02. Spt / FC - Union Berlin 1-1 (Mo 13.08.18, 20:30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ————————————Horn———————————
      ———Schmitz—Sobiech—Czichos—Horn———
      ———————————Hector———————————
      Clemens———Koziello/Schaub———Drexler
      ——————Córdoba—————Guirassy—————

      alternativ Guirassy doch auf LA

      —————————————Horn——————————
      ———Schmitz—Sobiech—Czichos—Horn———
      ————————————Hector——————————
      Clemens—Koziello/Schaub—Drexler—Guirassy
      ———————————Córdoba——————————

      Ich hoffe, dass ein RV fit wird und Hector auf die 6 geht. Koziello sehe ich mit seiner Ballsicherheit im Heimspiel vor Schaub, aber man sieht schon, dass wir -außer auf LA/RA- einen starken Konkurrenzkampf haben.

      Hoffentlich ist es bis dahin auch nicht mehr so heiß und das Spiel ist ohnehin am Abend.
      PRO FC
      CON Personenkult

      MainBock: "Nur die mutigen kommen nach oben, das war die letzten Jahre so und das wird auch so bleiben."
    • folgende 11 Mann würde ich nach dem Bochumspiel (Eindrücke) aufstellen

      ---------------------------------Horn--------------------------------

      -Schmitz/Bader(Risse)*---Sobiech---Czichos-----Horn--------

      -------------------------------Hector**-------------------------------
      ---Clemens***---Schaub------------Koziello****------Drexler-----

      ------------------------------Cordoba--------------------------------




      *ich weiß nicht wie der genaue Verletzungstand unserer zwei RAV ist.
      Sollte einer von Beiden fit sein, gerne bringen. Risse als Back Up.

      **Özcan war meiner Meinung nach eine Vollkatastrophe gegen Bochum.
      Mangels Alternativen (Höger noch verletzt, Koziello zu offensiv) Hector auf die 6 stellen.

      *** Clemens hat mMn gegen Bochum gut gespielt, Anfang scheint ihn wieder hinbekommen zu haben.
      Clemens also vor Risse (der vermutlich hinten sowieso als RAV wieder aushelfen muss)

      **** Koziello MUSS meiner Meinung nach in die erste Elf.
      Von daher ab ins Zentrum, Drexler gerne als LA bringen.


      Ansonsten freue ich mich auf das Spiel, werde auch im Stadion sein.
      Bin sehr zuversichtlich dass wir Union deutlich schlagen werden.

      2-0 FC, Tore durch Cordoba und Drexler
    • Meine Aufstellung gegen Union Berlin:

      .........................Horn.........................
      ....Risse.....Sobiech.......Czichos.......Horn....
      ........................Hector.........................
      ...Clemens....Schaub.....Drexler.....Guirassy...
      .......................Córdoba........................

      Bank: Kessler, Bisseck, Koziello, Özcan, Hauptmann, Zoller, Terodde
      :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:
    • Du hast Koziello vergessen. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • .........................Horn.........................
      ....Risse.....Sobiech.......Czichos.......Hector....
      ........................Koziello.........................
      ...Clemens....Schaub.....Hauptmann.....Drexler...
      .......................Córdoba........................

      Klar, Koziello ist an sich kein alleiniger Sechser. Oder vielleicht doch? Extreme Bissigkeit im Zweikampf, Passgenauigkeit, gutes Aufbauspiel. Ich würde es mal probieren.
      Aber da er auf dieser Position in Anfangs System im Training nie getestet wurde, stehen die Chancen wohl eher schlecht, dass es so kommt.
    • Mit Sobiech hinten drin, mach ich mir zumindest im Kofballspiel weniger Sorgen ;)

      In solchen Momenten bin ich froh nicht der Trainer ze sein, wenn dann noch die RV zurückkommen.....

      .........................Horn.........................
      ....Risse.....Sobiech.......Czichos.......Hector....
      ........................Özcan.........................
      ...Clemens....Koziello...Guirassy.....Drexler...
      .......................Córdoba........................

      Wobei abwechselnd Guirassy / Cordoba vorne reingehen, da beide auch den Ball behaupten Können, sind sie im OM gar nicht so schlecht.

