Zitat des Monats

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zitat des Monats

      Um der nervigen Zitiererei mal ein Ventil zu geben, hier der Thread, um Vorschläge für das (Un)Zitat des Monats abzugeben. Meine ersten beiden Vorschläge sind von heute:


      MagicUlli schrieb:

      zeezer schrieb:

      Ich bin echt gespannt welche Spieler bleiben werden, die vorher groß erwähnt haben, das sie sich auch vorstellen könnten in die 2. Liga zu gehen!
      Und es steht noch folgende Aussage im Raum, das angeblich vor ein paar Wochen einige aus der Mannschaft zusammengesessen haben und geäußert haben sollten, das sie gemeinsam den Abstieg wieder gut machen wollen!
      Bin echt gespannt, wie viel dumme Laberei das nur war und wer da wirklich zu seinem Wort steht?

      Hier mal meine Vermutungen von jedem einzelnen Speler:

      T. Horn: er wird es sich 3x überlegen ob er bleibt. Bei einem Angebot eines Topclubs ist er meiner Meinung nach weg.
      Dortmund könnte ich mir bei ihm auch vorstellen, die haben bedarf und die Nähe zu Köln würden sehr dafür sprechen.

      Kessler: er bleibt. Aber wo soll er auch hin!

      Müller: auch er wird bleiben, denn bei Abgang Horns, könnte es seine Chance sein.

      Meré: ist für mich einer der ersten Kandidaten die weg sein werden. Und das sogar zurecht. Mit der Qualität eines Meré hat man nichts in Liga 2 zu suchen.

      Heintz: auch bei ihm könnte ich mir vorstellen, das er wechseln wird. Würde mich zwar freuen, wenn bleiben würde, aber seine Vereinstreue hält sich in Grenzen.
      Das einzige was ihn zum bleiben bewegen würde, und ihr werdet jetzt lachen, ist Pietro Lombardi, also natürlich seine Freunde die er hier aufgebaut hat!
      Und seine Frau fühlt sich in Köln auch sehr wohl, das weiß ich sogar persönlich über ein paar Freundesecken.

      Maroh: Vertrag läuft aus und sportlich gesehen ist das auch gut so.
      Wir haben oft genug an alternden Stars festgehalten und was hat es uns gebracht? Nichts!!!

      Sörensen: auch bei ihm könnte ich mir vorstellen, das er weg sein wird.
      Bedingt durch seine Vergangenheit und seine Partnerin, könnte wieder Italien rufen.
      Und um ehrlich zu sein, 100% überzeugt hat mich Sörensen all die Jahre nicht, er hat immer einen großen Bock pro Spiel und ist mir für einen modernen IV im Stellungsspiel viel zu langsam.

      Klünter: bei ihm würde ich gerne die 2. Liga mal ausprobieren.
      Wir alle wissen, das die 1. Liga im Defensivverhalten sehr taktisch geschult ist und es da enorm auf ein gutes Stellungsspiel ankommt.
      In Liga 2 wird dies zwar auch gefordert sein, aber da kommt man eher über den Kampf und das läuferische. Und laufen kann Klünter besser als jeder andere.
      Ich würde ihn nicht abgeben.

      Olkowski: für den Jungen tut es mir leid. so wie er nicht berücksichtigt wurde die letzten 2 Jahre hat niemand verdient, aber sportlich wird es seine Gründe gehabt haben.
      Ich denke da wird seine Heimat laut rufen und er wird dem folgen.

      Hector: für mich das größte ? von allen Spielern. Ich kann bei ihm überhaupt nicht einschätzen, was er machen wird.
      Sportlich gesehen MUSS er wechseln um seine Karriere bei Löw nicht wegzuschmeißen, aber menschlich traue ich ihm auch zu, das er bleibt, weil er in Köln seine Komfortzone hat.

      J. Horn: bei einem erneuten guten Angebot ist er weg.
      Und seien wir ehrlich, ein Stück weit wurde er schon verarscht.
      Er wurde geholt mit Perspektive auf Einsätze (selbst Rausch hat mehr gespielt als er). Diese Einsätze bekam er bis zum Winter nicht und dann wollte er weg.
      Daraus wurde nichts, weil wir da noch zu viele Verletzte hatten und ihm gesagt wurde, das wir ihn brauchen.
      Wo wir ihn gebraucht haben, sehe ich bis heute nicht und es gab einige Möglichkeiten um ihn mal aufstellen.
      Schade eigentlich, denn ich glaube, das er nächste Saison, egal wohin er wechselt, sich durchsetzt und dann gucken wir blöd aus der Wäsche!

      Höger: wird bleiben.

      Koziello: wird ebenfalls bleiben.

      Özcan: wird zu 90% bleiben.

      Lehmann: Time is over und das ist auch gut so.

      Clemens: auch bei ihm vermute ich, das er bleibt. Und ich glaube das ihm 2. Liga besser gefallen wird.

      Risse: nach seiner langen Verletzung wird er sicherlich keine interessanten Angebote vorliegen haben und bei ihm glaube ich auch, das er hier in Köln seine Karriere beenden wird.

      Bittencourt: er ist der Spieler, der am lautesten geäußert hat, das sich einige Spieler vorstellen könnten mit in die 2. Liga zu gehen.
      Das er sich in Köln sauwohl fühlt, steht außer frage.
      Bei ihm bin ich gespannt, ob seine Worte noch zählen, wenn tatsächlich größere Clubs anklopfen: Wahrscheinlichkeit 50:50.

      Jojic: bei ihm bin ich zwiegespalten was einen Verbleib angeht!
      Er ist sportlich gesehen einfach zu unkonstant und ist ein Typ, der zu 1000% vom Trainer das Vertrauen braucht um ordentliche Leistung abrufen zu können.
      Läuft dies nicht so, baut er ab und hat bildlich gesprochen, keine Lust mehr.
      Brauchen wir so einen Spieler in Liga 2?
      Auf der anderen Seite kann er mit seinen Standards vllt auch mal ein Spiel entscheiden.
      Leider spielt er eine Position die auch Markus Anfang nicht spielen lässt, nämlich mit klassischem 10er.
      Ein Abgang würde nur bedingt wehtun.

      Osako: ich weiß es nicht, ich weiß es nicht! Auf der einen Seite noch einer der wenigen der sich Torchancen rausspielt.
      Vorteil bei ihm: Er kennt die 2. Liga schon und weiß wie man dort spielt.
      Ich könnte mir gut vorstellen, das man ihn behält.

      Zoller: er wird bleiben, weil für ihn in Liga 2 die Chance nochmal größer sein wird um es allen zu zeigen.
      Und irgendwie glaube ich daran auch!

      Guirassy: er wird auch bleiben, da er jetzt erstmal wieder fit wird und in Liga 2 neu einsteigt.
      Zumal man bei ihm kein Gerücht hört, das er ne Austiegsklausel hat.

      Córdoba: lacht mich jetzt aus und haltet mich für bescheuert, aber ich würde ihn sogar behalten.
      Was kann Córdoba? Technisch limitiert und Chancentod.
      Aber wie ein Bulle rennen, sich körperlich durchsetzen und eine Grundschnelligkeit kann er sehr gut.
      Für Liga 2, wo nicht alles so technisch geschult abgeht, vllt. seine zweite Chance!
      Wie viel Chancen hat Lehmann bekommen? Der dümpelt schon seit 4 Jahren hier rum.
      Jojic spielt auch schon im 3. Jahr bei uns und hat bisher nicht wirklich was gezeigt.
      Ich finde, Córdoba hat in Liga 2 seine zweite Chance verdient.
      Vllt. war die Last von 17 Mio wirklich zu schwer für ihn.
      Sollte uns Berlin aber wirklich 10 Mio für ihn hinblättern (was ich für absolut utopisch finde), dann bitte verkaufen, denn für 10Mio, findet Veh was besseres, hoffentlich!

      Pizarro: Vertrag läuft aus und Danke für die Hilfe (wo sie auch gewesen sein mag).

      Terodde: er wird bleiben und ich hoffe er wird bei uns auch zur 2. Liga Torgranate zurückfinden.


      Spieler die ich für die 2. Liga mit einbinden würde:

      Bisseck
      Nartey
      Führich
      ich bin gerade bei Nartey überrascht das er hier so ganz aus den Fokus verschwunden ist. Er könnte nächstes Jahr durchaus seine Spielzeiten bekommen.

      Firetaco schrieb:

      Das ist seine Heimatstadt. Das relativiert das dann, oder?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • FC-international schrieb:

      Vorwärts_Fc schrieb:

      FC-international schrieb:

      Vorwärts_Fc schrieb:

      Nachwuchs sollte doch genug da sein.

      Wenn man als Mami oder Papi es nicgt schafft den kleinen Racker vom FC zu überzeugen hat man was falsch gemacht.
      überzeugen ist das eine, aber bekommt er auch die Emotionen wie wir. Mein Vater hat mich von Kindes an mit ins Müngersdorfer geschleppt, ich habe Meisterschaft und Pokalsiege miterlebT. Wenn ich heute meinen Sohn mitnehmen will, muss ich 2 Plätze kaufen und meine DK verkaufen. Ist schon mehr Aufwand Und zeitlich oft schwer realisierbar. Bei gösserem Stadion hätte er auch ne DK und gut ist es.
      Da vermisse ich die Zeit in der Beton Schüssel. Da konntest du noch beim Frühstück entscheiden fahren wir oder nicht. Meine Eltern haben mich auch mitgenommen, da war ich glaube 6 oder 7 jahre. Ich war hin und weg, alles war ein großer Spielplatz. Mit den Bällen die man fangen konnte war man der King aufem Schulhof. Bin da meinen Eltern bis heute sehr sehr dankbar für. Klar ist das heute anders und auch echt kostspielig. Aber wenn man die Möglichkeit hat sollte man daa Kind schon mitnehmen. Deine DK könnst dich auch umsetzen lassen
      du meinst anrufen und umwśetzen, wo zwei Plätze frei sind? Hab ich noch nie so probiert.
      Auch, wenn es schon längere Zitate gab. 4fach verschachtelt und dann nur Bezug auf den letzten Satz zu nehmen.
      Kommt in die Auswahl für August!
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.