieder mehr "Typen" statt "Schwiegersöhnen".

    Für die Mission Wiederaufstieg brauchen wir einen frischen Mann der Bundesligapotential mitbringt - welches er zweifelsohne hat.

    Zumindest hat mein Wunsch-Horn-Ersatz Nübel (Schalke) hier nicht mehr vorzuweisen. ;)
  • Pollersbeck? Bei dem Namen stellen sich bei mir die Nackenhaare auf sorry. Zumindest kann man als potentieller Wiederaufsteiger auf keinen Fall alles auf diese Karte setzen. Ob in ihm tatsächlich Bundesligaformat steckt hat er jetzt auch nicht unbedingt unter Beweis gestellt und musste sich hinter dem schlechtesten Bundesligatorwart anstellen. Den möchte ich hier nur sehr ungerne sehen. Leider geht Vlachodimos zu Benfica der hätte mir gefallen
  • Bei Pollersbeck bekomme ich leichte Bauchschmerzen.

    Liegt einerseits daran, dass ich mit den Keepern aus der Ehrmann-Schule (bis auf Trapp) eher wenig anfangen kann. Sind zwar zumeist interessante Leute, stark auf der Linie - aber beim Mitspielen nicht modern ausgebildet.

    Andererseits scheint Pollersbeck auch nicht ganz die Disziplin an den Tag zu legen, die er als Profi bräuchte. Inwieweit ihm das noch auszutreiben wäre, weiß ich nicht.

    Sollte er mit Leib und Seele zu uns wollen und bereit sein, die Chance zu ergreifen, dann kann er gerne kommen. Ansonsten finden wir aber sicherlich jemanden, der mit uns den Neuanfang wagt.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • Ist Pollersbeck überhaupt ein Mann :lol:
    Spaß beiseite. Ich wüsste nicht wo der mich schon mal überzeugt hat. In Lautern nicht wirklich dolle und beim HSV nicht mal den Durchbruch geschafft. Bei den wenigen Einsätzen auch nicht der tollste.

    ALLEZ FC
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
  • Was ich damit auch sagen wollte, dass wir genügend gute Torhüter im Verein haben und niemanden von außen holen müssen!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Czichos, Mere, Schmitz - Höger - Drexler, Koziello, Schaub, Risse - Terodde