      Ich weis, wird so nicht kommen, wohl etwas zu offensiv

      ich freue mich auf Montag
    • So weiter gehts gegen das Berliner Gesindel. Der Sieg in Bochum sollte Auftrieb geben. Mit einer konzentrierten Leistung und wenn sich jeder etwas steigert sollte man die Punkte in Köln behalten. Volles Haus und Flutlicht Atmosphäre sollte noch mal zusätzlich motivieren. Schätze Berlin nicht so Stark wie Bochum ein. Daher sollte ein 3-1(2) Sieg klar gehen

      Freue mich drauf
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Was mir gerade eingefallen ist :facepalm:

      Hatte beim letzten Heimspiel meine DK verlegt (natürlich auch Lehrgeld bezahlt). Ab morgen wird das haus auf links gedreht. Da hab ich richtig Bock drauf :kotzen:
      Thielen erinnert sich an eine Episode mit Tschik: Wir kamen im Europacup als Deutscher Meister nach Dundee, kommen dort 1:8 unter die Räder, es herrschte Untergangsstimmung. Da polterte Tschik vor dem Rückflug los: ‚Am besten ist, Flugzeug stürzt ab!‘
    • Berlin ist sicher nicht schlechter als Bochum, sind beide ungefähr eine Klasse und spielen mMn um die Plätze 3 - 6 mit, also direkt der nächste Gradmesser. Werden auswärts bei uns sicher erstmal versuchen, die Null so lange wie möglich zu halten. Von daher ein anderes Spiel als in Bochum, wir brauchen spielerische Lösungen gegen einen defensiv eingestellten Gegner, der schnell umschalten kann. Deshalb wäre für mich Koziello statt Özcan eine Alternative. Oder Drexler auf außen statt Guirassy und dafür Koziello zentral offensiv. Wird wieder schwer, aber wir holen den Heimsieg, 2:1
    • Montag Abend, Flutlicht, neuer Trainer... da war doch was...

      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich weiß nicht ob 3 Änderungen nach dem Auftritt in Bochum gerechtfertig wären ich machs trotzdem:

      --------------------------Horn--------------------------
      Nartey----------Sobiech-------Czichos----------Horn
      -------------------------Hector------------------------
      -------------Schaub-------------Drexler---------------
      Clemens---------------Cordoba--------------Guirassy
    • skymax schrieb:

      Nartey als Rechtsverteidiger? Das ist ja mal eine gewagte Aufstellung.
      Wer nicht wagt der nicht gewinnt oder wie heißt es so schön? :smile: Ich fand ihn in den Testspielen in den Zweikämpfen sehr stark und dadurch, dass die Außenverteidiger in Anfangs System ja immer ins Zentrum rücken sollen fände ich es nicht verkehrt einen zentralen Spieler auf die Position zu stellen.

      skymax schrieb:

      Was meinst Du wie der dann zerrissen wird, weil Clemens ihm keinen Deut hilft und Sobiech/Czichos immer wieder raus müssen und somit die Mitte offen ist.
      Da hast du im Prinzip die gleiche Situation wie mit Risse, aber wenigstens dem jungen Spieler Spielzeit gegeben und Jugendspieler kommen doch hier immer besser weg als gestandene Profis.
    • Ich sehe es ähnlich wie @Apu dass Bochum und Union um die Plätze 3-6 mitspielen werden und sicherlich zu den besseren Gegnern gehören, die wir diese Saison sehen. Wird also wieder kein Selbstläufer.

      Anders aber als Bochum ist Union noch nicht wirklich eingespielt und wirkt mit dem neuen Trainer noch nicht so "eingegroovt". Der kappe Sieg gegen Aue kam ja nur mit einem Freistoßtor in der 87. zustande und insgesamt wars wohl ein sehr maues Fußballspiel wo aus dem Spiel raus wenig bis gar nichts passiert ist(auf beiden Seiten). Insofern denke ich, auch wenn Union im Lauf der Saison noch kommen wird, haben wir vielleicht das Glück, schon jetzt auf sie zu treffen, wo es noch nicht so richtig läuft.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
      Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
    • CobyDick schrieb:

      aber wenigstens dem jungen Spieler Spielzeit gegeben und Jugendspieler kommen doch hier immer besser weg als gestandene Profis.
      Aber nur die aus Spanien 8)

      Ich habe Nartey nicht ganz so stabil gesehen, zumindest das was ich an Testspielen sehen konnte. Für mich auch eher einer für die Mitte.
      Was Experimente auf rechts bringen, haben wir ja nun schon sehr lange bewundern dürfen.
      Auch wenn Risse am Samstag nicht gut war, finde ich besser er als nochmal ein anderer. Vor allem müsste Clemens mal einer sagen das er auch nach rechts HINTEN mitarbeiten darf. Offensiv war Clemens ja gut, aber dann immer wieder in der Mitte oder teilweise links zu finden.
      Was soll ein Mittelfeldspieler, der als Verteidiger aufgeboten wird, dann noch leisten ohne Unterstützung?

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Also Risses mangelndes Zweikampfverhalten mit Clemens mangelnder Rückwärtsbewegung zu erklären finde ich quatsch. Eher hat Risse zu weit vorne bzw. wenn hinten, dann zu zaghaft agiert.
      Richtig ist aber: Sowohl beim nicht gegebenen Elfer als auch bei der gelb-roten Karte bügelt Meré für Risse aus. Beide male muss er nicht so hingehen, aber macht Risse seinen Job, kommt es gar nicht zu der Situation in der Meré dann so hinlangt.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
      Ich bin übrigens kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher