22 / Jorge Meré Perez

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der selbe Bericht über Cordoba und hier wäre ein Inferno ausgebrochen! Natürlich muss man das Thema jetzt nicht größer machen als es ist und es ist gut, dass man das jetzt frühzeitig erkannt hat und gegensteuert. Aber, gerade aufgrund der Erfahrungen der letzten Saison mit mangelnder Fitness der Mannschaft muss man sich als Spieler, der das alles mit den negativen Konsequenzen schon mal miterlebt hat, disziplinieren. Das gehört auch zum Reifeprozess eines Spielers, der ja sicher mal ein Großer werden möchte. Insofern hoffe ich, dass er daraus jetzt gelernt hat. Denn wir brauchen ihn unbedingt in Bestform, und zwar von Beginn an.
    • Apu schrieb:

      Der selbe Bericht über Cordoba und hier wäre ein Inferno ausgebrochen! Natürlich muss man das Thema jetzt nicht größer machen als es ist und es ist gut, dass man das jetzt frühzeitig erkannt hat und gegensteuert.

      Cordoba war schon zwei Jahre in Deutschland, Meres erste Saison außerhalb Spaniens war unter (in der Saison) Mr. ''Fitness, wofür?'' Stöger.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 3

      3 Besucher