04 / Frederik Sörensen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      grischa schrieb:

      nehm doch die Spiele als RV raus... dann hat er sicher keine 4,08... dann die Spielzeiten davor... da war er mehrfach bester IV bei uns und oft in den Top 20 der BL.

      schon interessant, dass die Granate Sörensen keinen anderen Verein in Europa gefunden hat. Scheint nur blinde zu geben, die das Potential einfach nich sehen. können wir froh sein, dass wir so einen Top-IV haben
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.
    • Neu

      ja, habe da auch so etwas gelesen...wie auch immer, mussten die beiden im Sommer umziehen, da sie schon mal ihre alte Wohnung gekündigt hatten

      und das Hannover Bedarf hatte, sieht man dann ja daran, dass sie "unseren " Wimmer dann verpflichtet haben

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Neu

      CobyDick schrieb:

      FC-international schrieb:

      schon interessant, dass die Granate Sörensen keinen anderen Verein in Europa gefunden hat
      Hannover soll ernsthaftes Interesse gehabt haben, scheiterte wohl an Sörensens Dame wenn ich das richtig auf dem Schirm hab.
      oh, richtig. gerade nachgegoogelt...dann habe ich natürlich oben Mist behauptet...
      Was macht mein Verein Montags? Na über die Dörfer tingeln!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier...langsam werde ich zu alt für die Scheiße.
    • Neu

      CobyDick schrieb:

      Musterprofi schrieb:

      Nix besonderes, also keine Schnitzer, aber eben auch keine Glanzpunkte.
      vielleicht ist das manchmal das Problem bei der Bewertung der Spieler und beim Anspruch an diese, wenn einem bei einem Innenverteidiger keine Schnitzer nicht ausreicht und man stattdessen nach Glanzpunkten sucht.
      Stimme Dir zu, dass ein IV seine Sache gut macht, wenn er sich keine Schnitzer leistet. Allerdings lege ich mehr wert auf den Eindruck (wie übrigens oben im ausführlichen Zitat beschrieben), dass er sehr "brav" gespielt hatte.
      Das gestehe ich ihm als damals 17-jährigem durchaus zu und seit dem ist bestimmt auch Zeit vergangen und er wird sich entwickelt haben. Außerdem hatte er BuLi-Premiere in Müngersdorf.
      :koeln: Wegen dem Brauchtum! :effzeh:
    • Neu

      8neun schrieb:

      udo_latex schrieb:

      "Ein nervlich angeschlagener Pflegefall"?

      Wo hat er sich denn abseits des Platzes je mal etwas zu Schulden kommen lassen?
      Wo steht geschrieben, dass es so wäre oder ich das behaupte? Was mir dieses Hinzuspinnen von nie getätigten Aussagen hier teilweise auf den Sack geht ...
      Witzig, dass Du von mir Sachlichkeit forderst, nachdem Du einen Spieler als Pflegefall bezeichnet hast. Ich glaube, wir haben ganz unterschiedliche Vorstellungen davon, was ein Pflegefall ist - daher auch der entsprechende Smiley, da ich mir andersrum von dir Sachlichkeit gewünscht hätte. Für mich ist ein Pflegefall (übertragen auf das Fußballerleben und nicht im Pflegeheim) eben ein Spieler mit unmöglichem Verhalten, der seitens des Platzes wiederholt negativ auffällt und somit ein ständiger Unruheherd im Verein ist. Daher habe ich auch danach gefragt, was er sich zu Schulden hat kommen lassen.

      Edit: Deiner Reaktion nach hast du das Pflegefall dann vermutlich direkt auf seine Nerven bezogen und nicht auf sein Verhalten? So hatte ich es nicht gelesen beim ersten Mal, daher meine starke Reaktion beim Wort Pflegefall. Ist also wahrscheinlich eher ein Mißverständnis. Aber Danke trotzdem für die netten Worte ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von udo_latex ()

    • Neu

      ok, der Pflegefall war vielleicht ne Spur drüber, war wirklich auf seine Aussetzer bezogen, nicht auf irgendwas anderes. Sörensen hat bockstarke Spiele gezeigt, aber auch unerklärliche Böcke geschossen. Und man hat ihm manchmal von Minute 1 an angesehen, dass er total von der Rolle ist. In einem defensiv-geprägten Konzept in einer eingespielten Verteidigung sicher ein guter IV, sofern der Trainer ihn stärkt und er Konstanz reinbekommt. Sieht aktuell halt anders aus.
      Premium Member
    • Neu

      1. Er kann Einwürfe.

      2. Er hat in der Abstiegssaison grauenhaft gespielt, davor zum Teil ok.

      3. Wir befinden uns jetzt in Liga 2.

      4. Jeder hat eine 2. Chance verdient.

      5. Wir haben gerade einen Personalengpass.

      6. Die anderen auf seiner Position waren auch keine Brüller.

      7. Wenn nicht jetzt, wann dann.
    • Neu

      CobyDick schrieb:

      FC-international schrieb:

      schon interessant, dass die Granate Sörensen keinen anderen Verein in Europa gefunden hat
      Hannover soll ernsthaftes Interesse gehabt haben, scheiterte wohl an Sörensens Dame wenn ich das richtig auf dem Schirm hab.
      und mit was? mit vollem Recht! wer lebt schon Freiwillig in Hannover?
      Ich will ja nicht behaupten das Du Dumm bist.Aber Du hast verdammt viel Pech beim Denken :thumbsup:
    • Neu

      Musterprofi schrieb:

      Horn war auch nicht ganz unbeteiligt.
      Blödsinn. Sörensen war Schuld, ist ja schließlich sein Thread.
      Der wollte im Sommer weg. Das Anfang ihn gestern mitgenommen hat war schlecht. Das hat die Grundstimmung im Team versaut. Was will man mit so einem Söldner?
      Erst hat er Höger kurz vor Spielbeginn ausgeschaltet, dann hat er dafür gesorgt das Schaub und J. Horn sich verletzen und zum Schluß hat er Meré und Timo so verwirrt das die Kieler doch noch getroffen haben.

      ALLEZ FC

      Edit sacht: Ich mein das in vollem Ernst :clown:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Neu

      Viel mehr stellt sich für mich die Frage, warum man Lehmann die letzten Minuten einwechselt, der nun gefühlt die letzten 1,5 Jahre den Zweikämpfen aus dem Weg geht anstatt Sörensen gestern zur Sicherung der Punkte inwechselt und vor die Abwehr stellt??? Wäre auch für ihn ein sehr positives Signal gewesen, wäre eine deutlöich sinnvollere Einwechslung gewesen, hätte seinem Marktwert (sollte er tatsächlich gehen sollen, aber wer weiß..) gut getan!
    • Neu

      Ein Trainer setzt nur Spieler ein von denen er überzeugt ist, also ist Anfang von Lehmann überzeugt.
      Das sagt doch alles.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher