10. Spt / Holstein Kiel - FC 1-1 (Sa 20.10.18/13:00)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Holstein Kiel - 1.FC Köln 1:1, 20.10.2018

      Komme aus dem Urlaub um 12 Uhr 45 und setze mich vor das TV.

      Köln spielt mit Horn - Schmitz Czichos Mere J. Horn - Öczan Hector Schaub Drexler Hauptmann - Terodde. Es fehlen eine ganze Reihe von Spielern verletzt und Höger verletzt sich beim Warmmachen.

      Von Anfang an entwickelt sich ein Zweitligaspiel. Kampf und Krampf, Mann gegen Mann. Lange Bälle, wenig Konstruktives. Holstein in in HZ 1 ein wenig besser, bringt aber nach vorne wenig zustande. Ebenso wie der FC, aber der
      geht durch einen dummen, aber berechtigten, Elfmeter durch Terodde in Führung. In HZ 2 ist Köln besser, ohne zwingend zu sein. Die Chancen für den FC: einmal Terodde aus Abseitsposition(welche aber nicht angezeigt wurde) und
      einmal durch den eingewechselten Cordoba. Holstein Kiel: null Chancen in HZ 1 und null Chancen in HZ 2. Niveau des Spiels: streckenweise gruselig.

      In Minute 85 sagt meine tapfer mit mir am Schirm ausharrende Frau:"Warum schaust du dir so einen Schei...eigentlich an?!"...Ich sage:"Berechtigte Frage. Aber ich ergötze mich diesmal an einer relativ sicheren Abwehrleistung. Die
      schiessen in 300 Minuten kein Tor gegen uns!"....Ein paar Minuten später kommt ein langer Ball Richtung Strafraum und Mere ist nicht recht entschlossen und Timo Horn tut das, was man als Torwart nie tut: Rauskommen und dann
      im Niemandsland verharren. Der Ball springt auf und ein Holsteiner Spieler köpft den Ball aus 15 Metern am völlig verdatterten Horn ins Tor. Nur so konnten wir ein Gegentor fangen.

      Das Schlimme an diesem Spiel fängt diese Szene ein. Der FC ist nicht in der Lage zu Null zu spielen. Bis zur 90ten Minute dauerte es dieses Mal, bevor individuelle Fehler den Garaus bedeuteten. Schlimm, man kann fast darauf warten, daß irgendjemand irgendetwas völlig Hanebüchenes, völlig Unkonzentriertes veranstaltet.

      Trainer Anfang hat mich im übrigen auch mal wieder nicht überzeugt - dieses Mal vor allem mit seinem Wechsel Zoller für den verletzten Schaub. Gegensätzlichere Typen kann man kaum gegeneinander auswechseln - und das beim
      Stande von 0:0 gegen einen Gegner der absolut bemüht war uns das Spiel so eng wie möglich zu machen. Und dafür ist Zoller nun wahrlich nicht der Spieler.

      Was bleibt aus diesen Wochen?! Du holst einen Punkt und du musst im Grunde genommen mindestens vier Punkte machen. Du hast dir eine schöne Verletztenmisere eingefangen und von den Spielern die sich verletzt haben werden
      wir einige in diesem Jahr nicht mehr sehen. Nein, das sind keine schönen Wochen, wahrlich nicht. Jetzt geht es zu Hause gegen ein unbequemes und erstarktes Heidenheim. Bei unserer momentanen Heimform wird das nun wahrlich
      kein Selbstgänger. Und danach fahren wir dann mal nach Hamburg zum vermeintlichen Spitzenspiel. Der FC wird sich jetzt strecken müssen, definitiv.

      Positive letzte Bemerkung: Mere machte ein gutes Spiel(bis auf seine Beteiligung). Schmitz feierte defensiv einen vernünftigen Einstand. Und Öczan hat mich überzeugt. Alles andere, alle anderen dürfen sich ruhig steigern und
      müssen das das auch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soll/Ist ()

    • Soll/Ist schrieb:


      Jetzt geht es zu Hause gegen ein unbequemes und erstarktes Hoffenheim.
      Finde ich extrem fair von der DFL. Stuttgart hätte es eh nicht mehr gepackt...sollen die sich doch mit Heidenheim rumschlagen :D:
      Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et Füer, halde immer nur zo dir, FC Kölle! :herz:

      Du bist mein Verein - ich liebe dich! :herz:
    • TobiFC schrieb:

      Deren Capo nervt mit seinen ständigen Timooooooo Rufen :popcorn:

      Endlich weiß ich wieso Timo so abgelenkt war beim Gegentor. 8o
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher