13 / Louis Schaub

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :kerze:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • LOL, der einzige den wir als neuen für die Offensive verpflichtet haben, der Hoffnungen auf Verbesserungen der Spielkultur gemacht hat, könnte sich ernsthaft verletzt haben.
      Könnte auch Realsatire sein, vor allem wenn man Vehs Aussagen noch liest.

      Hoffe auf jeden Fall, dass sich Schaub nicht schlimmer verletzt hat.
      Premium Member
    • 8neun schrieb:

      der einzige den wir als neuen für die Offensive verpflichtet haben, der Hoffnungen auf Verbesserungen der Spielkultur gemacht hat, könnte sich ernsthaft verletzt haben.
      da sollte doch jeder Optimist ernsthaft Zweifel bekommen, das es in der Offensive nächstes Jahr super läuft...
      Horn - Schmitz - Mere - Czichos - Horn - Hector - Schaub - Koziello - Drexler - Guirassy Terodde
    • fenermann schrieb:

      Ich glaube sowieso nur eines...Wenn dieser Spieler den Druck hat da alleine für Belebung zu sorgen, dann wird das scheitern. Nix gegen Louis, ich mag solche Spieler. Aber das ist meine Meinung. Wir brauchen Aussen, und wir brauchen noch einen der ihm diesen Druck etwas nimmt.
      sehe ich auch so, gerade für eine Mannschaft, bei der die eigene Führung sagt, die wolle und solle dominant auftreten, attraktiv spielen, und das Spiel machen, fehlt da noch was.
      Premium Member
    • 8neun schrieb:

      fenermann schrieb:

      Ich glaube sowieso nur eines...Wenn dieser Spieler den Druck hat da alleine für Belebung zu sorgen, dann wird das scheitern. Nix gegen Louis, ich mag solche Spieler. Aber das ist meine Meinung. Wir brauchen Aussen, und wir brauchen noch einen der ihm diesen Druck etwas nimmt.
      sehe ich auch so, gerade für eine Mannschaft, bei der die eigene Führung sagt, die wolle und solle dominant auftreten, attraktiv spielen, und das Spiel machen, fehlt da noch was.
      vergesst mir bitte Zoller, Guirassy und Cordoba nicht. Auch die müssen irgendwo spielen.... :tu:
      Hauptsache die Haare liegen gut!
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      8neun schrieb:

      fenermann schrieb:

      Ich glaube sowieso nur eines...Wenn dieser Spieler den Druck hat da alleine für Belebung zu sorgen, dann wird das scheitern. Nix gegen Louis, ich mag solche Spieler. Aber das ist meine Meinung. Wir brauchen Aussen, und wir brauchen noch einen der ihm diesen Druck etwas nimmt.
      sehe ich auch so, gerade für eine Mannschaft, bei der die eigene Führung sagt, die wolle und solle dominant auftreten, attraktiv spielen, und das Spiel machen, fehlt da noch was.
      vergesst mir bitte Zoller, Guirassy und Cordoba nicht. Auch die müssen irgendwo spielen.... :tu:
      Jo wenn die wieder "irgendwo" spielen und nicht an Ihren Positionen dann wird das nichts mit dem Aufstieg. Ich will endlich einen nominellen Flügelspieler und nicht mehr diese dämlichen Versuche.
    • Ist natürlich trotzdem scheiße, aber ich glaube nicht an eine langwierige Verletzung. Das war sicher die Situation gegen Bonn, wo er sich vertreten hat und danach auch noch weitergespielt hat. Bänderdehnung/-Riss, je nachdem wie schwer 1-4 Wochen schätze ich mal aus der weiten Ferne..
    • Ich hab heute Nacht von Louis geträumt, dass ich mit ihm im selben Hotel bin und er mir von seinem Bänderriss erzählte. Das war einer dieser Träume bei denen man aufwacht und noch denkt das ist gerade wirklich passiert. Kam mir so real vor, dass ich das beinahe ins Brett gepostet hätte nur der Blick auf den Wecker hat mich an mir selbst zweifeln lassen :D:

      Aber zum Glück war es nur ein Traum die Realität sieht wohl deutlich besser aus:
      twitter.com/fckoeln/status/1016592836060475392
    • elkie57 schrieb:

      :lol: du träumst vom FC bzw. von Spielern....scheint dich ja schwer zu beschäftigen, dass es bis in deine Träume verfolgt....
      Nicht all zu oft es war das erste mal seit der grausigen Zweitligasaison 2006/07. Da wollte ich nach der Niederlage gegen Essen schon fast hinschmeißen als FC Anhänger, bis Christoph Daum dann eines Nachts auf meiner Bettkante saß und wir das intensiv ausdiskutierten. Ich rechne ihm bis heute hoch an, dass er sich um meine Forderung gekümmert hat, dass Baykal verkauft werden muss :lol:
    • CobyDick schrieb:

      elkie57 schrieb:

      :lol: du träumst vom FC bzw. von Spielern....scheint dich ja schwer zu beschäftigen, dass es bis in deine Träume verfolgt....
      Nicht all zu oft es war das erste mal seit der grausigen Zweitligasaison 2006/07. Da wollte ich nach der Niederlage gegen Essen schon fast hinschmeißen als FC Anhänger, bis Christoph Daum dann eines Nachts auf meiner Bettkante saß und wir das intensiv ausdiskutierten. Ich rechne ihm bis heute hoch an, dass er sich um meine Forderung gekümmert hat, dass Baykal verkauft werden muss :lol:
      Daum auf der Bettkante, also irgendwo hört der Spaß auch auf! :D
    • Schaub ist ja wieder voll fit, oder? Hat ja zumindest gegen Bremen begonnen...

      Wie im Hauptmann Thread geschrieben, hab ich mir von Hauptmann und Schaub irgendwie noch gar kein richtiges Bild machen könnnen... Die wenigen Testspielausschnitte, die ich gesehen habe, nützten da auch wenig. Was meint ihr? Wer ist näher an einem Startelf-Debüt gegen Bochum?