Euro-League 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werde ich mir ganz sicher nicht an tun.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • MainBock schrieb:

      Warum denn nur drei europäische Wettbewerbe...die können doch gleich 18 einführen, dann wäre jeder Bundesligist europäisch.
      Den Artikel überhaupt gelesen oder erstmal den "Herrn Contra" gemacht auf Grund der Überschrift?
      Durch die gleichzeitige Vergleinerung der Europa League nehmen dank des dritten Wettbewerbs genau 16 Mannschaften mehr teil als heute. Die werden dann wohl (zu Mutmaße ich auf Grund des Inhalts des Artikels) eher mit Vereinen aus kleineren Verbänden, die heute regelmäßig in den Play-Offs scheitern, besetzt als mit zusätzlichen Startplätzen für die Top-Ligen.
    • Coby, der Wettbewerb hat doch überhaupt keinen Reiz.

      CL ist eine Marke
      Euro Liga ist eine Marke.

      Da spielen sehr interessante Clubs mit und darin liegt der Reiz.

      Aber jetzt einen dritten Wettbewerb zu gründen, mit schwächeren euroligisten zuzüglich 16 kleinerer Teams (mal schauen wo die herkommen)...das ist doch nichts.

      Es gibt zur Zeit einen derartigen Fußball overload, da muss man doch nicht künstlich weiter aufblähen.

      Statt ständig an den Wettbewerben herumzudoktorn, soll man sich besser mal überlegen, wie es möglich ist, die Schere zwischen großen und kleineren Clubs wieder etwas zu schließen...das wäre mal innovativ (zB begrenzte Anzahl von Spielern im Kader/man darf nur drei Leute pro Saison ausleihen - dann hört es auf, dass Vereine halb Europa zusammenkaufen und ausleihen/ keine Rückkaufoptionen mehr)...
    • Die Mafia bekommt den Hals nicht voll.
      Schwachsinn hoch 3!! :facepalm:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Und die paar Mannschaften die auch dort nicht mitspielen, spielen die Trostrunde.
      Die ersten 3 dürfen dann nächstes Jahr auch mitspielen.
      Die nächsten 8 besten spielen Playoffs.
      Wobei der Gewinner sich auch qualifiziert hat. :jawohlja:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), Oro (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • MainBock schrieb:

      Wieso denkst du, dass die Schere hierdurch kleiner wird? Hmm weiß nicht.
      Weil man erstmal abwarten muss welche Mannschaften teilnehmen werden und wie die Attraktivität dann aussehen wird in diesem Wettbewerb. Preisgelder werden definitiv ausgeschütet wovon jetzt 16 Mannschaften mehr profitieren als vorher.

      MainBock schrieb:

      Wie gesagt, finde, dass mittlerweile zu viel Fußball gespielt wird und dies merkt man Spielern auch an (sind bei Weltmeisterschaften kaputt, ständige Verletzungen).
      Es wird dadurch aber nicht unbedingt mehr Fußball gespielt, zumindest nicht mehr als jetzt. Durch die Verkleinerung der Europa League werden, so schätz ich mal, die Dritten der Champions League Gruppenphase nicht mehr in die Europa League rutschen. Diese Mannschaften spielen also dann sogar weniger Fußball als vorher.

      Durch den neuen Wettbewerb werden sich auch die Qualifikationsrunden verkürzen, weil ja auch für diesen Wettbewerb einige gesetzt sein werden, die sich vorher für die EL qualifizieren mussten.
    • MainBock schrieb:

      Coby, der Wettbewerb hat doch überhaupt keinen Reiz.

      CL ist eine Marke
      Euro Liga ist eine Marke.

      Da spielen sehr interessante Clubs mit und darin liegt der Reiz.

      Aber jetzt einen dritten Wettbewerb zu gründen, mit schwächeren euroligisten zuzüglich 16 kleinerer Teams (mal schauen wo die herkommen)...das ist doch nichts.

      Es gibt zur Zeit einen derartigen Fußball overload, da muss man doch nicht künstlich weiter aufblähen.

      Statt ständig an den Wettbewerben herumzudoktorn, soll man sich besser mal überlegen, wie es möglich ist, die Schere zwischen großen und kleineren Clubs wieder etwas zu schließen...das wäre mal innovativ (zB begrenzte Anzahl von Spielern im Kader/man darf nur drei Leute pro Saison ausleihen - dann hört es auf, dass Vereine halb Europa zusammenkaufen und ausleihen/ keine Rückkaufoptionen mehr)...
      Also ich fand es schade als der Pokalsieger Wettbewerb eingestampft wurde.
    • Die 3 Wettbewerbe früher waren super.

      Mit dem Einstampfen des Pokalsieger-Wettbewerbs nahm das Unheil seinen Lauf.

      Auch die Umprogrammierung des Landesmeister-Wettbewerbs kotzte mich damals und kotzt mich bis heute an. 4 Mannschaften eines Landes in der CL. Dafür regelmäßig die Landesmeisters kleinerer Länder nicht dabei. Das hat die Schere immer weiter aufgemacht. Da gehört der Landesmeister rein und fertig.

      Und auch den UEFA-Cup fand ich damals deutlich besser.

      Schöne alte Zeit!!!

      Scheiß Kommerz-verbände!!!
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
    • @Firetaco

      Mein Reden...einfach den Status von früher machen, meinetwegen mit mehr Spielen, dann können auch kleinere Verbände ihre Vertreter hinschicken...sprich:

      CL: Meister (und meintewegen Vize-Meister der TOP-Ligen)

      EL: Der Rest halt...also aus den TOP-Ligen zum Beispiel die Plätze 3-6 + Cup-Sieger; kleinere Verbände entsprechend reduzierter - dabei ab Runde 1 im KO-Modus...damit wäre die EL sowas von attraktiv und würde sicherlich mehr TV-Gelder generieren als derzeit. Ich empfand Mitte/Ende der 90er den UEFA-Cup jedenfalls attraktiver als die CL

      Die EL macht man nicht dadurch attraktiver, das Teilnehmerfeld zu verkleinern. Es bedarf eher der Teilnehmersteigerung von Spitzenclubs aus den Top-Ligen...sofern das nicht geschieht, wird der Wettbewerb nicht wirklich interessanter...

      Und ganz ehrlich: Wer interessiert sich dann denn bitte für diesen dritten Wettbewerb, wenn sich inzwischen schon keine Sau mehr für die EL interessiert (es sei denn, der eigene Verein spielt da mit)? ?(
    • m.bild.de/sport/fussball/fussb…-57218582.bildMobile.html


      Setze den link mal hier hinein (hoffe es ist erlaubt, ansonsten löscht ihn bitte).

      Neben dem Thema Euro Liga 2 (@coby, das Thema hatten wir die Tage mal andiskutiert), geht es noch um zwei weitere Themen.

      Ich teile die Meinung des Verfassers (aber bitte, das ist Geschmacksache), man sollte aufpassen, dass mal das alles nicht zu unübersichtlich/kompliziert macht. Nicht immer ist mehr = gut.