Angepinnt 2. Bundesliga 2018/19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also Kiel war teils in der Abwehrbewegung schon recht anfällig.
      Der HSV aber zu dumm...dann hat Kiel es richtig gut gemacht und sie haben sich die immer nervöser werdenden Hamburger ganz cool zurechtgelegt...und zerlegt.
      Am Ende verdient gewonnen...das hätte ich ihnen so nicht zugetraut....auch wril sie 15!!!neue Spieler einbauen mußten...Glückwunsch :tu:
      FC im Blut...egal welche Liga...
    • Bei dem Thema Erfahrung frage ich mich immer was das soll ?

      So viele Spieler sind doch von 2014 gar nicht mehr da und von den dazu gekommenen weis man ja noch gar nicht wie die sich im Endeffekt einfügen.

      Ich bin für morgen erst mal sehr vorsichtig bei aller Euphorie...... man hat ja eben gesehen wie das endet.
      "Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist!" Rocky Balboa
    • schaue mir das Spiel gerade nochmal an.

      Das ist mit wenigen absprichen der selbe KSV wie letztes Jahr. In die anfangs Viertelstunde so viel Power wie nur geht und dann schrittweise nach lassen. Da hat sich nicht viel getan.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein - Vorstand raus!

      Für Vogel-gerechte Anstoßzeiten. Freiheit für Gerd & Fred
    • DerNomade schrieb:

      Bei dem Thema Erfahrung frage ich mich immer was das soll ?

      So viele Spieler sind doch von 2014 gar nicht mehr da und von den dazu gekommenen weis man ja noch gar nicht wie die sich im Endeffekt einfügen.

      Ich bin für morgen erst mal sehr vorsichtig bei aller Euphorie...... man hat ja eben gesehen wie das endet.
      Wenn ich es jetzt auf Anhieb am frühen Morgen zusammen bekomme haben wir:

      Risse
      Toller
      Terodde
      Hector
      Clemens
      Horn
      Czichos
      Sobiech
      Drexler


      Das sollte als Erfahrung reichen.
      Jeder, wirklicher jeder, dem etwas am Fußball in Deutschland liegt, soll auf der Stelle tot umfallen, wenn er eine Dose dieser Bullenpisse kauft!
    • Wenigstens die Wiederholung funzt auf sky.
      Die drei Buden waren sauber rausgespielt, schon stark gemacht und grundsätzlich mal ein sehr geiler Auftritt in Hamburg. Eiskalt erwischt und da muss ich schon gehässig grinsen.
      Ich hoffe alle beim :effzeh: haben gestern sehr gut aufgepasst und setzen heute alles daran die ersten drei Punkte zu holen. Was freue ich mich auf gleich. Auf geht´s.
      Ejal wat kütt....emme treu :effzeh:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lunyTed ()

    • Naja, außer den ersten 15 Minuten war das nicht sooo viel vom KSV. :D:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich weiß nicht so recht
      Der HSV hat nicht aufgegeben und auch wieder nach vorne gespielt, aber wie. Im Gravesen Blog die Tage war die Rede von viel Unerfahrenheit im Team.

      Mr. Holtby hat mE wieder gezeigt, warum man nicht auf ihn setzen sollte.
      Hunt hat wegen Verletzung gefehlt
      Ito, in Liga 1 noch hoch gelobt, hatte es gestern sehr schwer Gegen die Kieler, nicht immer, aber zu oft wurde ihm Ball zu einfach abgenommen.

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • elkie57 schrieb:

      Der HSV hat nicht aufgegeben und auch wieder nach vorne gespielt
      Das ist korrekt, allerdings geht die Art und Weise gegen stärkere Gegner wohl noch mehr in die Hose.
      Wären die Kieler manches Mal nicht so hektisch gewesen, hätten die Pollersbeck-Ausflüge noch viel mehr Schaden angerichtet.
      Ich hab wohl zu wenig Ahnung von Fußball, da sich mir nicht erschließt was daran gut sein soll den Torwart so weit nach vorne zu beordern und der Rest der Mannschaft dann auf Höher der Mittellinie ist.
      Cordoba wirds freuen ;) (Arsenal unvergessen :thumbsup: )

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!